1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lampe anschliessen - rot = erdung?

Diskutiere Lampe anschliessen - rot = erdung? im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo! Ich möchte eine Lampe anschliessen. Diese hat die üblichen 3 Adern - blau, braun und eine Klemme für die Erdung. [ATTACH] Mein Problem:...

  1. #1 alexs77, 23.06.2011
    alexs77

    alexs77 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.06.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich möchte eine Lampe anschliessen. Diese hat die üblichen 3 Adern - blau, braun und eine Klemme für die Erdung.

    IMG_20110623_080221.jpg

    Mein Problem: Aus der Wand kommen drei Adern: rot, gelb und braun.

    IMG_20110623_075050.jpg

    Was verbinde ich wie?

    • braun Wand = braun Lampe
    • gelb Wand = blau Lampe
    • rot Wand = Erdung Lampe
    Stimmt das?

    Danke,
    Alexander
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bart Simpson, 23.06.2011
    Bart Simpson

    Bart Simpson Strippenstrolch

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    AW: Lampe anschliessen - rot = erdung?

    Da musst du erst mal mit dem Spannungsprüfer Ran ^^
    DAs sieht mir nach nem Grün gelben aus. Das ist warscheinlich der PEN.
    Ist dort bzw war dort mal ein Doppelschalter vorhanden?? (Serienschalter) ??
    Dann sind die anderen villeicht abgänge von dem Serienschalter.
    Wenn es ein rein gelber ist wird es schwireig .Deer Rote wurde Früher als Schutzleiter noch viel Früher als Phase benutzt das ist hier das Problem. Nimm´nen Spannungsprüfer und such dir die Arder die Spannung führt. DIese verbindest du mit dem Braunen der Lampe. Nun überprüfst du ob die andern Zwei Spannungsfrei sind und eine Leitende verbindung Darstellen. (Mit einem Duspol durchgang zwischen den Zwei spannungsfreien testen.) Wenn sie Durchgang haben ist ines Der N das andere der PE. Du verbindest nun einen Mit dem Blauen anschluss der lampe den anderen mit der Erdungsklemme. DA du warscheinlich kein FI hast ist es egal welcher der beiden mit was verbunden wird
     
  4. #3 Zelmani, 23.06.2011
    Zelmani

    Zelmani Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    1
    AW: Lampe anschliessen - rot = erdung?

    Die Adern, die da aus der Wand kommen, sehen noch so gut aus, dass ich nicht glaube, dass wir's hier mit dem alten Aderfarbsystem zu tun haben. Bei diesem war der Schutzleiter (wenn es denn überhaut mal einen gab) tatsächlich rot. Entweder die Anlage ist irgendwo im Ausland, oder hier hat jemand bei der Installation seine ganz persönlichen Farbvorlieben ausgelebt... Da hilft wirklich nur nachmessen... Stell doch noch ein Foto von Deinem Sicherungskasten ein, dann sehen wir auch, ob ein FI vorhanden ist...

    Schöne Grüße,
    Bernd
     
  5. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: Lampe anschliessen - rot = erdung?

    Wo ist das? Schweiz? Deutschland?

    gruss
     
  6. #5 alexs77, 23.06.2011
    alexs77

    alexs77 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.06.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lampe anschliessen - rot = erdung?

    Hallo!

    Danke schonmal für die schnellen, vielen Antworten.

    Zu den Fragen:

    • Schweiz
    • Altes Gebäude (Bj. 1968 oder so)
    • Keine Serienschaltung - nur eine Lampe dran und nur 1 Schalter
    • Das ist kein grün gelber, das ist ein gelber Draht
    • Kein FI Schalter; "Drehsicherungen", oder wie das auf "Fachchinesisch" :D heisst
    Bart, Du schriebst: "Mit einem Duspol durchgang zwischen den Zwei spannungsfreien testen". Was meinst Du mit "Duspol durchgang"?

    Danke nochmal,
    Alexander
     
  7. #6 Bart Simpson, 23.06.2011
    Bart Simpson

    Bart Simpson Strippenstrolch

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    AW: Lampe anschliessen - rot = erdung?

    Ein Duspol ist ein Spannungsprüfer der Auch noch den Widerstand messen kann. N und PE sind eigendlich das gleiche sie sind irgentwo im haus verbunden. Da sie aus dem PEN stammen. Wenn du nun zwischen zwei Kabeln eine verbindung besteht sind dies zumeist N und PE. Wenn du das weist und keinen FI hast dann ist es egal was du als N und PE nimmst
     
  8. #7 alexs77, 23.06.2011
    alexs77

    alexs77 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.06.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lampe anschliessen - rot = erdung?

    Mit 'nem Spannungsprüfer geprüft und rausgefunden: Der Braune hat immer Spannung, egal wie der Schalter gestellt ist. Der gelbe Draht hat nie Spannung. Und der Rote hat "manchmal" Spannung, je nach dem, wie der Schalter gestellt ist.

    Nun alles klar? ;)
     
  9. #8 Zelmani, 23.06.2011
    Zelmani

    Zelmani Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    1
    AW: Lampe anschliessen - rot = erdung?

    Fast. :D

    Der rote ist dann wohl der geschaltete Außenleiter und gelb der Neutralleiter bzw. PEN. Durch ein bisschen Googeln hab ich rausgefunden, dass in der Schweiz Gelb tatsächlich bis 1989 die offizielle Farbe für den Neutralleiter war. Tja, andere Länder, andere Sitten...

    Die Frage ist, was es mit dem braunen auf sich hat. Ein Schutzleiter ist es definitiv nicht. Entweder es ist ein unbenutzter Draht, der kapazitiv aufgeladen ist, aber keine echte Spannung führt oder aber da liegt tatsächlich Dauerspannung an. Das kann man mit einem Phasenprüfer leider nicht sicher unterscheiden. Glimmt das Lämpchen im Prüfer unterschiedlich oder gleich hell bei Rot und Braun? Was war denn da früher angeschlossen? Ein Spiegelschrank vielleicht? Jedenfalls gehört da unbedingt eine Wago-Klemme drauf, sonst fliegt Dir unter Umständen später ständig die Sicherung und/oder Du kriegst eine geballert, wenn Du die Lampe anfasst.

    Da kein Schutzleiter vorhanden ist, musst Du mit einem kurzen Stück flexibler Ader (gelbgrün, wenn's geht), eine Verbindung zwischen dem Schutzleiteranschluss am Gehäuse und dem N-Anschluss der Leuchte herstellen (da wo Du das gelbe Kabel aus der Wand mit dem blauen der Leuchte verbindest). Ohne Erdung des Gehäuses darfst Du die Leuchte jedenfalls nicht anschließen!

    Schöne Grüße,
    Bernd
     
  10. #9 alexs77, 23.06.2011
    alexs77

    alexs77 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.06.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lampe anschliessen - rot = erdung?

    Zelmani,

    das ist aus einem WC - ob der Vormieter da mal einen Spiegelschrank hatte, weiss ich nicht. Ich bezweifele es aber; aber vlt. ist es ja, da WC…, für Spiegelschrank vorbereitet. Ist das, damit man da eine schaltbare Lampe haben kann und gleichzeitig auch noch eine dauergeschaltete Steckdose (im Spiegelschrank drinnen)?

    Wagos habe ich, also kein Problem.

    Also Zusammenfassung:

    • braun Wand = Wago-Klemme; unbenutzt
    • gelb Wand = blau Lampe
    • rot Wand = braun Lampe
    Richtig?
     
  11. #10 Zelmani, 23.06.2011
    Zelmani

    Zelmani Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    1
    AW: Lampe anschliessen - rot = erdung?

    Genau so war meine Überlegung.

    Klasse! :) Die hat nicht jeder Haushalt zuhause rumliegen.

    Ja, nur die Brücke zwischen Gelb/Blau und Erdungsklemme an der Leuchte nicht vergessen!
     
Thema:

Lampe anschliessen - rot = erdung?

Die Seite wird geladen...

Lampe anschliessen - rot = erdung? - Ähnliche Themen

  1. Lampe Altbau anschliessen (grau, schwarz, rot) Anhand der Bilder der Verteilung

    Lampe Altbau anschliessen (grau, schwarz, rot) Anhand der Bilder der Verteilung: Andrea: "Ich möchte eine normale Lampe (anschliessen. Die Kabel der Lampe sind blau und braun. Jene, die aus der Decke kommen sind rot, schwarz...
  2. Lampe an Verteilerdose anschliessen

    Lampe an Verteilerdose anschliessen: Guten Tag zusammen, Ich habe eine Deckenlampe gekauft, und wollte sie gestern anschließen. Dies habe ich schon oft erfolgreich in der...
  3. Berker Glimmlampe an Wechselschalter anschliessen

    Berker Glimmlampe an Wechselschalter anschliessen: Hallo Zusammen, dank der Hilfe hier von Strippe-HH habe ich eine !! Glimmlampe anschliessen können :D nun habe ich mich an einen Wechselschalter...
  4. Berker Glimmlampe anschliessen

    Berker Glimmlampe anschliessen: Hallo Ihr Auskenner, ich habe mich hier angemeldet :D ich stehe auf dem Draht. :confused: bin kein Elektriker, wollte aber eine Glimmlampe...
  5. LED-Lampen an zu starken Transformator anschliessen???

    LED-Lampen an zu starken Transformator anschliessen???: Hallo Leute, An meinem Arbeitsplatz an einem unserer Verkaufsregale wollen wir von Niedervolt Halogenlampen auf LED Lampen umsteigen, da wir...