lampe richtig verbinden

Diskutiere lampe richtig verbinden im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; hallo Leute, ich habe ein Problem bin handwerklich null begabt. ich habe an der decke 3 kabel braun, schwarz und grau. hab kein gelbgrünes kabel...

  1. #1 william1507, 01.10.2021
    william1507

    william1507 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    01.10.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    hallo Leute, ich habe ein Problem bin handwerklich null begabt. ich habe an der decke 3 kabel braun, schwarz und grau. hab kein gelbgrünes kabel und auf dem schwarzen und braunem kabel laut phasenprüfer ist spannung, phasenprüfer leuchtet und auf dem grauen keine spannung. hab gestern das schwarze in L und das graue in N reingesteckt, es funktioniert nicht. hab dann braun in L und grau in N eingesteckt es funktioniert, aber ich habe ein schwarzes kabel noch, was mach ich damit soll ich es dann in die mitte reinstecken, ist das der schutzleiter dann oder darf das kabel für schutzleiter keine spannung haben, denn das schwarze kabel hat ja laut phasenprüfer spannung

    danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: lampe richtig verbinden. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 01.10.2021
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    11.276
    Zustimmungen:
    533
    Wenn dann ist wahrscheinlich der graue ein PEN und die schwarze Ader ist unbelegt und zeigt nur eine Einkopplung an
    Hier müsste man zu sicherheit 2polig messen

    Wenn die graue Ader ein PEN ist dann müsste sie auf die PE klemme an der Leuchte und von dort weiter auf den N an der Leuchte
    Die schwarze Ader wird isoliert und nicht angeschlossen

    Mfg Dierk
     
  4. #3 william1507, 01.10.2021
    william1507

    william1507 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    01.10.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    ich hatte gestern eine alte lampe als test genommen und die hatte nur 2 eingänge L und N, hab da dann die kabel braun in L und grau in N eingesteckt, es hat funktioniert. die neue hat aber 3 Eingänge. aber wenn du sagst die graue müsste auf die pe dann dürfte es doch nicht funktionieren wie ich es gestern gmeacht habe oder? weil es war ja in N drin
     
  5. #4 Kaffeeruler, 01.10.2021
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    11.276
    Zustimmungen:
    533
    Ich habe gesagt

    Bezogen auf deine Leuchte mit Schutzleiterklemme ;)

    Der PEn ist ein Schutzleiter (PE) in Kombination mit einem Neutralleiter (N), klassische Nullung genannt und hier gibt es regeln wie z.B das der PEN erst auf die PE klemme geht und dann auf den N damit laien sich nicht die Schutzmaßnahme zuerst ab klemmen ;)

    Wenn es keine PE Klemme gibt dann geht der PEN natürlich direkt auf die N klemme

    Mfg Dierk
     
  6. ego

    ego Freiluftschalter

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    3.860
    Zustimmungen:
    275
    Ich unterstelle mal zwei Dinge:
    1.Deine braune Ader ist in wirklichkeit rot.
    2.Es gab früher einen Serienschalter, welcher auch die schwarze Ader versorgt hat.
     
  7. #6 william1507, 02.10.2021
    william1507

    william1507 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    01.10.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Aber rot wurde doch früher als Schutzleiter PE benutzt oder? Soll ich es dann lieber in die mitte mit dem erde zeiche pe einstecken?
     
  8. #7 Kaffeeruler, 02.10.2021
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    11.276
    Zustimmungen:
    533
    Nein, Rot konnte als Schutzleiter und als Außenleiter oder Schaltdraht verwendet werden in der Installation je nach Netzform.
    Und noch einmal..
    Die Farben sind Schall und Rauch, nie blind darauf verlassen. Man lebt id.r länger wenn man selbst die ge/gn Ader wie eine spannungsführende Ader behandelt in unbekannten Anlagen und lieber sein Duspol zückt


    Mfg Dierk
     
  9. #8 william1507, 02.10.2021
    william1507

    william1507 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    01.10.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Verstehe, da wir aber morgen eine Geburtstagsfeier haben wollte ich es erstmal irgendwie anbringen, weil heute finde ich kein Elektriker mehr. Wie auf dem bild zu sehen kann ich es erstmal so benutzen? Ist es ok? Also ich hab jetzt das braune in L das graue in N jnd das schwarze ist lose und hab es mit schwarzem Klebeband abisoliert. Sowet sollte es doch ok sein richtig.
     

    Anhänge:

  10. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    277
    Vermutlich ist das so richtig.
    Aber beachte deine Verantwortung!

    Gruß Gert
     
  11. #10 Strippe-HH, 03.10.2021
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    4.450
    Zustimmungen:
    205
    In Altanlagen der 50-er Jahre war Grau immer N gewesen und Rot und Schwarz waren geschaltete zb. in einer Serienschaltung.
    Auch dort wo es damals noch den Schutz durch nichtleitende Räume gab wie damals in Hamburg.
    Hier war die Erdung auf leitenden Böden wie Steinholz und Terrazzo schon immer Pflicht gewesen, N und PE, waren getrennt zuführen. Der PE (Erde) war rot oder Blank im Rohranlagen wo auch in Vorkriegszeiten Rot als N verwendet wurde.
    In benachbarten Schleswig-Holstein da wurden noch bis 1973 die Klassische Nullung verwendet.
    Und da war Grau der PEN und ab 1965 der grüngelbe und da gab es auch 2-Polige NYM-Leitungen für.
     
Thema:

lampe richtig verbinden

Die Seite wird geladen...

lampe richtig verbinden - Ähnliche Themen

  1. Stehlampe Aptierung E27 Doppelfassung und Zugserienschalter richtig verkabelung anschließen

    Stehlampe Aptierung E27 Doppelfassung und Zugserienschalter richtig verkabelung anschließen: Hallo zusammen, ich habe ein Problem beim Anschließen einer Stehlampe. Die Stehlampe mit einem E27 Doppelfassung und Zugserienschalter was ist...
  2. Außenlampe mit Bewegunsmelder richtig schalten

    Außenlampe mit Bewegunsmelder richtig schalten: Hallo zusammen, ich wende mich an dieses Forum, da ich ein Problem mit unserem Außenstrahler habe, der an einen Bewegungsmelder gekoppelt ist -...
  3. Dynamo-Taschenlampe/ Angegebene Funktionsweise richtig ? ( Schaltbild )

    Dynamo-Taschenlampe/ Angegebene Funktionsweise richtig ? ( Schaltbild ): Hallo Ich habe mir so eine billig Dynamotaschenlampe für 2€ gekauft [ATTACH]. Beworben wird "Eine Minute aufladen (pumpen) und Sie haben viele...
  4. Zwei Adrige (alte)Verkabelung, Steckdose und Lampe richtig angeschlossen?

    Zwei Adrige (alte)Verkabelung, Steckdose und Lampe richtig angeschlossen?: Hallo liebe Gemeinde, ich bin ganz neu hier da ich dieses Forum erst über ein paar hilfreiche Beiträge gefunden habe... :-) Zu meinem Problem:...
  5. 5-flammige LED Lampe defekt

    5-flammige LED Lampe defekt: Hallo, es handelt sich um eine 5-flammige Deckenlampe mit LED´s. Es sind 5 hängende Elemente. Ca einen Meter voneinander getrennt. Die ersten...