Laie benötigt Hilfe bei einem Stromkreis mit Steckdose, bitte Bild ansehen...

Diskutiere Laie benötigt Hilfe bei einem Stromkreis mit Steckdose, bitte Bild ansehen... im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo zusammen, ich bin kein Elektriker aber ich habe mich an etwas - für euch bestimmt eine Kleinigkeit - herangewagt, da ich zur Coronazeit...

  1. seysa

    seysa Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin kein Elektriker aber ich habe mich an etwas - für euch bestimmt eine Kleinigkeit - herangewagt, da ich zur Coronazeit schlecht Hilfe bekommen kann.

    Jetzt bitte auf das Bild schauen:

    Da wo rechts unten die Steckdose ist, war bis gerade noch ein Lichtschalter dran und links oben in der Markierung eine Lampe. Der Vorbewohner hatte die Steckdose damals durch diesen Lichtschalter ersetzt.
    Ich habe heute diesen Lichtschalter durch eine Steckdose ersetzt, es war das N das L und das Erdkabel vorhanden, die Erde war aber unbenutzt. Habe alle drei Kabel mit der Steckdose richtig angeschlossen und es funktionierte alles wunderbar, sobald ich etwas in die Steckdose gesteckt habe, ging auch das Licht an.
    Die Lampe sollte sowieso ab. was ich auch direkt getan habe. so habe ich die beiden Enden (links oben), die aus der Wand schauen in einer Lüsterklemme gelassen.

    Jetzt kommt es, nun funktioniert die Steckdose nicht mehr, habe ich durch entfernen der Lampe den Schaltkreis unterbrochen? Wenn ja was müsste ich tun, damit es wieder funktioniert ohne eine Lampe?

    Ich hoffe ich konnte mich ausdrücken.

    Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe!

    IMG_20200410_141925.jpg
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 10.04.2020
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    10.819
    Zustimmungen:
    382
    Da haste dir ne schöne Reihenschaltung zusammen gebaut.. An einem Lichtschalter gibt es i.d.r keinen N leiter, vor allem wenn der vorher mit einer schwarzen und blauen Ader angeklemmt wurde.
    Das ganze bitte rückgängig machen, hier besteht die Gefahr das du evtl Geräte zerstörst oder schlimmeres.
    Auch wäre zu prüfen ob der Schutzleiter überhaupt angeklemmt war irgendwo

    Dann, wenn du den Lichtschalter wieder montiert hast kannst du mal schauen ob es irgendwo noch eine Abzweigdose gibt die man sehen kann im Bereich vom Schalter / Lampe. Könnte irgendwo oben ca 30cm unter der Decke sitzen

    An die muss man heran, schauen was dort alles ankommt und dann kan man evtl die Schaltung ändern.
    Auch muss wenn du ne Steckdose einbauen willst dann ein FI mit max 30mA in die Verteilung gebaut wenn noch nicht vorhanden und zum abschluss nach VDE gemessen werden um sicher zu stellen das die Schutzmaßnahmen wirken

    Also eher ein Fall für den Fachmann, wenn nötig auch nach Corona wobei wir in vielen Regionen noch arbeiten wenn der Kunde uns lässt bzw es wünscht

    Mfg Dierk
     
  4. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    6.273
    Zustimmungen:
    222
    Ohne Gewähr:

    Verbinde die beiden Adern am Leuchtenauslass direkt miteinander.

    Gruß Gert
     
  5. #4 Strippe-HH, 10.04.2020
    Zuletzt bearbeitet: 10.04.2020
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    4.325
    Zustimmungen:
    170
    Toller Tipp an einen Laien.:eek:
    Und was ist wenn die Steckdose keinen PE hat was ein Laie aufgrund fehlender Messgeräte nicht prüfen kann?
    Da wurden im Nachbarforum aber bessere Ratschläge gegeben.
    Ich würde sagen, dass er sich lieber einen Fachmann holt, ich habe die Steckdose im geöffneten Zustand bereits dort gesehen und auch den zweipoligen Leuchten Anschluss. Kurz dazu gesagt die Anlage ist veraltet, und ob der rote überhaupt ein PE ist, das steht in den Sternen.
    Und noch was, Handwerker kommen wenn man diese benötigt. Aber diese müssen die jetzigen Sicherheitsregeln zum Eigenschutz einhalten.
     
    Mister Kurzschluss gefällt das.
  6. #5 Mister Kurzschluss, 11.04.2020
    Mister Kurzschluss

    Mister Kurzschluss Hülsenpresser

    Dabei seit:
    25.09.2019
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    24
    Ich verstehe nicht, wie man so einem Laien überhaupt Tips gibt ! Wenn da was passiert, ist das in meinen Augen Beihilfe zur vorsätzlichen Körperverletzung bzw. Tötung..... Ich weiß nicht, wie das später der Staatsanwalt sieht. Von mir nur ein Ratschlag: HOL DIR UNBEDINGT EINEN FACHMANN !!!!!!
    Das war auch der Grund, warum ich in einigen Repair-Cafe`s in meiner Gegend nicht mitmache. Dort ist es auch so: Keine Ahnung -- keine richtigen Ersatzteile -- keine geeigneten Meßgeräte ---- aber überall rummurksen ! Und sich wichtig tun......
     
    andi2206 und JanWichmann gefällt das.
  7. #6 Strippe-HH, 11.04.2020
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    4.325
    Zustimmungen:
    170
     
  8. #7 Strippe-HH, 11.04.2020
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    4.325
    Zustimmungen:
    170
    So ist es auch.
    Ich hatte es mal beobachtet wie einer dort eine Nachttischlampe einer Oma repariert.
    Es hätte nicht viel gefehlt da hätte ich als EFK dazwischengeschlagen wie ich das gesehen hatte wie der dort einen neuen Stecker anbringt.
    Aber ich konnte mich noch zurückhalten.
     
    Mister Kurzschluss gefällt das.
  9. #8 Mister Kurzschluss, 12.04.2020
    Mister Kurzschluss

    Mister Kurzschluss Hülsenpresser

    Dabei seit:
    25.09.2019
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    24
    Was mich am allermeisten dabei störte: Dieses Unwissen über technische Vorschriften. Was bei einer Reparatur zu beachten ist. Und dann immer über die Elektrofirmen herziehen, wie teuer die doch wären. Und gar nicht mehr reparieren wollten u.s.w. Das aber ein Fachbetrieb Ersatzteile vorhält, genau so wie bestens geschultes Personal, regelmäßig geeichte Meß- und Prüfgeräte, sowie Spezial-Werkzeuge, was alles viel Geld kostet, ist den Repair-Cafe-Leuten nicht klar. Auch eine Messung nach der Reparatur nach VDE 0701-0702 habe ich in keinem Repair-Cafe gesehen. Die geben die Geräte nach erfolgtem Murks wieder ungeprüft an die Leute raus. Die einhellige Meinung war, dass die nach VDE 0701-0702-Meßgeräte viel zu teuer wären. Und sich das für ein Repair-Cafe nicht lohnen würde. Da ich privat so ein Messgerät besitze, war man der Meinung, ich könnte ja diese Aufgabe in Zukunft übernehmen. Ich hab den Leuten erklärt, dass ich bereits seit 9 Jahren in Rente bin. Und daher gar nicht mehr prüfen darf. Auch wird mein Meßgerät nicht mehr regelmäßig geeicht. Wenn man solche Prüfungen durchführt, dann müssen natürlich die ausführenden Personen entsprechend gut qualifiziert sein. Die zur Prüfung befähigte Person ist eine Person, die durch ihre elektrotechnische Ausbildung, ihre Berufserfahrung und die zeitnahe berufliche Tätigkeit über die erforderliche Fachkenntnis zur Durchführung von Prüfungen verfügt. In der Regel werden diese Anforderungen von Elektrofachkräften erfüllt. Das die "Kunden" einen kleinen Haftungsausschluss unterschreiben, schützt aber nicht vor Strafverfolgung !! Ein relativ allgemeiner Haftungsausschluss kann auch ausgehebelt werden oder ist zumindest angreifbar, denn er lässt gewisse Lücken. Der Besucher des Reparatur Cafés kann eine Gefahr im Zweifel nicht richtig einschätzen. Ich hab mich aus diesen Gründen sofort wieder aus den Repair-Cafe`s verabschiedet. Ich hab keine Lust, vor dem Richter zu landen, nur weil ich anderen Leuten gerne helfe. Ich sehe auch in diesem Forum eine Gefahr. Wenn man Jemand Hinweise gibt, wie er seine Elektroanlage reparieren kann, könnte man im Schadensfall als Mit-Täter belangt werden, denke ich. Daher gebe ich nur noch bei Sprechanlagen Problemen Hinweise. Das ist SELV.
     
    DB1VT gefällt das.
  10. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    6.273
    Zustimmungen:
    222
    Man muß ja auch nicht auf alles antworten.
    Warum seid denn ihr, Strippe HH., Mister Kurzschluß u.a hier?

    Möglicherweise, um Wissen weiterzugeben.

    Gruß Gert
     
  12. #10 gert, 13.04.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.04.2020
    gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    6.273
    Zustimmungen:
    222
    Demnach wärest Du ja voll verantwortlich, Du kennst die Örtlichkeiten und die Anlage!
    ........
    edit by kaffeeruler: Ausrutscher entfernt ;)


    Gruß Gert
     
Thema:

Laie benötigt Hilfe bei einem Stromkreis mit Steckdose, bitte Bild ansehen...

Die Seite wird geladen...

Laie benötigt Hilfe bei einem Stromkreis mit Steckdose, bitte Bild ansehen... - Ähnliche Themen

  1. Laie benötigt Hilfe

    Laie benötigt Hilfe: Hallo zusammen, wir haben vor kurzem unsere neue Küche in unserer Mietwohnung eingebaut bekommen. Dies habe ich zum Anlass genommen, die alten...
  2. Laie: Wechsel Kippschalter für dummies

    Laie: Wechsel Kippschalter für dummies: Hallo, Ich muss einen Lichtschalter austauschen und komme mit den verschiedenen Bezeichnungen nicht klar, Auf den Fotos sieht man, wie der alte...
  3. Laie Sparwechselschaltung

    Laie Sparwechselschaltung: Hallo Leute Bin vorweg kein Elektriker und Fummel auch normal net so großartig an Elektro herum. Haben unsere komplette Elektrik erneuern lassen,...
  4. Laienfrage zum Anschluss eines Elektroherds

    Laienfrage zum Anschluss eines Elektroherds: Hallo zusammen, Nachdem ich dieses Forum lange durchstöbert habe, auf der Suche nach der passenden Antwort zu meiner Frage, wende ich mich nun...
  5. Laienfrage: LED-KSQ für Kamera?

    Laienfrage: LED-KSQ für Kamera?: Hallo, kurze Frage eines Elektroniklaien, der vorher gründlich recherchiert und sich eingelesen hat und jetzt sichergehen möchte, daß er nicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden