1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Leistungsangaben für Relais

Diskutiere Leistungsangaben für Relais im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Leistungsangaben für Relais Moin, ich denke die Angaben die dich verwirren sind auf folgendes zurückzuführen: Es wird unterschieden...

  1. #11 Matze001, 12.11.2009
    Matze001

    Matze001 Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    9
    AW: Leistungsangaben für Relais

    Moin,

    ich denke die Angaben die dich verwirren sind auf folgendes zurückzuführen:

    Es wird unterschieden zwischen dem Strom der Dauerhaft fließen kann, und dem Strom den man schalten kann.

    Mal ein weit hergeholtes Beispiel. Du hast ein 100kg Gewicht. Wenn es dir jemand vor die Brust hebt kannst du es halten (Dauerstrom), musst du es aber erst vom Boden hochheben (Einschaltstrom), ist das für dich ziemlich schwer.

    MfG

    Marcel

    P.S: Steckt man in ner Bücherei nicht die Nase lieber in Bücher als in PCs? Ich bin da der Tinte wegen, und nicht wegen Bits und Bytes.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.403
    Zustimmungen:
    72
    AW: Relaisbezeichnung

    Hallo Norbert,

    es ist schwierig dir eine einfache Erklärung dafür zu finden. Du machst es aber schon richtig. In den Datenblättern der Relais muss man explizit lesen. Mit der Formel kannst du den Strom in einer Schaltung berechnen.

    Gruß Torsten
     
  4. #13 Bergeumel, 16.11.2009
    Bergeumel

    Bergeumel Strippenzieher

    Dabei seit:
    26.01.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    AW: Leistungsangaben für Relais

    Besten Dank an alle,

    wenn ein Halogenstab den 10fachen Einschaltstrom hat und aus den Relaisdaten zu entnehmen ist, dass bei induktiven Lasten leider nur der halbe Einschaltstrom verkraftet wird, muss ich wohl in die teueren 16A-Relais investieren. Oder ich nehme das Billig-Relais aus der Steckdose, das seit über 30 Jahren meine Fernseher schaltet....

    Meine Hochachtung an Marcel, der zu den ehrwürdigen Auserwählten gehört, die wertvolle Tintenschriften in der Vatikanischen Bibliothek lesen dürfen.... in unserer Bücherei gibt es nur gedruckte Bücher und für das Elektroforum den Internet-PC für 6€ die Stunde....;)

    Gruß aus dem sonnigen Rheinland
    Norbert
     
Thema:

Leistungsangaben für Relais

Die Seite wird geladen...

Leistungsangaben für Relais - Ähnliche Themen

  1. Typenschild mit 2 Leistungsangaben

    Typenschild mit 2 Leistungsangaben: Hallo, folgende Frage: Warum stehen auf dem Typenschild (siehe Anhang) von einem Ex-geschützten Elektromotor 2 Leistungsangaben (24kW und 27kW)???...
  2. Doseneingänge für Leerrohre - große Rohre?

    Doseneingänge für Leerrohre - große Rohre?: hi, ich installiere UP-Dosen: f-tronic E107 M25 (schwarz): https://alles-fuer-strom.de/downloads/DB_7310131_E107M25.pdf. Jetzt sehe ich, dass ich...
  3. Kerbverbinder für 2,5mm² und 1,5mm²-Leitungen

    Kerbverbinder für 2,5mm² und 1,5mm²-Leitungen: hi, ich brauche Kerbverbinder für 1,5 mm² und für 2,5mm²-Kabel. Sind das die richtigen?...
  4. Unterlegscheibe für Steckdosenleiste

    Unterlegscheibe für Steckdosenleiste: hi, ich möchte eine BTR-Unterputznetzwerkdose installieren. Dazu benötige ich eine Unterlegschreibe, weil nicht der Rahmen der Netzwerkdose,...
  5. Schaltuhr 400V für 3-Phasen-Speicherheizung?

    Schaltuhr 400V für 3-Phasen-Speicherheizung?: Habe in zwei Zimmern meines Mietshauses zwei Speicherheizungen, die ich gerne z.Bsp. von 04.00 - 06.00 Uhr laden lassen möchte, resp. dann in der...