1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lichttaster treiben mich in den Wahnsinn...

Diskutiere Lichttaster treiben mich in den Wahnsinn... im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Lichttaster treiben mich in den Wahnsinn... So schwer sollte die Ursache nicht zu finden sein. Da gebe ich dir vollkommen Recht Lutz. Gruß...

  1. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.217
    Zustimmungen:
    56
    AW: Lichttaster treiben mich in den Wahnsinn...

    Da gebe ich dir vollkommen Recht Lutz.

    Gruß Torsten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 Lobotomie, 05.02.2009
    Lobotomie

    Lobotomie Guest

    AW: Lichttaster treiben mich in den Wahnsinn...

    @Elo:
    Tut mir leid, aber deinen Ausführungen kann ich nicht folgen. Es gibt auch normalerweise keine Kontakte für 8V.

    Normalerweise steuert man mit der Kleinspannung der Sprechanlage ein zweites monostabiles Relais mit einer Betätigungsspannung von z.B. 8V an. Ein Schließer dieses Relais, dessen Kontakte für 250V zugelassen sein müssen, schließt dann parallel zu den beiden 230V-Tastern und alle betätigen das bistabile ("Eltako") Relais. Dieses hätte dann 230V Betätigungsspannung und 10 oder 16A Lastmaximum.
     
  4. #13 Zosse, 05.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 05.02.2009
    Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.217
    Zustimmungen:
    56
    AW: Lichttaster treiben mich in den Wahnsinn...

    na dann schau mal da....

    http://www.eltako.com/fileadmin/dow...romechanische_stromstossschalter_high_res.pdf

     
  5. #14 Matze001, 05.02.2009
    Matze001

    Matze001 Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    9
    AW: Lichttaster treiben mich in den Wahnsinn...

    @ Zosse

    Was soll uns der Link zeigen?

    Ich sehe da nur nen Relais mit der doppelten Anzahl an Schaltkontakten.

    Wie Lobotomie schon gesagt hat, es ist ein normales Relais mit einer Spule für 8V das dann parallel zu den Taster geschaltet ist.

    MfG

    Marcel
     
  6. #15 Lobotomie, 05.02.2009
    Lobotomie

    Lobotomie Guest

    AW: Lichttaster treiben mich in den Wahnsinn...

    Wie oben bereits geschrieben, wüsste ich jetzt gerne erst einmal, was da überhaupt verbaut und wie geschaltet ist.
     
  7. #16 Zosse, 05.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2009
    Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.217
    Zustimmungen:
    56
    AW: Lichttaster treiben mich in den Wahnsinn...

    Nur zum Verständnis was defekt sein könnte und wie die Anlage aufgebaut ist. Ich lasse mich gerne korrigieren.

    Es 3 Taster verbaut, sowie 2 Stromstoßrelais

    • 2 Taster 230 V im Haus

    • 1 Taster 8 V in der Gegensprechanlage draussen am Tor

    • 1 Stromstoßrelais mit 230 V Steuerspannung

    • 1 Stromstoßrelais mit 8 V Steuerspannung
    Laut Info von mschaa hat der Elektriker den Niedervoltbereich abgeklemmt. Die Anlage läuft bisher ohne Ausfall. Da stellt sich die Frage: "Wo hat er was abgeklemmt?" Vielleicht das 8 V Stromstossrelais?


    Ich wollte mit dem Link nur darauf hinweisen was für Geräte verbaut sind
    .
     
  8. #17 Lobotomie, 05.02.2009
    Lobotomie

    Lobotomie Guest

    AW: Lichttaster treiben mich in den Wahnsinn...

    Nee, das geht nicht!

    Mehr als ein Stromstoßrelais ist Unsinn, das Kleinspannungsrelais muss ein ganz normales monostabiles Standardrelais sein. Theoretisch könnte auch das andere monostabil sein. Aber nur eins bistabil (= Stromstoßrelais, "Eltako")!

    Aber Raten ist doof!
     
  9. #18 mschaa, 05.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 05.02.2009
    mschaa

    mschaa Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lichttaster treiben mich in den Wahnsinn...

    Hallo.

    Na Ihr macht mir Spaß... :p
    Ehrlich gesagt versteh ich nun bald nichts mehr...
    Sind es nun Taster oder Schalter - also mit Relais oder nicht?
    Wie oben beschrieben: einmal drücken = an, nochmal drücken = aus.
    Und das egal von wo.

    Habt Ihr nun einen Vorschlag wie ich vorgehen könnte?

    Ich wäre für einen Vorschlag wirklich dankbar.

    Gruß
    Michael
     
  10. mschaa

    mschaa Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lichttaster treiben mich in den Wahnsinn...

    Ups - gerade meinen Beitrag geschrieben und schon sind 5 neue da.
    Ich geh jetzt mal in den Keller und mach ein Foto.
    Vielleicht hilft das...

    Gebt mir 10 Minuten...
     
  11. #20 mschaa, 05.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 05.02.2009
    mschaa

    mschaa Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lichttaster treiben mich in den Wahnsinn...

    So, hier das Foto.

    Fakt ist - er hat die 8V abgeklemmt.
    Wofür ist der Graue Kasten?
    Sorry für meine Unwissenheit...

    Der rote und schwarze dünne Draht kommen von der Klingel unten (also Niedervolt).
    Oder kommt von der Gegensprechanlage.
    Tja...ich habe eben gelesen das Teil von Grothe ist für das Gegensprechmodul - was ja weite an der Auerswald 2106i hängt.
    Die Pfeift auch seit das Licht nicht mehr geht.



    Gruß
    Michael
     

    Anhänge:

    • photo.jpg
      photo.jpg
      Dateigröße:
      139,5 KB
      Aufrufe:
      311
Thema:

Lichttaster treiben mich in den Wahnsinn...

Die Seite wird geladen...

Lichttaster treiben mich in den Wahnsinn... - Ähnliche Themen

  1. Integrierter Lichttaster an Eingangstür funktioniert, am HTA 711 nicht

    Integrierter Lichttaster an Eingangstür funktioniert, am HTA 711 nicht: Hallo, unser integrierter Lichttaster an der Eingangstür funktioniert (transparenter roter Knopf), ist so ein Briefkastensystem mit Siedle...
  2. Lichttaster durch Zeitschaltuhr ersetzten?

    Lichttaster durch Zeitschaltuhr ersetzten?: Hallo Forumgemeinde, habe folgendes vor: Situation: Meine Schaufensterbeleuchtung und die Lichtwerbung aussen werden durch ein Lichttaster...
  3. Dauerbeleuchtete Lichttaster

    Dauerbeleuchtete Lichttaster: Hallo Leute, mein Bekannter sucht Industrietaster, die im aus- oder eingeschalteten Zustand leuchten. Meistens haben solche Industrietaster eine...
  4. Aussenlichttaster rund?

    Aussenlichttaster rund?: Hallo, Ich hab mir die Augen schon verdorben beim suchen nach einem runden Aussenlichttaster Wir haben an unser Haustür einen alten Lichttaster...
  5. Netzteile parallel betreiben

    Netzteile parallel betreiben: Hallo Forum! Ich habe zwei 24 V Netzteile mit je 60W. Solche mit Poti um die genaue Spannung einzustellen. Ich habe meherer Verbraucher mit...