1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ladegerät vom Akkuschrauber defekt

Diskutiere Ladegerät vom Akkuschrauber defekt im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo, bin durch google auf dieses Forum gestoßen. Habe ein defektes Ladenetzteil, welches ich durch ein neues gebrauchtes von z.b. ebay ersetzen...

  1. #1 Salmando, 07.02.2014
    Salmando

    Salmando Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    bin durch google auf dieses Forum gestoßen.
    Habe ein defektes Ladenetzteil, welches ich durch ein neues gebrauchtes von z.b. ebay ersetzen will.
    Allerdings finde ich keins mit den gleichen Ausgangswerten.
    Hier mal das Netzteil:

    20140207_194633.jpg 20140207_194617.jpg

    Weiß Jemand Rat, was ich da nehmen kann und woher?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. JenGer

    JenGer Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    07.02.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 Salmando, 07.02.2014
    Salmando

    Salmando Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Ladegerät vom Akkuschrauber defekt



    Welches meinst du?
     
  5. JenGer

    JenGer Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    07.02.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
  6. #5 Uwe Mettmann, 08.02.2014
    Uwe Mettmann

    Uwe Mettmann Strippenstrolch

    Dabei seit:
    28.03.2013
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    3
    AW: Ladegerät vom Akkuschrauber defekt

    Nein, das geht nicht. Das originale Netzteil ist eine Stromquelle, sprich, es sorgt dafür, dass der Ladestrom ungefähr 400 mA beträgt. Nur die wenigsten normalen Steckernetzteile haben eine zuverlässige Strombegrenzung. Die Stromanagabe auf dem Typenschild bedeutet dort nur, dass der angeschlossene Verbraucher nicht mehr als den angegebenen Strom ziehen darf. Wenn man so ein normales Steckernetztgerät als Ladegerät nimmt, so nimmt sich der Akku an Strom was er bekommen kann und das Netzgerät wird überlastet oder der Akku mit einem deutlich zu hohem Strom geladen.

    Also, das passende Ladegerät für den Akkuschrauber zu bekommen wird nicht einfach. Daher ist es am besten sich das originale Ladegerät zu besorgen.


    Gruß

    Uwe
     
  7. #6 Salmando, 08.02.2014
    Salmando

    Salmando Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Ladegerät vom Akkuschrauber defekt

    Ich glaube das orginalteil kann ich vergessen. Ist ein Akkuschrauber von Budget.
    Das Ding ist zwar relativ billig, bin aber finanziell nicht gut aufgestellt.
    Also ich zumindest konnte das Teil im www nirgends ausfindig machen.
    Ich glaube dann wandert der Akkuschrauber in die Tonne :-(

    Vielen Dank für die Antworten :-)
     
  8. #7 süddeutshland_elektriker, 10.02.2014
    süddeutshland_elektriker

    süddeutshland_elektriker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    0
    AW: Ladegerät vom Akkuschrauber defekt

    JEIN.

    Das Budget Ladegerät besteht aus einem simplen Netzgerät (da geht jedes mit ähnliche nDaten)

    und der eigentlichen "Stromquelle" im Ladesockel (welches sich als Plaste-Halterung mit eingebautem Widerstand und LED entpuppt wenn man es aufmacht).

    somit: In dem spreziellen Fall geht es mit einem Universalsteckernetzteil.
     
  9. #8 Lötauge35, 10.02.2014
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    7
    AW: Ladegerät vom Akkuschrauber defekt

    wenn das Netzteil defekt ist, dann ist auch meistens der Akku defekt.
    Ein defekter Akku hat eine geringere Spannung und überlastet das Netzteil bis es auch defekt ist.
     
  10. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.875
    Zustimmungen:
    88
    AW: Ladegerät vom Akkuschrauber defekt

    Selbst wenn der Widerstand im Akkustecksockel ist, bestehen diese Netzgeräte aus einem Trafo mit nachgeschaltetem Brückengleichrichter ohne Glättung. Je höher die Ladespannung der Batterie wird, um so kleiner wird der Strom und ein überladen wird weitestgehend vermieden. Universalnetzteile sind heut fast ausnahmslos stabilisierte Schaltnetzteile, die diese funktion nicht haben.
     
Thema:

Ladegerät vom Akkuschrauber defekt

Die Seite wird geladen...

Ladegerät vom Akkuschrauber defekt - Ähnliche Themen

  1. Anschluß eines 380 V AC BW-Ladegerätes vom Typ FRAKO Typ 024 / 150 Bj. 1990

    Anschluß eines 380 V AC BW-Ladegerätes vom Typ FRAKO Typ 024 / 150 Bj. 1990: Hallo, ich habe mich an anderer Stelle mit meinem "Haus" vorgestellt. Mit neuer Elektro-Installation und mehreren Drehstrom-Steckdosen und...
  2. Ladegerät automatisch abschalten, bevor Akku ganz voll ist.

    Ladegerät automatisch abschalten, bevor Akku ganz voll ist.: Guten Tag , ich bin neu hier und bitte das Forum um Mithilfe bei folgender Problemlösung: Als Pedelec-Nutzer mache ich mir Gedanken über die...
  3. 12V Anlage auf Boot - 2Ladegeräte?

    12V Anlage auf Boot - 2Ladegeräte?: Hallo, Auf meinem kleinen Segel Schiff habe ich 2 12v Batterien verbaut. Über das Haupt-Schalt Panel kann ich auswählen ob die Verbraucher aus...
  4. Akku-Ladegerät zeigt nur 1.0 k Ohm

    Akku-Ladegerät zeigt nur 1.0 k Ohm: Hallo, Ich habe für ein Akku-Ladegerät ein Netzkabel DC 4,2 Volt 500 mA. Der Akku lädt aber nicht voll. An den Polen des Kabels kann ich keine...
  5. Kehrmaschine Batterie oder Ladegerät defekt?

    Kehrmaschine Batterie oder Ladegerät defekt?: Hallo, ich soll aktuell eine Kehrmaschine im Betrieb überprüfen. Kenne mich leider mit Ladegeräten usw. nicht so gut aus, ein Kollege ist der...