1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[labor] 3Wattmeter-methode Rechnung geht nicht auf

Diskutiere [labor] 3Wattmeter-methode Rechnung geht nicht auf im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo Forum ich sitze gerade vor meinen Laborbericht und grübel wiedermal- was ich bei der Übung so alles gemessen habe! Leistungsmessung im...

  1. #1 MED, 27.10.2007
    Zuletzt bearbeitet: 27.10.2007
    MED

    MED Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum

    ich sitze gerade vor meinen Laborbericht und grübel wiedermal- was ich bei der Übung so alles gemessen habe!

    Leistungsmessung im Drehstromnetz- unsymetrische Belastung.
    3 Wattmeter / 3 Voltmeter / 3 Amperemeter direkt bei den Widerständen
    Widerstände in dreieck geschaltet

    Folgende Messwerte hab ich herausbekommen:
    P1=412W
    P2=672W
    P3=830W
    U12/U23/U31=398V
    Istr1=1,47A
    Istr2=2,76A
    Istr3=0,66A


    Die gesamtleistung gemessen sollte nun rechnerisch überprüft werden.

    Nur tut es das bei mir nicht?!
    Meine Überlegung:

    P1= U*I*Wurzel3*cosphi(=1)
    P1= 400*1,47*1,73*1=1017W
    p2=1912,2W
    p3=457,3W

    somit passt das gemessen mit rechnerisch nicht überein!!!

    wo liegt hier mein gedanken fehler beim rechnen?!?

    danke für euere hilfe
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

[labor] 3Wattmeter-methode Rechnung geht nicht auf