1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lichtstrom - Erklärung bitte

Diskutiere Lichtstrom - Erklärung bitte im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hey Ich hab im Internet jetzt des öfteren das Wort Lichtstrom gehört. Ich wurde aus Wikipedia etc. nicht wirklich schlau. Kann mir jemand...

  1. M@tz3

    M@tz3 Strippenstrolch

    Dabei seit:
    13.12.2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Hey

    Ich hab im Internet jetzt des öfteren das Wort Lichtstrom gehört.

    Ich wurde aus Wikipedia etc. nicht wirklich schlau.

    Kann mir jemand erklären, was man unter Lichtstrom versteht?


    Schonmal Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dodge

    Dodge Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lichtstrom - Erklärung bitte

    Unter Lichtstrom versteht man den Strom mit dem z.B Zimmerlampen betrieben werden.

    Licht Anergo Lichtstrom=230V (meistens 16A)Licht Aus




    gruß

    Dodge
     
  4. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
  5. M@tz3

    M@tz3 Strippenstrolch

    Dabei seit:
    13.12.2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lichtstrom - Erklärung bitte

    Ja weil ich z.B. beim Stöbern auf ibäh :D eine Lichtstromstecktdose gefunden habe, deswegen wollte ich mal wissen was das ist.
     
  6. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: Lichtstrom - Erklärung bitte

    Das ist wohl ein selbst erfundenes Wort. Vermutlich ist eine ganz gewoehnliche 230V Steckdose gemeint..

    gruss
     
  7. #6 Lötauge35, 21.03.2010
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    7
    AW: Lichtstrom - Erklärung bitte

    früher, als der elektrische Strom erfunden wurde, war dessen Zweck Vorrangig für Beleuchtungszwecken zu verwenden. deshalb die Bezeichnung Lichtstrom.
    Für Arbeitsmaschinen war damals "Kraftstrom" erforderlich. ( 3Phasen Wechselstrom)
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Lichtstrom - Erklärung bitte

    Elektrikerjargon für Einphasenwechselstrom.
     
  9. #8 AC DC Master, 21.03.2010
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    7
    AW: Lichtstrom - Erklärung bitte

    frage der alten genossen: darfste auch an kraftstrom arbeiten ? da ist doch mehr strom drauf.
     
  10. #9 NachtHacker, 22.03.2010
    NachtHacker

    NachtHacker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    6
    AW: Lichtstrom - Erklärung bitte

    Lichtstrom ist eine Lichtleistung einer Lichtquelle mit dem Formellzeichen Phi mit der Einheit: lm (lumen). Wobei lumen ein Si-Einheit ist, die einen Lichtkegel mit einem Raumwinkel in einer Einheitskugel beschreibt (Steradiant)

    Viel Spaß beim Studium! :)

    Lichtstrom ? Wikipedia

    Die Zusammenhänge sind nicht so einfach, aber es geht hier nicht um den elektrischen Strom, sondern um einen Lichtstrom der eine Licht-Strahlungsleistung innerhalb eines definierten Lichtkegels (z.B. Spot-Strahler) erbringt. Diese Größe ist eine lichttechnische Größe (visuelles Empfinden des menschlichen Auges) und darf nicht mit der strahlungsphysikalischen Größe (Strahlungsleistung in Watt) verwechselt werden!
     
  11. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Lichtstrom - Erklärung bitte

    Hallo Nachthacker
    Stimmt alles aber trotzdem knapp am Thema vorbei.
    In diesem Fall geht es um 230V Wechselstrom.
     
Thema:

Lichtstrom - Erklärung bitte

Die Seite wird geladen...

Lichtstrom - Erklärung bitte - Ähnliche Themen

  1. Verpolungsschutz Lichtstrom -> "Drehstrom"

    Verpolungsschutz Lichtstrom -> "Drehstrom": Hallo zusammen, folgendes Problem: Ich habe einen Baucontainer neu verkabelt, mit neuen Sicherungen und einem Fi. Als Anschluss dient ein...
  2. Zwei Lichtstromkreise verbinden - aber nur in eine Richtung

    Zwei Lichtstromkreise verbinden - aber nur in eine Richtung: Istzustand: es existieren autark 2 Stromkreise für 2 Beleuchtungsorte - Terrassenbeleuchtung - Hauseingangsbeleuchtung Sollzustand: Beide...
  3. Drehstrommotor / Lichtstrom / Steinmetzschaltung

    Drehstrommotor / Lichtstrom / Steinmetzschaltung: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe gleich mal eine Frage. Eigentlich müsste ich es selbst wissen, da ich vor ca. 15 Jahren meine...
  4. Probleme mit den Lichtstromkreisen

    Probleme mit den Lichtstromkreisen: Hallo erstmal zusammen, da ich hier neu bin, möchte ich mich kurz vorstellen und dann mein problem äussern. Ich bin 33 Jahre und gelernter...
  5. !!!Klausurarbeit : Halogenreflektor Lampenlichtstrom und Lichtausbeute ermitteln

    !!!Klausurarbeit : Halogenreflektor Lampenlichtstrom und Lichtausbeute ermitteln: Hallo, bin grade an einer Klausur und stehe auf dem "Schlauch". Vielleicht kann mir jemand helfen: Folgene Aufgabe: Angenommen, eine...