Led Röhre ohne EVG betreiben

Diskutiere Led Röhre ohne EVG betreiben im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Ich mag den Helmut ja grundsätzlich ganz gerne. Was diese LED-Röhren angeht, teile ich aber nicht seine Meinung!

  1. ego

    ego Freiluftschalter

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    3.921
    Zustimmungen:
    305
    Ich mag den Helmut ja grundsätzlich ganz gerne.
    Was diese LED-Röhren angeht, teile ich aber nicht seine Meinung!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Led Röhre ohne EVG betreiben. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 Heinz47, 05.02.2021
    Heinz47

    Heinz47 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    04.02.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt hast du mich gwunderig gemacht, wie sieht den deine Meinung aus l.G
     
  4. ego

    ego Freiluftschalter

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    3.921
    Zustimmungen:
    305
    Das ist absoluter Murks an einer Fassung L und N anzuschließen.
    Wird die Röhre andersherum eingesetzt, knallt es.
    In einem späteren Video hat er diese Vorgehensweise damit gerechtfertigt, das dies halt passiert wenn die Leute zu doof wären, die Röhre richtigherum einzusetzen.
    Da er aber keinerlei Kennzeichnung anbringt, an welcher Fassung Spannung anliegt, und Röhren anderer Fabrikate keine Kennzeichnung besitzen, frage ich mich ernsthaft, wer hier Doof ist.
     
  5. #14 Lasttrennschalter, 06.02.2021
    Lasttrennschalter

    Lasttrennschalter Hülsenpresser

    Dabei seit:
    08.07.2020
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    102
    Macht es Bumm
    war es falsch herum
     
  6. #15 Heinz47, 06.02.2021
    Heinz47

    Heinz47 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    04.02.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube so komme ich nicht weiter. Aber es war einen Versuch wert. Dann wähle ich den einfacheren Weg und kaufe eine neue Lampe. Aber vielen Dank für die vielen Tipps.
    Bleibt gesund
    l.G Heinz
     
  7. #16 Ralph82, 14.01.2022
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.2022
    Ralph82

    Ralph82 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2022
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    eine Frage, warum sollte es einen Kurzschluss geben wenn man die Led-Röhre verkehrt herum einbaut ?
    Wenn ich L und N auf eine Fassung lege und die Led-Röhre verkehrt herum einbaue leuchtet sie einfach nicht ( Erfahrungswert ) ! Voraussetzung ist das die Led auf der anderen Seite keine Brücke hat. Warum sollte sie auch ?

    Ich habe aber auch ein Problem mit einer Umrüstung. Und zwar habe ich Lampen mit 2 T5 Röhren und 1 EVG. Ich möchte so umbauen das ich nur eine Fassung bestrome und nur eine Led-Röhre verbauen kann. Momentan ist es so, wenn ich eine Röhre raus drehe geht die andere mit aus.
    Verbaut ist ein Osram Quicktronic Intelligent QTi 2x35/49/80 GII

    weiß da jemand eine Lösung ?

    Vielen Dank




    Gruß Ralph
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    19.862
    Zustimmungen:
    565
    LED-Röhre.JPG Die hat eine Brücke im Sockel. Aus dem Grund, das man sie ohne Umbau der Leuchte in Leuchten mit KVG einsetzen kann. Dann wird der Starter ersetzt durch eine Brücke in Starterform. Der L kommt dann übers Vorschaltgerät auf einen Pol von Fassung 1. Der N geht auf einen Pol von Fassung 2 und wird dort durch die Röhre auf den anderen Pol gebrückt, der zur Starterfassung geht. Dort ist dann die Starterbrücke und von dort geht es wieder zu Fassung 1 zum 2. Pol
     
  9. #18 Ralph82, 14.01.2022
    Ralph82

    Ralph82 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2022
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ok, das Leuchtet ein.
    Wie ist es aber beim EVG ?
    Ich habe schon einige Lampen mit EVG umgerüstet ( T8 )auf Led. Ging einfach und Schnell.
    Jetzt wollte ich die T5 auch noch schnell umbauen. Jedoch funktioniert das nicht. Auch die T5 haben EVG verbaut .
    Was übersehe ich bzw mache falsch ?
     

    Anhänge:

  10. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    19.862
    Zustimmungen:
    565
    Keine Ahnung, wie das beim T5 Röhren Ersatz LEDs gelöst ist.
    Die ersten nachrüst LED Röhren hatten auf einer Seite beide Pole L und auf der Anderen beide Pole N und den Starter musste man einfach entfernen. Die haben aber keine VDE Zulassung bekommen, weil, wenn die L Seite in der Fassung steckt, und du die anderen Pole der Röhre berührst konntest du einen Schlag bekommen. Deswegen haben die das dann so geändert mit dem Blindstarter und Einspeisung über eine Seite. Wie das aber bei T5 ist, weis ich nicht. Die Geschichte ist völlig an mir vorbei gegangen
     
Thema:

Led Röhre ohne EVG betreiben

Die Seite wird geladen...

Led Röhre ohne EVG betreiben - Ähnliche Themen

  1. LED Röhren schnell defekt

    LED Röhren schnell defekt: Hallo, ich habe vor ca. 8 Monaten in meiner Hobbywerkstatt zwei neue LED-Wannenleuchten montiert. (vorher waren dort 30 Jahre lang...
  2. Leuchstoffröhre gegen LED Ersetzen

    Leuchstoffröhre gegen LED Ersetzen: Hallo zusammen bei uns im Büro sind insgesamt 13 Lichtpanel mit je 4 Leuchststoffröhren (60cm 18W) im Einsatz um Energiekosten zu sparen würde...
  3. Wenn ich T5 Leuchtstoffröhren (60cm) gegen LEDs tauschen will?

    Wenn ich T5 Leuchtstoffröhren (60cm) gegen LEDs tauschen will?: Moin! Ich habe da eine Quadratische Lampe in der Werkstatt, diese hat 5 Leuchtstoffröhren, die jeweils 60 cm lang sind. mit 18 Watt. Es ist ein...
  4. LED-Röhren in 1m Länge als Ersatz für 36W?

    LED-Röhren in 1m Länge als Ersatz für 36W?: Hallo, ich stehe vor einem Problem. Und zwar sollen einige Leuchten von T8-Röhren auf T8-LED-Röhren umgerüstet werden. Es geht um 18W (~60cm) und...
  5. EVG an Halogenröhrenfassung T8 - Led Röhre betreiben

    EVG an Halogenröhrenfassung T8 - Led Röhre betreiben: Hallo, Ich habe eine T8 Fassung mit 150cm Länge, und folgendes Gerät direkt eingebaut. (Siehe Foto im Anhang). ich gehe davon aus, dass es sich...