1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

LED statt Glühbirne

Diskutiere LED statt Glühbirne im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo zusammen, ich bin gerade dabei etwas am Auto zu basteln. Ich möchte die Standard Glühbirnen teilweise gegen LEDs austauschen. Dazu habe ich...

Schlagworte:
  1. edak

    edak Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin gerade dabei etwas am Auto zu basteln. Ich möchte die Standard Glühbirnen teilweise gegen LEDs austauschen. Dazu habe ich mir auch schon passende "LED-Glühbirnen" angeschafft. Leider habe ich übersehen, dass die LEDs einen geringeren Widerstand als die Glühbirnen haben, sodass mein Bordcomputer eine Fehlermeldung bringt, bzw. die Blinker in erhöhten Takt blinken. Ich muss also den Widerstand der LEDs künstlich erhöhen, durch einen Widerstand. Und hier habe ich Probleme. Kann mir jemand bei der Berechnung helfen?

    Ich fasse mal zusammen, welche Größen ich ermittelt habe.

    U_nenn=12V (Aufschrift Batterie)
    U_max= 14,5V (gemessen bei erhöhter Drehzahl)
    P_GL=21W (Aufschrift auf entfernter Glühbirne)
    I_LED=0,18A (gemessen)

    Kann mir jemand helfen, wie ich den benötigten Widerstand berechnen kann?
    Wichtoig scheint mir, dass der Widerstand ausreichend ist, egal ob es draußen warm oder kalt ist, als auch bei Leerlaufdrehzahl (U=12V) und hoher Drehzahl (U=14,5V).

    Muss ich dann bei der Auswahl eines bestimmten Widerstands eher höhere oder geringere Werte nehmen?

    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe.

    Viele Grüße,
    Eduard
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 14.08.2012
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: LED statt Glühbirne

    Kauf dir passende ( Gradert-Elektronik - Checkwiderstand )oder gleich LED´s mit Checkwiderstand.
    Oder du schaust in den Link und bestellst dir die Widerstände bei z.B Conrad

    erspart dir das rechnen

    Achte darauf das die Widerstände net zu hohe Toleranzen haben, sonst zickt der BC trotzdem rum..
    Ebenso kann man mal in ei KFZ Forum, spezifisch zu deinem Fahrzeug nach erfahrungen suchen und Tipps.

    Auch muß man darauf hinweisen das die LED´s evtl. nicht zugelassen sind.



    Mfg Dierk
     
  4. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.867
    Zustimmungen:
    88
    AW: LED statt Glühbirne

    Wo soll denn dann der Vorteil der LEDs sein, wenn du die gleiche Energie, die vorher die Glühlampe gebraucht hat in einem Widerstand verbrätst, und zusätzlich hast du noch den Nachteil, das dein Bordcomputer dann blind ist, und nicht mehr merkt, wenn z.B. die Bremslicht LED im Eimer ist oder Kontaktschwierigkeiten hat.
     
  5. #4 andi2206, 15.08.2012
    andi2206

    andi2206 Spannungstauglich

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    4
    AW: LED statt Glühbirne

    Hallo
    Gehen nicht so oft kaputt,
    Ist modern, alles mit LED zu machen
    Ist Cool
    Unterstützung der Notleiden LED Industrie in China (auch so eine Art Entwicklungshilfe)
    Weils jeder hat
    oder weils der Nachbar noch nicht hat

    andi2206
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.867
    Zustimmungen:
    88
    AW: LED statt Glühbirne

    Die 2 Aussage wiedersprechen sich aber.
    Aber mal im Ernst wieviel Blinker Brems und Rücklichtlampen hast du in deinem Leben schon gewechselt und was für Unsummen hast du dafür ausgegeben? Ich wenn es hoch kommt 20-30€ Die meissten davon aber an Autos von Freunden und bekannten.
     
  7. edak

    edak Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: LED statt Glühbirne

    Danke für eure zahlreichen Antworten.

    Mein Wunsch war es eigentlich nicht über den Sinn oder Unsinn des Projektes zu sprechen, sondern vielmehr über die konkrete Bewältigung der technischen Herausforderung.

    Daher ein besonderer Dank an Kaffeeruler. Gibt es keine andere günstigere Möglichkeit über einen stinknormalen Widerstand?
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.867
    Zustimmungen:
    88
    AW: LED statt Glühbirne

    Klar kann man da auch einen Widerstand nehmen. Der muss aber mindestens die gleiche Leistung wie die Glühlampe haben. der wird dann auch heiss, das heißt er braucht Luftzirkulation und muß irgendwo hin, wo nichts brennen kann.
     
  9. #8 Kaffeeruler, 16.08.2012
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: LED statt Glühbirne

    Was heißt "normal" ?

    Klar kann man einen 0815 Widerstand nehmen, jedoch brennt der dann verdammt schnell weg da du mit dem Widerstand die selbe Energie verbrennst wie ein Leuchtmittel.
    Ein 1/4 Watt Widerstand für 0,003ct reichen nicht aus

    Selbst die verlinkten werden gut warm

    Wenn du im Link auf die Bilder klickst siehst du die Aufschrift, z.B 10W39RJ

    10 Watt
    39Ohm
    hat der Widerstand dann.

    Sollte es auch bei Conrad u Co ( evtl. auch in der Bucht )geben, jedoch mußt du dann noch selber Löten und die Verbinder dazu kaufen.. dann liegt mann fast bei dem Preis aus dem Shop.



    Mfg Dierk
     
  10. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.867
    Zustimmungen:
    88
Thema:

LED statt Glühbirne

Die Seite wird geladen...

LED statt Glühbirne - Ähnliche Themen

  1. Schaltnetzteil "pulsiert", wenn LEDs statt Halogen angeschlossen - wie beheben?

    Schaltnetzteil "pulsiert", wenn LEDs statt Halogen angeschlossen - wie beheben?: Hallo Forum, ich bin gemeiner Elektriker, nix Elektronik. Habe einen Badschrank zuhause, der kam mit 3 12V-Halogenlampen á 20W. Neben den 60W die...
  2. LED statt Halogen funktioniert nicht

    LED statt Halogen funktioniert nicht: Hallo, Ich hatte mir folgende Lampen zugelegt: Horaz Deckenleuchte von Trio günstig kaufen (6315251-06) 1x in langer Variante 5x20W 1x in...
  3. LED's für Werkstattlicht am Boden der Hebebühne

    LED's für Werkstattlicht am Boden der Hebebühne: Hallo zusammen, ich möchte mir eine Platte bauen die ich auf den Boden legen kann damit ich auch Licht unter der Hebebühne habe. Dafür möchte ich...
  4. LED-Röhren statt Leuchtstoffröhren?

    LED-Röhren statt Leuchtstoffröhren?: Hallo, ich hoffe mir kann hier jemand weiterhelfen... ich suche Gründe die für oder gegen den Austausch von Leuchtstoffröhren zu den neuen...
  5. Led Spots anklemmen

    Led Spots anklemmen: Hallo zusammen, ich habe hier 16 Led Spots. Jeder Spot hat ja den Led Driver Adapter wo folgendes drauf steht: Input: AC 85 - 265V 50/60Hz Output:...