Leistungstabellen für Trafos

Diskutiere Leistungstabellen für Trafos im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo Leute, ich habe mich schon vergeblich im Web abgemüht, eine Site zu finden, auf der tabellarisch Leistungsgrößen/Kerngrößen und deren...

  1. Matse

    Matse Strippenstrolch

    Dabei seit:
    15.02.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Leute,

    ich habe mich schon vergeblich im Web abgemüht, eine Site zu finden, auf der tabellarisch Leistungsgrößen/Kerngrößen und deren Primärdrähte verzeichnet sind.

    Außerdem möchte ich wissen, ob sich die Leistung der Kerne nach der geblätterten Eisenmasse richtet, denn man kann zB. Eine bestimmte Kernnorm durch eine kleinere ersetzen und dann den Kern entsprechend stärker schichten.

    Kennt sich hier jemand aus?

    Gruß, Matse
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Leistungstabellen für Trafos. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Günther, 16.02.2008
    Günther

    Günther Spannungstauglich

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    8
  4. Matse

    Matse Strippenstrolch

    Dabei seit:
    15.02.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    1
    AW: Leistungstabellen für Trafos

    Vielen Dank Günter,

    aber ich suchte eigentlich etwas anderes, nämlich Tabellen über die DIN-Normen aller handelsüblicher Kerne und deren Leistungsvermögen in Beziehung zu Blechpaketstärke und die dazugehörige Primärdrahtstärke.

    Da muss es doch etwas geben. Oder sind das betriebsinterne Geheimnisse?

    Wenn man einen passenden Kern für 3 KW besitzt und die passende Primärdrahtstärke, dann wird der Kern richtig ausgelastet, die Primärspule zieht im Leerlauf einen geringen Blindstrom und nichts wird heiß. Wird das Blechpaket aber verringert, wird der Kern überlastet, bzw. die Primärspule heiß, weil ihr Widerstand zum Kern nicht mehr optimiert ist. Da das Eisen in seiner Masse einen spezifischen Normwiderstand aufweist, kann auch ein anderer Normtyp verwendet werden, zB. ein größerer, dann muss die Primärdrahtstärke und die Windungszahl verändert werden, in dem Fall verringert. Verwendet man einen kleineren Kern, muss sie erhöht werden, bzw. die Drahtstärke auch verringert werden. Man kann aber auch die Blechpakete variieren, einen kleineren Kern nehmen und das Paket erhöhen, oder einen größeren nehmen und das Paket verringern, um den gleichen Kernwiderstand zu erlangen.

    Da muss es doch Richtlinien geben, die einfach abzulesen sind!
    Es kann ja auch nicht sein, dass sich jeder professionelle Trafobauer den KOpf zerbrechen muss, bevor er einen Auftrag erledigt. Da muss es einen Plan geben, ein Leistungsblatt oder etws Ähnliches. Das suche ich schon lange, konnte aber noch nichts finden.

    Gruß, MatseWelcome
     
  5. #4 kalledom, 16.02.2008
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    23
  6. Matse

    Matse Strippenstrolch

    Dabei seit:
    15.02.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    1
    AW: Leistungstabellen für Trafos

    Hallo Kalledom,

    das ist genau das, was ich meine! Vielen Dank! Du warst mir eine große Hilfe!

    Gruß, Matse:)
     
Thema:

Leistungstabellen für Trafos

Die Seite wird geladen...

Leistungstabellen für Trafos - Ähnliche Themen

  1. Lichtschalter zu Steckdose für Lichterkette

    Lichtschalter zu Steckdose für Lichterkette: Hallo, ich besitze eine LED-Lichterkette mit Euro-Stecker und Trafo und würde diese gerne in nach einem Umzug an eine schaltbare Position...
  2. FU für einen alten Motor gesucht

    FU für einen alten Motor gesucht: Hallo. Ich bin auf der Suche nach einem günstigen FU für einen alten Motor (wahrscheinlich BJ 1952) zur Drehzahlregelung. Leider hab ich in...
  3. Anschluss für e-Auto

    Anschluss für e-Auto: Habe in meiner Garage einen Anschluss mit 16A. Mein e-smart braucht zum schnelleren Laden aber 32A für 22kw Schnellladung. Wie kann ich das am...
  4. Motorbremse defekt. Was ist das für ein Bauteil?

    Motorbremse defekt. Was ist das für ein Bauteil?: Hallo, ich habe eine 400V Kreissäge, bei der seit einiger Zeit der Motor nicht mehr bremst. Ich habe den Motorklemmkasten geöffnet siehe Bild. Das...
  5. Überspannungsschutz für/im Wohnmobil u. PRCD-S

    Überspannungsschutz für/im Wohnmobil u. PRCD-S: Hallo, ich habe von Freunden, die oft längere Zeit am Stück (ca. die Hälfte des Jahres, normalerweise) mit ihrem Wohnmobil unterwegs sind,...