Lichtsteuerung Einbau-LEDs

Diskutiere Lichtsteuerung Einbau-LEDs im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo Licht-Profs, Habe einen interessanten Auftrag für die Ton- und Lichttechnische Einrichtung eines Club-Heimes bekommen... Bin ja eher der...

  1. mambo

    mambo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Licht-Profs,
    Habe einen interessanten Auftrag für die Ton- und Lichttechnische Einrichtung eines Club-Heimes bekommen... Bin ja eher der Tonmann und mein Kollege vom Licht ist leider in nächster Zeit nicht erreichbar, deshalb würde ich gerne euch eine Frage stellen....

    In dem geplanten Clubheim werden an zwei gegenüberliegenden Wänden LED-Einbauleuchten verbaut (jeweils 5 Stück pro Wand zusammengeschaltet). Im Grunde sind es Halogen-Einbauleuchten, nur mit LED-Leuchtmittel (GU10). Diese sind direkt an 230V anschließbar (wen´s interessiert hier der Link zu den Fassungen: http://www.ett-online.de/html/2/artId/__...90/article.html)

    Nun sollen die Dinger Taktgesteuert über eine bescheidene Lichtsteuerung (2 Kanäle, Die eine Wand auf Kanal 1 und die andere auf Kanal 2) laufen, so das diese im Takt "mitblinken" können... Hier der Link zu dem eventuell geplanten Steuergerät:
    (http://www.partymaterial.de/eurolite-min...ung-p-2422.html)

    Meint ihr das haut hin? Wär ein schöner Effekt... Ich weiß nur nicht ob die Fassungen bzw. Einbauleuchten so etwas mitmachen.

    Danke!
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kalledom, 14.08.2010
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    23
    AW: Lichtsteuerung Einbau-LEDs

    Hallo,
    in dem Link ist die Fassung mit Halogenlampe beschrieben, nicht mit LED.
    Wenn die LED-Leuchtmittel wirklich für 230V Wechselspannung ausgelegt sind, dann sollte es mit der Lichtsteuerung keine Probleme geben.
    Warum sollten die Fassungen das nicht mitmachen ? Dann würden ja überall, wo häufig ein- und ausgeschaltet wird, ständig die Sockel kaputt gehen ;)
     
  4. mambo

    mambo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
  5. #4 nexus0916, 16.08.2010
    nexus0916

    nexus0916 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    16.08.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lichtsteuerung Einbau-LEDs

    Also die Lampen von ETT sind echte Funzeln, da wäre ich vorsichtig. 6lm wie z.B. beim blauen Strahlern angegeben, das ist absolut gar nichts, rein von der Helligkeit her. Wenn du das Clubheim gut beleuchten willst, habe ich da so meine Zweifel, ob das reicht von der Helligkeit her...
     
  6. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Lichtsteuerung Einbau-LEDs

Die Seite wird geladen...

Lichtsteuerung Einbau-LEDs - Ähnliche Themen

  1. Sichere Lösung für Lichtsteuerung im Smart-Home

    Sichere Lösung für Lichtsteuerung im Smart-Home: Hallo zusammen, plane gerade die Elektrik eines größeren Umbaus. Jetzt bin ich beim Thema Lichtsteuerung angekommen. Da man immer damit rechnen...
  2. mit LED Lauflichtsteuerung über Relaiskarte 230V schalten

    mit LED Lauflichtsteuerung über Relaiskarte 230V schalten: Hallo, ich benötige bei folgendem Projekt eure Hilfe: Ich will mittels einer Karte zur LED Lauflichtsteuerung (bzw 12V 5W Glühbirnen) über eine...
  3. Lichtsteuerung in Garage mit zwei Antrieben

    Lichtsteuerung in Garage mit zwei Antrieben: Hallo zusammen und ein frohes neues Jahr :) Ich stehe vor einem Problem, für das ich noch nicht die zufriedenstellende Lösung gefunden habe und...
  4. Trilux Livelink Dali Lichtsteuerung als Set Neu !

    Trilux Livelink Dali Lichtsteuerung als Set Neu !: Biete hier diese Steuerung an. Man kann mit dem Controller mehrere Dali Leuchten über das Bus System miteinander steuern. In dem Paket ist ein...
  5. Hilfe für Lichtsteuerung im Auto

    Hilfe für Lichtsteuerung im Auto: Hallo, ich bin mir nicht ganz sicher ob ich mit meiner Frage in diesem Forum richtig bin. Folgendes Ausgangslage: Ich habe mir von Osram...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden