Leitungsquerschnitt für Wallbox?

Diskutiere Leitungsquerschnitt für Wallbox? im Materialauswahl Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Liebe Freunde der Elektrotechnik! Ich bin gerade am Installieren einer Wallbox für mein Elektroauto. Den maximalen Ladestrom der Wallbox kann man...

  1. #1 FarmerBert, 12.07.2021
    FarmerBert

    FarmerBert Strippenstrolch

    Dabei seit:
    25.07.2016
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Freunde der Elektrotechnik!

    Ich bin gerade am Installieren einer Wallbox für mein Elektroauto.
    Den maximalen Ladestrom der Wallbox kann man mittels DIP Switch voreinstellen. (6, 10, 13, 16, 20, 25, 32, 40, 50, 63A)
    Habe am Installationsort der Wallbox auf der Hinterseite der Wand eine 400V, 16A montiert. Diese werde ich abmontieren dort einen Unterverteiler setzen und von dort dann weiter durch die Wand zur Wallbox.
    Die 400V, 16A Steckdose ist vom Schaltschrank aus mit einer 5x2,5mm² Leitung aus versorgt.
    Abgesichert ist die Dose mit einem 16A Leitungsschutzschalter.

    Nun möchte ich die Wallbox natürlich auf den für die Installation maximal möglichen Ladestrom einstellen.
    Den Leitungsschutzschalter würde ich dann dementsprechend anpassen.

    Daher nun zu meiner Frage:

    Was wäre der maximal mögliche Strom, mit dem ich die 5x2,5mm² Leitung beanspruchen darf. Diese möchte ich nämlich nicht austauschen.
    Die Leitung ist mit Installationsrohren über Putz installiert und hat eine Länge von etwa 15m.
    Vom Schaltschrank geht sie direkt seitlich heraus über eine PG Verschraubung und vor der Wallbox geht sie etwa 40cm durch die Wand.

    Vielen Dank schon im Voraus für Eure Tipps!

    liebe Grüße,

    Bertl
     
  2. Anzeige

  3. klaus1

    klaus1 Hülsenpresser

    Dabei seit:
    13.12.2009
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    3
    ich hätte mal gesagt max. 20A bei den 15m. ab 25A gehts mit 5x4mm² weiter.
     
    FarmerBert gefällt das.
  4. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    19.666
    Zustimmungen:
    511
    Für alles über 16A brauchst du die Genehmigung deines Energieversorgers. Bis 16A (11) kW musst du ihn nur davon unterrichten.
     
    FarmerBert gefällt das.
  5. #4 FarmerBert, 12.07.2021
    FarmerBert

    FarmerBert Strippenstrolch

    Dabei seit:
    25.07.2016
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Auch in Österreich?
    Und auch dann, wenn man eine 21kWp PV am Dach hat?
     
  6. klaus1

    klaus1 Hülsenpresser

    Dabei seit:
    13.12.2009
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    3
    ja richtig. bei der 21kWp musst du ohnehin vorher ansuchen ob du die bauen darfst, da wird dann auch der Anschluss überprüft, gegebenen falls angehoben, da du davon ausgehen musst, dass ja 21kW ins Netz eingespeist werden könnten.

    Nur bei mir ist ja intern mit 8.1kWp keine Gefahr über die 11 zu gelangen. Nur eben beim einphasigen laden eines e-Autos bin ich limitiert auf 3.68kW. wenn ich es schaffe intern über die Wallbox das ganze so zu managen, dass nicht mehr als 11kW max. vom netz genommen werden, dann passts. ist halt nur softwareseitig in meinem Fall. ich stell ein überschuss PV Anlage und erhöhe in dem fall die Wallbox von 16A auf 20A. beim laden im netz geh ich wieder auf 16A zurück.
     
  7. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    19.666
    Zustimmungen:
    511
    Was hat das mit der Wall Box zu tun, du kannst ja auch nachts oder bei Regenwetter laden
     
  8. klaus1

    klaus1 Hülsenpresser

    Dabei seit:
    13.12.2009
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    3
    Siehe fronius wattpilot. Diese wallbox kommuniziert mit smartmeter und wechselrichter und hat daher einen modus wo ich einstellen kann dass ich nur pv Überschuss lade und nichts vom netz. D.h. In dem modus passiert nachts nichts und bei regen trotzdem was aber weniger. (mode nennt sich eco auf dem teil)
     
  9. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    269
    Da mußt Du aber doch meßtechnisch so eine Art Insel-Lösung schaffen. Und das für 3kW peak.

    Wie soll das rechnerisch funktionieren?

    Gruß Gert
     
  10. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    19.666
    Zustimmungen:
    511
    Und dein Versorger soll dir dann glauben, das du im Dezember kein Auto fährst, weil da deine Solaranlage nichts bringt oder?
    Dir verbietet keiner etwas ohne Netzverbindung zu bauen um dein Auto zu laden. Wenn du aber am Stromnetz hängst, und dort stundenlang 20kW ziehen willst, dann hat der Netzbetreiber Mitspracherecht. Wenn das nähmlich 20 Nachbarn zur gleichen Zeit machen, geht das Licht nähmlich aus. Vermutlich reichen dazu schon 10 Nachbarn.
     
  11. klaus1

    klaus1 Hülsenpresser

    Dabei seit:
    13.12.2009
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    3
    Warum. Ich lade im Dezember genauso wie an Regen Tagen / Nacht nämlich mit 16A max.
    Rest Überschuss mehr.
     
Thema:

Leitungsquerschnitt für Wallbox?

Die Seite wird geladen...

Leitungsquerschnitt für Wallbox? - Ähnliche Themen

  1. Sicherungen und Leitungsquerschnitt für Gartenhaus

    Sicherungen und Leitungsquerschnitt für Gartenhaus: Hallo zusammen, ich baue zurzeit an einem Gartenhaus und muss deshalb gerade Teile meines Gartens umgraben. Im Zuge dessen würde ich gerne ein...
  2. Leitungsquerschnitt für LED-Stripe bestimmen

    Leitungsquerschnitt für LED-Stripe bestimmen: Hallo, ich habe mir im Wohnzimmer eine Lichtdecke gebaut. Dort soll ein umlaufender LED-Stripe oder Schlauch für indirekte Beleuchtung rein. Da...
  3. Leitungsquerschnitt für 5kW / 380V

    Leitungsquerschnitt für 5kW / 380V: Hallo in die Runde, meine Frage ist, ob ich den Leitungsquerschnitt für die Installation von meinem Dampferzeuger für´s Dampfbad richtig...
  4. Leitungsquerschnitt für Durchlauferhitzer

    Leitungsquerschnitt für Durchlauferhitzer: Hallo, Ich wollte einen Durchlauferhitzer für 2 Duschen und 3 Waschbecken kaufen. Was für einen brauch ich (Leistungsaufnahme) wenn aus allen...
  5. Welcher Leitungsquerschnitt für diesen Gleichstrommotor?

    Welcher Leitungsquerschnitt für diesen Gleichstrommotor?: Hallo allerseits, ich möchte einen Gleichstrommotor mit folgenden Werten anschließen. P 171,1/185,7KW U 400/440V I 460/452A Ue 220V Ie 10,5A...