1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lichtschalten mit TCS Anlage

Diskutiere Lichtschalten mit TCS Anlage im Türsprechanlagen Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo zusammen, ich habe eine TCS Anlage im Einfamilienhaus, die mit dem Versorgungs- und Steuergerät BVS20 ausgestattet ist. Das Steuergerät...

  1. #1 D.Mon, 30.11.2014
    Zuletzt bearbeitet: 30.11.2014
    D.Mon

    D.Mon Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe eine TCS Anlage im Einfamilienhaus, die mit dem Versorgungs- und Steuergerät BVS20 ausgestattet ist.

    Das Steuergerät hat an den Klemmen 14 und 15 einen potentialfreien Relaiskontakt zur Ansteuerung von Lichtschaltautomaten.
    Diese Möglichkeit möchte ich gerne nutzen, um das Licht im Treppenhaus von den Innenstationen aus zu schalten.

    Das Treppenhauslicht hängt auf einem Zeitschalter ABB "E 232E-8/230N", welcher wiederum 2 Klemmen für einen zusätzlichen galvanisch getrennten Steuereingang für 8…240 V AC/DC hat.

    Wie muss das ganze nun verdrahtet werden, um das Licht im Treppenhaus von den Innenstationen aus schalten zu können.
    Brauche ich noch etwas zusätzlich?

    Außerdem steht in der Anleitung zum BVS20, dass die Funktion Lichtschalter in den Werkseinstellungen deaktiviert ist und am BCS20 aktiviert werden muss.
    Ich konnte aber nirgend finden, wie das geht.

    Vielen Dank im Voraus und Gruß
    D.Mon
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 AC DC Master, 30.11.2014
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    7
    AW: Lichtschalten mit TCS Anlage

    Verdrahtung ist einfach nur du brauchst ein programmiergerät um die Schaltung frei zu geben.
    die klemme kann nur 8 bis 24 V.
     
  4. D.Mon

    D.Mon Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lichtschalten mit TCS Anlage

    Danke für Deinen Beitrag.
    Das Programmiergerät könnte ich mir ausleihen.

    Ich habe zwischenzeitlich ein bisschen gemessen und verstehe folgendes nicht:

    1.
    Wenn ich an der Innenstation auf den Lichtschalterknopf drücke, schalten die Klemmen 14 und 15 auf Durchgang, was ich ja auch erwartet hätte.
    Allerdings bleibt das längere Zeit auf Durchgang (mehrere Minuten) und zwar auch dann, wenn ich den Potentiometer ganz nach links drehe.
    Ich hätte erwartet, dass die Klemmen dann nur sehr kurz auf Durchgang schaltet (im Datenblatt steht: Lichtschaltzeit 0,8 s bis 5 min).
    Ist das, weil die Schaltung noch nicht mit dem Programmiergerät freigegeben wurde?

    2.
    Ich habe auch ein Verkabelungsschema gefunden.
    Klemme 14 an einem Eingang des Lichtschaltautomaten, Klemme 18 am anderen Eingang des Lichtschaltautomaten.
    Brücke zwischen Klemme 15 und 16.
    Das BVS gibt dann anscheinend selbst die Türöffnerspannung (12 V AC) auf die Klemmen für die Lichtschaltung.
    Damit wäre der Schließer aber nicht mehr potentialfrei; das wundert mich etwas.
    Ist das trotzdem so korrekt?

    3.
    Da am Lichtschaltautomat die Lichtschaltzeit eingestellt werden kann, würde ich vermuten, dass es genügt am BVS20 die kürzestmögliche Lichtschaltzeit einzustellen, also im Grunde nur einen kurzen Impuls zu geben.
    Ist das richtig.

    Gruß
    D.Mon
     
  5. #4 AC DC Master, 30.11.2014
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    7
    AW: Lichtschalten mit TCS Anlage

    also du hast den potimeter mit der zeit. dort kannst du die schaltzeit für den kontakt festlegen.

    dreh den poti auf die kürzeste zeit ein und teste. läuft er nicht die kurze zeit ab muß er eingestellt werden.

    ja, kurze zeit und dein treppenhauslichtautomat auf die gewünschte zeit.

    mag sein mit den klemmen. 14 und 15 sind die schalterkontakte, also muß ja von einer Stromquelle auf den kontakt geführt werden und der andere auf den lichtautomaten. und der lichtautomat kriegt den minus der Stromquelle.
     
  6. D.Mon

    D.Mon Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lichtschalten mit TCS Anlage

    Ich habe jetzt herausgefunden, wie es funktioniert.
    Vielleicht kann es ja mal jemand brauchen.

    Nachdem man die Zeit für die Lichtschaltung am BVS20 eingestellt hat, muss man die Programmiertaste ca. zwei Sek. lang drücken, bis das gelbe Lämpchen blinkt.
    Dann sofort wieder kurz drücken.
    Erst dann merkt sich das Gerät die am Drehpotentimoeter eingestellte Zeit.

    Die Verdrahtung wie oben unter Punkt 2. beschrieben funktioniert.
    Offensichtlich sind die Klemmen 16 und 18 intern verbunden.
    Da auf dem Türöffnerausgang Wechselstrom anliegt, ist die Polung am Treppenlichtautomaten egal.

    Gruß
    D.Mon
     
  7. #6 AC DC Master, 02.12.2014
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    7
    AW: Lichtschalten mit TCS Anlage

    die letzte TCS hatte ich mal vor über zehn jahren in der Hand. gut zu wissen wieder wie es geht. kann mich nur erinnern wie es war ohne programmiergerät die Sache zu erstellen. laufen und fitnis waren da gefragt.
     
  8. #7 Strippe-HH, 02.12.2014
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    3.333
    Zustimmungen:
    47
    AW: Lichtschalten mit TCS Anlage

    Bei mir ist es auch schon so lange her, deshalb hatte ich da nichts zu geschrieben.
    Aber TCS. das waren die ersten programmierbaren Busanlagen gewesen die auch entsprechend umständlich zu programmieren gingen (alleine ging nichts).
    Heutzutage verbauen wir ELCOM, da werden entsprechend die Geräte und der Tastenexpander nach "Adressen" eingestellt und wenn man nichts verwechselt oder am Tableau was falsch verdrahtet, dann läuft die Anlage auch. Zudem kann 1 Monteur ohne weiteres solche Anlage alleine einbauen.
     
  9. D.Mon

    D.Mon Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lichtschalten mit TCS Anlage

    Ich bin ja Laie und hab´ meine Anlage vor ca. zwei Jahren mit einem ausgeliehenen Steuergerät programmiert.
    Das ging auch mit Adressen.
    Wenn man erst mal weiß, wie es geht, ist es gar nicht schwer.
    Nur die Dokumentation ist teilweise ziemlich lückenhaft.
    Da war Improvisation (sprich: Herumprobieren) gefragt.

    Gruß
    D.Mon
     
  10. #9 AC DC Master, 02.12.2014
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    7
    AW: Lichtschalten mit TCS Anlage

    das geht nur mit Adressen. die ersten anlagen oder die einfachen konnte man auch o´hne programmiergerät bearbeiten. dazu mußte man am trafo die prog-taste für einige Sekunden drücken um in den prog-Modus zu kommen. leider war die ganze geschichte zu schwer für einen alleine. bei zwei drei oder vier whgs noch zu bewerkstelligen aber dann wird es kniffelig. spätestens wenn ein prog.fehler auf taucht kannste das ganze ohne prog.gerät vergessen. Fehlersuche kannste ganz aufgeben, dann hilft nur eins, neu machen.

    ansonsten ist TCS ne schöne Sache.
     
Thema:

Lichtschalten mit TCS Anlage

Die Seite wird geladen...

Lichtschalten mit TCS Anlage - Ähnliche Themen

  1. Neutralleiter mit grauer Farbe

    Neutralleiter mit grauer Farbe: Ich weiß, dass Strom farbenblind ist aber die VDE nicht. Welche Konsequenzen hat es, wenn in einem Kabel 5x2mm² mit...
  2. Schalter mit Kontrollleuchte

    Schalter mit Kontrollleuchte: <p>HAllo, ich habe ein Problem. Ein Schalter in unserem gekauften Haus ist defekt. Nun wollte ich Ihn ersetzen. Ich bekomme ihn aber nicht...
  3. Warum sind zwei unabhängige Lichtschalter miteinander verbunden?

    Warum sind zwei unabhängige Lichtschalter miteinander verbunden?: Hallo zusammen, nach langem Suchen im Internet versuche ich mein Glück nun hier: Zuvor die folgende Anmerkung: Ich bin kein Fachmann. Ich weiß,...
  4. Lampe mit Bewegungsmelder in Wechselschaltung integrieren

    Lampe mit Bewegungsmelder in Wechselschaltung integrieren: Hallo, ich möchte eine LED Deckenleuchte mit integriertem Bewegungsmelder in eine bestehende Wechselschaltung so integrieren, dass der...
  5. Miele Dunstabzugshaube DA 90E-1 mit Broko BL220Fi Kontaktschalter

    Miele Dunstabzugshaube DA 90E-1 mit Broko BL220Fi Kontaktschalter: Hallo Alle Elektrofans, Unsere Situation: Wir haben eine Dunstabzugshaube (Miele DA 90E-1) mit 2 x Abluftventilatoren und einer Einbauleuchte....