Liebherr GNP 3666 läuft dauerhaft

Diskutiere Liebherr GNP 3666 läuft dauerhaft im Hausgeräte Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Moin, ich bin technisch interessierter Laie. Ich hab einen Liebherr GNP 3666 im Keller stehen und nun festgestellt das der Kompressor quasi...

  1. #1 durchlaufenderposten, 05.03.2023
    durchlaufenderposten

    durchlaufenderposten Neues Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2023
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Moin, ich bin technisch interessierter Laie. Ich hab einen Liebherr GNP 3666 im Keller stehen und nun festgestellt das der Kompressor quasi dauernd läuft. Außerdem macht er in regelmäßigen Abständen Alarm und zeigt eine Temperatur von unter, den eingestellten, -18C° an. Wenn man ihn aus und wieder einsteckt, zeigt er wieder -18C°an. Im Internet hab ich dann eine Anleitung zum Auslesen der Fühlerdaten gefunden. Leider kann ich aber mit den Daten nic anfangen. Es gibt wohl 3 Temperaturfühler (E3/E4/E7). Über 4 Wochen zeigt mir E3 Temperaturen zwischen -21 - -11C°,
    E4 -41 - +28C° und E7 +31 - -30C°. Ist das zu reparieren oder muss ich den entsorgen?
    Ich hoffe die Daten reichen für eine Ferndiagnose.
    Danke im voraus, Gruß T
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 Rockylangohr, 05.03.2023
    Rockylangohr

    Rockylangohr Hülsenpresser

    Dabei seit:
    13.04.2019
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    132
    Hallo zusammen,

    hört sich nach einem Problem mit der Temperaturregelung an??
    Wenn der Kompressor dauerhaft läuft, scheint ja keine genügende Kälteleistung vorhanden zu sein.
    Falls der Kühlschrank stark vereist ist, erstmal Gerät abtauen und dann nochmal abwarten.

    Ich weiß nicht wie alt das Gerät schon ist, bei nur einigen Jahren würde ich den Liebherr Kundendienst anfordern, die sind in der Regel ziemlich kulant.

    Ansonsten mal beim teamhack Forum anfragen, da sind Hausgeräte Profis am Werk..

    Gruß Rockylangohr
     
  4. #3 durchlaufenderposten, 06.03.2023
    durchlaufenderposten

    durchlaufenderposten Neues Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2023
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Moin, danke für die Antwort. Verweisungen gibt es nicht. Ich denke ein Sensor ist defekt. Ich habe auch schon ein Reparaturset liegen. Die Frage ist welcher, scheinbar sind ja drei verbaut und dann finde ich auch nix was mir sagt wo die liegen. Nach dem was die Temperaturen sagen scheinen ja E4 und E7 eine sehr hohe Amplitude zu haben. Das scheint mir das Problem. An der Rückwand ist nix zu sehen. Der Gefrierschrank ist noch keine 10 Jahre alt und war asig teuer. Mit desinteressierten "Fachleuten" hab ich bisher nicht so gute Erfahrungen gemacht.

    PS: beim Teamhack Forum scheint es Serverprobleme zu geben, da kann ich mich nicht anmelden.
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    21.254
    Zustimmungen:
    841
    Die Fühler sind meist in der Dämmung mit eingeschäumt, Ob man die so einfach wechseln kann, weis ich nicht. Aber wenn du wissen willst, welcher nicht geht, kann man bestimmt auf der Platine den Stecker abziehen und alle durchmessen. Wenn der Kompressor aus ist, sollten nach 30min alle etwa den gleichen Widerstand haben und der, der aus der Reihe tanzt ist der defekte.
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    21.254
    Zustimmungen:
    841
    Hab gerade gelesen, der hat Umluftkühlung. Evtl dreht auch einfach der Lüfter nicht mehr.
     
  7. #6 Rockylangohr, 07.03.2023
    Rockylangohr

    Rockylangohr Hülsenpresser

    Dabei seit:
    13.04.2019
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    132
    Hallo zusammen,

    ich geh mal davon aus, dass mal hinter die Rückwand geschaut worden ist, ob sich an der Kondensatorschlange evt. Staub bzw. Flusen gebildet haben, ist oft eine Ursache für ungenügende Kälteleistung bzw. nicht ausreichend niedrige Temperaturen..

    Am Verdampfer kann sich auch evt. eine Eisschicht gebildet haben, wenn z.B. die Abtauheizung nicht sauber arbeitet.
    Deshalb würde ich das Gerät einfach mal für ca. 48Std. abtauen, evt. hat sich das Problem dann vorerst erledigt..

    Weiterhin könnte einer der Fühler nicht mehr richtig in seiner Halterung sitzen oder wie schon vermutet defekt sein..

    Auch wäre es möglich, dass die Regelelektronik einen Defekt hat..

    Bei Dauerlauf des Kompressors könnte man dessen Fühler mal abziehen, bleibt dieser dann stehen, so liegt vermutlich eine Unterbrechung im Fühler oder Zuleitung vor.
    Läuft umgekehrt bei Abziehen des Fühlers die Kältemaschine weiter, so ist vermutlich die Elektronik defekt..

    Ähnliche Symptome von ungenügender Kälteleistung hätte man bei Kältemittelverlust bzw. Undichtigkeit des Kompressors..

    Auch der Hinweis von @bigdie mit dem Umluftventilator könnte durchaus eine Ursache sein..


    Gerade die modernen Geräte mit vollelektronischer Steuerung sind recht komplex und da können die Ursachen vielfältig sein..

    Gruß Rockylangohr
     
  8. #7 durchlaufenderposten, 12.03.2023
    durchlaufenderposten

    durchlaufenderposten Neues Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2023
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die guten Erklärungen. Ich denke ich starte mal mit dem Abtauen (hatte ich bis jetzt nicht in Erwägung gezogen da nirgendwo Eis ist). Ich dachte mir schon das es schwieriger wird den Fehler zu finden je moderner das Gerät. Das gute ist das ich dann wohl erstmal alles aufessen muss was da drin ist....
    Nochmals danke, Gruß T
     
Thema:

Liebherr GNP 3666 läuft dauerhaft

Die Seite wird geladen...

Liebherr GNP 3666 läuft dauerhaft - Ähnliche Themen

  1. liebherr 3856-21 Kühlt auf -24° C trotz Temperaturfühlertausch

    liebherr 3856-21 Kühlt auf -24° C trotz Temperaturfühlertausch: Hallo zusammen, wie im Betreff geschrieben habe ich beide Temperaturfühle im Gefrierfach mal mit diesem neuen Temperaturfühler durchgetauscht:...
  2. Erfahrung mit Liebherr Cbef 4815-21

    Erfahrung mit Liebherr Cbef 4815-21: Hallo liebe Forums-Teilnehmenden, ich möchte mal fragen, ob jemand hier Erfahrung mit dem Kühlschrank Modell Cbef 4815-21 von Liebherr hat. Mir...
  3. Liebherr Gefrierkombi kühlt nicht richtig.

    Liebherr Gefrierkombi kühlt nicht richtig.: Hallo an die Fachleute hier im Forum. Habe mir vor 5 Jahren die Kühl Gefrier Kombination CUNesf 3923-20 gekauft. Es handelt sich um ein No-Frost...
  4. Liebherr Kühl/Gefrier Kombi zeigt Temperaturanstieg im Gefrierteil

    Liebherr Kühl/Gefrier Kombi zeigt Temperaturanstieg im Gefrierteil: Hallo, ich habe eine Kühl Gefrierkombination von Liebherr. CNPes 3867 Index 20A / 001 Service Nr. 9988648-01 Die Temperatur steigt sporadisch...
  5. Liebherr Kühl-Gefrier-Kombi: Gefrierfach kühlt nach Abtauen nicht mehr richtig

    Liebherr Kühl-Gefrier-Kombi: Gefrierfach kühlt nach Abtauen nicht mehr richtig: Hallo liebes Forum, Wir haben eine Liebherr CUP 2721 Kühl-/Gefrierkombination, welche erst ca. 3,5 Jahre alt ist. Das Gefrierfach war seit...