1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Leerohr für Estrich - Welche Marke?

Diskutiere Leerohr für Estrich - Welche Marke? im Materialauswahl Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo! Ich brauche für eine Wohnungsinstallation Leerohr M20 oder M25 für die Installation unterm Estrich. Da da Budget nicht sehr viel Spiel...

  1. #1 homer092, 17.09.2011
    homer092

    homer092 Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!

    Ich brauche für eine Wohnungsinstallation Leerohr M20 oder M25 für die Installation unterm Estrich. Da da Budget nicht sehr viel Spiel lässt habe ich mal rumgeguckt und gesehen, dass es neben den fränkischen auch noch günstigere Rohre gibt, statt 43 EUR für 50m zahlt man das dann eben für 100m. Und das macht ja schon was aus ;)

    Wie ist das mit so Rohr, taugt das was? Also kann man da Leitungen einziehen? Oder sollte man da die finger davon lassen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 17.09.2011
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.349
    Zustimmungen:
    92
    AW: Leerohr für Estrich - Welche Marke?

    Sicherlich bezahlt man bei Fränkische den Namen mit, ebenso die kleinen Vorteile wie Biegsamkeit und bessere Gleiteigenschaften beim einziehen der Leitungen. Evtl. sogar höhere Druckfestigkeit, das kann man aber ohne Type net vergleichen. Alles im allen erkauft man sich evtl. einen Zeitvorteil den du sicherlich net brauchst, bessere Eigenschaften und Support

    Ob´s das Wert ist musst du schon selbst entscheiden, ich hab gute und auch schon schlechte Rohre gehabt..


    Mfg Dierk
     
  4. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.917
    Zustimmungen:
    48
    AW: Leerohr für Estrich - Welche Marke?

    also, die Marke machts wohl nicht aus.

    aber das Material und der Leerrohr-Typ. Wenn Rohre unter dem Estrich, dann in FFKU -Qualität, nicht das billigere und nicht trittfeste FBY verwenden!

    Gruß Gert
     
  5. #4 homer092, 18.09.2011
    homer092

    homer092 Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    1
    AW: Leerohr für Estrich - Welche Marke?

    ja das ist schon klar, wenn dann muss es Estrichtauglich sein. Also nach entsprechender Klassifizierung.
     
Thema:

Leerohr für Estrich - Welche Marke?

Die Seite wird geladen...

Leerohr für Estrich - Welche Marke? - Ähnliche Themen

  1. Verlegung Leerohre?

    Verlegung Leerohre?: Hallo wollte mal fragen an erfahrene Installateure, und zwar wie weit verlegt ihr die Leerohre im Ziegel?? Habe eine Schlitzfräse und mit der komm...
  2. Für was ist dieses "Kästchen"?

    Für was ist dieses "Kästchen"?: Moin, kann mir jemand sagen für was dieses Kästchen (siehe Bild) oben am Türrahmen ist? Die Wohnung ist schon älter (Baujahr 1959) und der...
  3. YR für Video-Sprechanlage?

    YR für Video-Sprechanlage?: Hallo zusammen, wir sanieren gerade unsere zukünftige Wohnung und haben uns etwas spät nun doch für eine Video-Türsprechanlage entschieden....
  4. Suche Alternative für Einschaltstrombegrenzer NTC 30D-13

    Suche Alternative für Einschaltstrombegrenzer NTC 30D-13: Hallo, ich bin ein elektrotechnischer Laie und benötige Hilfe bei der Auswahl einer Alternative und Beschaffung eines Einschaltstrombegrenzers...
  5. Anschluss eines Motors für Staubabsaugung

    Anschluss eines Motors für Staubabsaugung: Einen wunderschönen guten Tag liebe Forengemeinde, ich bin auf dieses Forum gestoßen da ich derzeit nach einer Lösung bzw. Hilfe für ein DIY...