1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Light & Building 2010

Diskutiere Light & Building 2010 im Sonstiges Forum im Bereich OFF TOPIC; Hallo Leute, melde mich mal aus Urlaub und Messebesuch zurück! Ich war auch 1,5 Tage auf der Light & Building. Leider viel zu wenig Zeit....

  1. #1 Michael, 21.04.2010
    Michael

    Michael Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    22.07.2005
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    5
    Hallo Leute,

    melde mich mal aus Urlaub und Messebesuch zurück!

    Ich war auch 1,5 Tage auf der Light & Building. Leider viel zu wenig Zeit. Eine sehr tolle und spannende Messe wie ich finde.

    Viele Hersteller in der Installationstechnik haben neue Kosumerprodukte. Iphone und Ipad dienen jetzt zur Steuerung von intelligenten Häusern. Berker hat z.B. eine USB Ladesteckdose und mehrere Schalterhersteller haben Ipod Dockingstations mit hervorragendem Klang! Kaiser hat eine menge Neuheiten in Sachen nachträglicher Installation bei Brandschutz und Befestigungsmöglichkeiten in Wärmedämmverbundsystemen. Ja, man kann jetzt auch nachträglich eine Schalterdose "um ein Kabel herum" in ein Wärmedämmverbundsystem einbringen. Auch einen Dübel mit Montageplatte für Schraubbefestigung gibt es von Kaiser für Wärmedämmverbundsysteme. Mit diesem Dübel kann man auch einen Blumentopf an der Hauswand befestigen.

    In diesem Thread wollte ich mal eure Eindrücke von der Messe aufnehmen. Was findet Ihr aus eurer Sicht besonders interessant?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 trekmann, 23.04.2010
    trekmann

    trekmann Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    10
    AW: Light & Building 2010

    Das könnte in Zukunft ein SEHR interessante Thema werden! Einige Hersteller bieten mittlerweile schon iPhone/iPod/iPad Apps an um die Steuerung des Hauses zu virtualisierung!

    PS.: Ich bin im Moment leider SEHR im Studium eingebunden und daher selten online! Bin aber jederzeit per E-Mail zu erreichen!
     
  4. Sub

    Sub Strippenzieher

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Geniale Messe!

    Ja, ich bin dieses Jahr zum ersten Mal richtig aufmerksam geworden auf die Light & Building und möchte nächstes Jahr unbedingt hin. Das muss ja der Hammer sein!

    Davon hab ich auch schon so einiges gelesen. Hier zb. gibts nen Blog Eintrag eines Apps bei dem das Smarthome vermessen und in ein 3D-Modell umgesetzt wird. Das iPhone kann sich dann darin orientieren und diverse Dinge schalten.. ziemlich genial! :cool:

    Grüße!
     
  5. #4 strippe, 09.05.2010
    strippe

    strippe Leitungssucher

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    3
    AW: Light & Building 2010

    Ich konnte dieses Jahr leider nicht hin. Ich war letztes Jahr da und kann den Besuch allen Fachleuten nur empfehlen. Da kann man z.B. jährlich die Innovation in puncto LED nachvollziehen. Alles was sich auf diesem Gebiet in Sachen Farbtemperatur und Helligkeit in den letzten paar Jahren getan hat ist schon beeindruckend! Leider habe ich viele der Neuigkeiten aus dem letzten Jahr noch nicht im Geschäft finden können.
    Wer im Veranstaltungsbereich tätig ist, ist bei der Light and building auf jeden Fall an der richtigen Adresse! Alles was es Neues in Sachen Video-Wall ( Sind ja inzwischen keine Walls mehr...) und Moving-Heads gibt, kann man da erstaunen! Auf jeden Fall hingehen!!!!!
     
  6. #5 Kaffeeruler, 09.05.2010
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    AW: Light & Building 2010

    nun ja, bei den Preisen für die LED Technik wird einem etwas übel und sie ist noch in den Kinderschuhen wie die Hersteller auch selbst zugeben. und wer auf riesige kühlkörper verzichen will und trotzdem licht wünscht muss schon ne menge kohle auf den tisch legen die man nicht einspart..
    Auch ziehen die leuchtenhersteller nicht ganz so mit was verständlich ist da jeden Tag nen neues leuchtmittel auf den markt kommt.
    Ich denke mal das wir noch 5 jahre brauchen bis es für jederman bezahlbar ist und in den Alltag einzieht...


    Ich hab mir heut auf dem partnertreff nochmals nen tag die hacken abgewetzt, die zeit reichte selbst da kaum und sich die ganzen news näher anzuschauen und zu vergleichen


    Mfg Dierk
     
Thema:

Light & Building 2010

Die Seite wird geladen...

Light & Building 2010 - Ähnliche Themen

  1. Gira Flächenschalter + Gira E22 auf der Light and Building

    Gira Flächenschalter + Gira E22 auf der Light and Building: [IMG] Auf der Light & Building vorgestellt: Zwei neue Schalterserien von Gira [IMG]Modern Living Tradition verpflichtet: 1966 kam der erste...
  2. Mi Light

    Mi Light: Hallo zusammen, ich weis momentan nicht weiter. Ich möchte im gesamten Wohnbereich Essbereich und Küchenbereich Decke und LED Strips Schränke (4...
  3. Gameboy Backlight

    Gameboy Backlight: Hi Leute, ich hoffe ich bin hier richtig. Und zwar habe ich bei meinen alten Gameboy Pocket ein Backlight eingebaut. Soweit so gut nun möchte ich...
  4. Downlight für NV Lampen mit HV Leuchtmittel betreiben

    Downlight für NV Lampen mit HV Leuchtmittel betreiben: Hallo Community, ich möchte gerne in einem Zimmer die Deckenspots wechseln (das Design). Momentan sind 50W Leuchtmittel direkt mit 230V an den...
  5. Smart Meter "light"?

    Smart Meter "light"?: Hallo zusammen, ich bin seit Kurzem glücklicher Besitzer einer neuen Eigentumswohnung. Da sich im Hausanschlussraum der Wohnanlage für jede...