1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lichtschalter falsch angeschlossen!

Diskutiere Lichtschalter falsch angeschlossen! im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Lichtschalter falsch angeschlossen! Man kann nur dazu raten auf eine Tasterschaltung umrüsten zu lassen damit die ge/gr Ader wieder das wird...

Schlagworte:
  1. #21 Kaffeeruler, 26.04.2015
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    AW: Lichtschalter falsch angeschlossen!

    Man kann nur dazu raten auf eine Tasterschaltung umrüsten zu lassen damit die ge/gr Ader wieder das wird was sie sein sollte oder sich mit der Wechselschaltung vertraut machen

    ja, normale Wechselschaltung

    Da du zumindest eine Teilfunktion hast würde ich schätzen das die Adern am 2ten Schalter vertauscht sind oder du hast dir die Leitung zum 2ten Schalter kaputt gebohrt

    Mfg Dierk
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pa00

    Pa00 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lichtschalter falsch angeschlossen!

    Also, habe den alten Schalter mal durch ne Wago-Klemme Ersetzt. Der Schwarze ist auch am Schalter 2 derjenige, welcher zur Lampe weiter leitet. Über den Grün-Gelben läuft kein Strom, der Blaue funktioniert einwandfrei als Korrespondierender. Wird dann wohl so sein, dass der Herr, der die Küche renoviert hat den Grün-Gelben irgendwo in ner Verteilerdose getrennt hat (oder der ist wirklich durchbohrt worden -.-") . Jetzt weiß ich natürlich auch nicht wo die Verteilerdosen sind, ist ja auch alles übertapeziert.

    Frage 1: Ohne die Tapetete zu beschädigen funktioniert wohl weder die Wechselschaltung wieder herzustellen, noch auf Tasterschalter umzurüsten, oder?:

    Frage 2: Was ich mich dazu entschließen sollte, dass ganze auf sich beruhen zu lassen, Sollte ich wohl besser den Grün-Gelben an dem Schalter abklemmen, damit nicht irgendwo in der Wand 230V anliegt, sofern der Schalter auf GRÜN-Gelb leitet?
     
  4. #23 Kaffeeruler, 27.04.2015
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    AW: Lichtschalter falsch angeschlossen!

    1) Richtig
    2) Auch richtig

    Viel schlimmer ist das der der die Küche renoviert hat evtl den ge/gn als das angesehen hat was er eigentlich sein sollte und nun evtl etwas unter Spannung stehen könnte oder auch der PE fehlt.

    Rein vom Aspekt der Sicherheit kann man nur suchen u prüfen

    Mfg Dierk
     
  5. #24 Strippe-HH, 27.04.2015
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    3.333
    Zustimmungen:
    47
    AW: Lichtschalter falsch angeschlossen!

    Eine Durchgangsmessung zwischen Blau und Grün-Gelb könnte vielleicht Klarheit verschaffen um sicher zu sein das der Grün-Gelbe "Vergewaltigt" wurde.
    Gerade nach der Farbenumstellung 1968 wurde das noch gerne gemacht, hatte das oft gesehen.
    Was man da macht wie Ader schwarz mit Edding anmalen oder mit braunen Isoband umwickeln, das ist leider nicht statthaft.
    Aber es gibt immer schwarze Schafe überall.
     
Thema:

Lichtschalter falsch angeschlossen!

Die Seite wird geladen...

Lichtschalter falsch angeschlossen! - Ähnliche Themen

  1. lichtschalter falsch angeschlossen bitte um hilfe

    lichtschalter falsch angeschlossen bitte um hilfe: Welcome hi. und zwar habe ich da ein problem .ich glaub mein lichtschalter im zimmer ist falsch angeschlossen ,weil wenn ich das licht anschalte...
  2. Lichtschalter Montieren

    Lichtschalter Montieren: Guten Tag, ich habe mich jetzt schon durch einige Seiten hier gelesen, komme aber leider nicht weiter. Soeben habe ich meinen nicht...
  3. Lichtschalter von TeHaGe

    Lichtschalter von TeHaGe: Kennt jemand diesen Hersteller?? und wenn ja könnt Ihr mir eine Adresse nennen wo ich die Lichtschalter erwerben kann? Bei uns hat sich leider...
  4. Warum sind zwei unabhängige Lichtschalter miteinander verbunden?

    Warum sind zwei unabhängige Lichtschalter miteinander verbunden?: Hallo zusammen, nach langem Suchen im Internet versuche ich mein Glück nun hier: Zuvor die folgende Anmerkung: Ich bin kein Fachmann. Ich weiß,...
  5. Phase von einem Lichtschalter abgreifen

    Phase von einem Lichtschalter abgreifen: [Hat sich schon erledigt, kann geschlossen werden] Moin, bin ganz neu hier im Forum, daher erstmal ein allgemeines "Hallo!" in die Runde! Habe...