1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

LED Röhren und mehr, rechtliche fragen

Diskutiere LED Röhren und mehr, rechtliche fragen im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: LED Röhren und mehr, rechtliche fragen Ok, dann werf i mal das ding von Phillips mit in den Topf Allerdings dürfte mann dann wirklich keine...

  1. #11 Kaffeeruler, 07.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.2008
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.271
    Zustimmungen:
    84
    AW: LED Röhren und mehr, rechtliche fragen

    Ok, dann werf i mal das ding von Phillips mit in den Topf

    Allerdings dürfte mann dann wirklich keine Leuchte auch nur verändern sondern nur original Teile wie bei Kauf verwenden.
    Und selbst Philips bezieht dies nur auf die LED geschichte.. bei wechsel von KVG auf EVG habe ich jedoch auch schon die Leuchte verändert, durch ausbau des Starters sogar extrem geändert in ihrer Funktion und wirkungsweise... Und zum Thema EMV ( siehe anhang ) würde auch dieses wieder greifen...

    ich kann in diesem falle nur schmunzeln... einerseits verurteile ich LED´s mit dessen folgen aber bringe Vorschläge die letztlich das selbe bewirken ( würden )

    Siehe Glühlampe u Energiesparlampen.. Auf vielen Leuchten ist eine Glühlampe/ Kerze abgebildet.. aber keine Energiesparlampe
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 Elektro, 07.08.2008
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.253
    Zustimmungen:
    45
    AW: LED Röhren und mehr, rechtliche fragen


    Es gibt die Energiesparlampen auch in Kerzen oder Birnen Form.[​IMG]

    Mehr Probleme macht es anders Herrum.
    Ich kenne Leuchten die sind nur für Energiesparlampen, es passen vom Sockel auch Standart Leuchtmittel. Nur die Leistung passt dann nicht.
     
  4. #13 nilsi30, 07.08.2008
    nilsi30

    nilsi30 Guest

    AW: LED Röhren und mehr, rechtliche fragen

    Ich glaube da hat jemand Angst um seine zukünftigen Marktanteile. WinkeWinke
    Ich könnte mich über Deine PdF wirklich beömmeln, danke Kaffeeruler Du hast mir diesen Tag wirklich versüßt. so wenig vernünftige Informationen von der Marketing Abteilung zu sehen echt schwach....hört sich wirklich nach schlechter Recherche an. Egal ob Messwerte/Garantie/Zertifizierung/Umbaukosten/Preise u.s.w. Mir würe es wirklich peinlich sein diese Pauschalen aussagen (von so einem großen Konzern wie Philips) so Preis zu geben.

    Ich glaube hier hat sich jegliche Arbeit gelohnt sich mit LED zu befassen alsoLicht AnLicht AnLicht An

    Ich glaube die haben die Messwerte 2005 mit in Ihre Mitteilung hineingebracht
     
  5. #14 Kaffeeruler, 07.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.2008
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.271
    Zustimmungen:
    84
    AW: LED Röhren und mehr, rechtliche fragen


    Gibt das nun RABATT :D und Weihnachten is ja auch bald WinkeWinke


    es wäre auf jeden fall mal eine gute Frage für die "praxisfragen " in der de :rolleyes:
     
  6. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.843
    Zustimmungen:
    41
    AW: LED Röhren und mehr, rechtliche fragen

    Moin allemiteinander!

    Ich denke, Elektro liegt mit seiner Argumentation richtig.
    Eine vergleichbare Problematik kenne ich aus dem Heizungsbau:
    Tausche ich bei einem Kunden in einer Gastherme eine (defekte) Umwälzpumpe gegen eine Hocheffizienzpumpe, verliert das Gerät die Zulassung, CE-Kennzeichnung und die Produkthaftung (für die komplette Therme) liegt ganz bei mir (als Unternehmer).

    Gruß Gert
     
  7. #16 PatBonner, 07.08.2008
    PatBonner

    PatBonner Guest

    AW: LED Röhren und mehr, rechtliche fragen

    Sorry, das ist Falsch.

    CE Kennzeichnungspflicht besteht für Produkte mit denen gehandelt werden soll.
    Baue ich für mich ein Gerät welcher Art auch immer um brauch ich kein CE.
    Wenn ich das umgebaute Gerät verkaufen will brauch ich CE natürlich wieder.

    Grüße
    Patrick
     
  8. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.843
    Zustimmungen:
    41
    AW: LED Röhren und mehr, rechtliche fragen

    Ich sprach von einem Kunden und mir als Unternehmer.

    Gruß Gert
     
  9. #18 Kaffeeruler, 08.08.2008
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.271
    Zustimmungen:
    84
    AW: LED Röhren und mehr, rechtliche fragen

    Nochmals zum Philips Dokument...

    dort ist die EN60598 genannt und der Passus mit der Max. Last auf G13 fassungen von 500g. Beziehen sich die 500g auf pro Fassung oder auf die Leuchte kompl. ? Denn dann wäre ja z.B dieses Datenblatt eines Herstellers auch nicht gerade ok ?
    http://blueh-deutschland.de/images/pdf/leddatenblatt.pdf

    Wäre klasse wenn dort jemand den durchblick hätte :)
    Leider habe ich die EN nicht...
     
  10. #19 PatBonner, 09.08.2008
    PatBonner

    PatBonner Guest

    AW: LED Röhren und mehr, rechtliche fragen


    Gert:

    In dem von dir genannten Beispiel hat der Kunde die Gastherme bereits gekauft. Auf die gilt das CE Zeichen. Klar. Auch die Pumpe die du einbaust gilt auch CE, klar. Du handelst als Unternehmer mit der Pumpe...
    Baust du die in eine beim Kunden vorhandene Anlage ein, und der Kunde
    behält die Anlage besteht keine CE Kennzeichnungspflicht. Veräusster der Kunde die von Dir umgebaute Anlage muss der Kunde sich um eine CE Zertifizierung für die geänderte Anlage kümmern.

    Grüße
    Paddy
     
  11. #20 nilsi30, 09.08.2008
    nilsi30

    nilsi30 Guest

    AW: LED Röhren und mehr, rechtliche fragen

    Hallo Kaffeeruler,

    danke für Deine Information von unserem Mitbewerber,die uns auch vorliegt !

    Daten unserer IVL LED-Röhre "DAS IST DER UNTERSCHIED"

    Länge 150 cm
    Nettogewicht 440 g
    Kolbenform T 10 (30 mm)
    Sockel G 13
    Betriebsspannung 175-245 V
    Farbwiedergabe 86 Ra
    Lichtfarbe 6500 K
    Abstrahlwinkel 160 °
    Lichtstrom 2310 Lumen
    Betriebstemperatur - 40 bis + 60 °

    EN 60595 ! Die 500 g beziehen sich auf die ges. Traglast des Balken und nicht auf nur eine
    Fassung,somit liegt die Trophies 108 g über die Zulassung !

    Gruß

    Nildi 30
     
Thema:

LED Röhren und mehr, rechtliche fragen

Die Seite wird geladen...

LED Röhren und mehr, rechtliche fragen - Ähnliche Themen

  1. EVG an Halogenröhrenfassung T8 - Led Röhre betreiben

    EVG an Halogenröhrenfassung T8 - Led Röhre betreiben: Hallo, Ich habe eine T8 Fassung mit 150cm Länge, und folgendes Gerät direkt eingebaut. (Siehe Foto im Anhang). ich gehe davon aus, dass es sich...
  2. Hilfe Gesellenprüfung Zeitschaltuhr Dämmerungsschalter LED Leuchtstoffröhren

    Hilfe Gesellenprüfung Zeitschaltuhr Dämmerungsschalter LED Leuchtstoffröhren: Hallo ich habe mich kurzerhand hier angemeldet, um von euch Fachleuten ein paar Infos zu erhalten. Ich komme eigentlich nicht aus einem...
  3. LED-Lichtröhren

    LED-Lichtröhren: Hallo zusammen, welche LED-Röhren (Hersteller) kann man mittlerweile empfehlen? Gibt es schon Erfahrungen von bereits "Umgerüsteten"? Gruß Kulle86
  4. LED röhren und derer einspapotential

    LED röhren und derer einspapotential: guten tag zusammen folgendes problem: in einer tiefgarage, wurde die grundbeleuchtung durch led-röhren getauscht um energie zu sparen. der...
  5. LED Röhren und Radio - Störung

    LED Röhren und Radio - Störung: Hallo! Habe mir vorkurzem einige LED Röhren zugelegt. Bei mir im Büro funktionieren Sie tadellos (Büro ist relativ neu, keine Störung). Habe nun...