1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Leitungsschutzschalter beschalten...

Diskutiere Leitungsschutzschalter beschalten... im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Guten Abend, ich bin Neu hier... Wie wird der Leitungsschutzschalter beschaltet (B 16A)? Da gibt es eine Elektroverteilung die...

  1. #1 User1988, 23.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 23.06.2010
    User1988

    User1988 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend, ich bin Neu hier...

    Wie wird der Leitungsschutzschalter beschaltet (B 16A)?

    Da gibt es eine Elektroverteilung die von einer Zuleitung gespeist wird. Also Drehstrom kommt an.

    Nun habe ich ein Stromkreis bestehen aus drei 3-fach Schutzkontaktsteckdosen-Leisten die an die Elektroverteilung angebunden werden sollen.

    Hat jemand vielleicht eine Idee wie ich diesen dann beschalte? Ich konnte im Internet nichts dazu finden.

    Wie groß wird dieser Schutzschalter sein?
    Ich habe öfters LSS gesehen die aussahen als wären es drei schalter in einem.. (siehe Profilbild)

    Ich bräuchte eine kleine Erklärung zur beschaltung wenn es möglich wäre.

    Mit freundlichem Gruß User1988
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kabelmafia, 23.06.2010
    kabelmafia

    kabelmafia Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    4
    AW: Leitungsschutzschalter beschalten...

    Tschuldigung, aber bist du Elektrofachkraft genug, dass du eine partiell geprüfte Schaltgerätekombination planen, bauen, prüfen und in Betrieb nehmen kannst?
    Ich glaube, ich muss dir eher raten die Sache in die Hände von qualifizierten Fachleuten zu geben.

    Die Verteilung muss anhand einiger Parameter bemessen werden. Siehe DIN VDE 0660-500 / IEC 60947
    Die Maße von LS-Schaltern sind in der DIN 48400 festgelegt wenn ich mich jetzt nicht täusche.
     
  4. #3 User1988, 23.06.2010
    User1988

    User1988 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Leitungsschutzschalter beschalten...

    Hallo,

    die Anlage ist noch nicht im Betrieb, ich soll es nur aufschalten, den Rest macht ein Meister. Dieser prüft dann auch und nimmt die Elektroverteilung in Betrieb.

    Es geht nur darum wie sie aufgeschaltet werden.

    Ich bin in einer Ausbildung IT-Systemelektroniker, also eigentlich im Moment nur "elektronischer Laie" aber sowas kann im Fachgespräch rankommen wurde mir gesagt weil ich im Projekt eine Elektroverteilung mit diesen besagten Schaltern habe.

    Allerdings kann ich mich kaum noch an meinen, in der Ausbildung enthaltenen Elektrotechnik-Lehrgang erinnern, da wir dort auch nur Schaltungen gebaut haben (z.B. Tasterschaltungen mit Feuchtraumlampe) aber von diesen LSS war auch die Rede.
     
  5. #4 Kaffeeruler, 23.06.2010
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: Leitungsschutzschalter beschalten...

    Als angehender IT-Sys solltest du schon etwas mehr liefern können.
    Oder wurde die E-technik, Installationen, VDE und VDE- Messungen kompl. gestrichen seit i meinen Abschluss gemacht habe ?

    - 3-fach Schutzkontaktsteckdosen-Leisten, damit meinst du nicht wirklich die Tisch 3-fach dinger ??
    - Welche Leitungen wolltest du denn verlegen dafür ?
    - Warum nen 3er LS bei 3 einzelnen Leitungen ?
    - Die VDE sagt dir etwas und RCD Pflicht ?? Ist einer verbaut ??

    So auf anhieb kann man sich nur kabelmafia anschließen das es besser wäre einen Fachmann zu beauftragen.

    Mfg Dierk
     
  6. #5 AC DC Master, 25.06.2010
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    7
    AW: Leitungsschutzschalter beschalten...

    genau ! die RCD pflicht muß eingehalten werden. und das der meister das wieder einmal alleine macht ist klar. hoffentlich nimmt der dich dann auch mit, damit du gleich lernst wie man sowas macht.

    seit wann dürfen den bitte schön IT-loiute an die elektrisch inst. ? ist das nicht alles theorie ?
     
Thema:

Leitungsschutzschalter beschalten...

Die Seite wird geladen...

Leitungsschutzschalter beschalten... - Ähnliche Themen

  1. Ersatz Schmelzsicherung durch Leitungsschutzschalter

    Ersatz Schmelzsicherung durch Leitungsschutzschalter: Gruess Euch, Ich habe in meinem Schaltschrank noch 3 Schmelzsicherungen verbaut, die die 3 Phasen, die in mein Nebengebaeude laufen, schuetzen....
  2. Leitungsschutzschalter 3x 1polig oder 3polig

    Leitungsschutzschalter 3x 1polig oder 3polig: Hallo zusammen, beim aufräumen sind mir wieder meine vielen vor Jahren zuviel gekauften 1poligen LS-Schalter begegnet. Ist es eigentlich noch...
  3. verschiedene Leitungsschutzschalter hintereinander? Geht das?

    verschiedene Leitungsschutzschalter hintereinander? Geht das?: Hallo miteinander, eines vorweg, Strom ist überhaupt nicht meine Sache, also bitte ich, "trollogerecht" zu antworten :). Hatte mit meinem...
  4. welcher Leitungsschutzschalter bei Computern ?

    welcher Leitungsschutzschalter bei Computern ?: Glück Auf! Da ja heute in Ostthüringen, wetterbedingt, etwas Chaos war, incl. Stromausfall in einigen Regionen.. Nach Netzwiederkehr hatte bei...
  5. Standbohrmaschine abgesichert mit "K20" Leitungsschutzschalter?

    Standbohrmaschine abgesichert mit "K20" Leitungsschutzschalter?: Hallo Ich habe mir gerade die Güde GSB 20/12 LR mit 400 Volt gekauft! Die Maschine hat P1=800 Watt. Mein Drehstromanschluss ist mit 3 alte "K20"...