1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lösung für Dunstabzugshaube mit getrenner Zuluft

Diskutiere Lösung für Dunstabzugshaube mit getrenner Zuluft im Hausgeräte Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo, ich suche nach einer Lösung für eine neue Dunstabzugshaube mit gleichzeitiger Zuluftklappe in einem anderen Raum. Unsere Küche wandert im...

  1. mabu

    mabu Hülsenpresser

    Dabei seit:
    29.10.2013
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich suche nach einer Lösung für eine neue Dunstabzugshaube mit gleichzeitiger Zuluftklappe in einem anderen Raum.

    Unsere Küche wandert im Zuge der Sanierung von dem alten Raum in einen neuen Raum auf der anderen Seite des Gebäudes. Der Altbau (1958) wird zusätzlich mit modernen dichten Fenstern und einer Fassadendämmung ausgestattet. Wir haben uns im Altbau gegen ein aktives Lüftungskonzept entschieden und trauen uns zu, durch richtiges Lüftungsverhalten die Raumfeuchtigkeit zu kontrollieren. Außerdem habe ich mich gegen eine Zwangsbelüftung der hochdichten Fenster entschieden, da dies irgendwie der Dichtheit widerspricht. Eigentlich bräuchten wir auch nicht unbedingt einen Dunstabzug, der Küchenplaner meinte auch, das sei nicht notwendig (ist für ihn auch einfacher). Das sehe ich nicht so, da Feuchtigkeit bei neuen dichten Fenstern ein Problem werden kann und die Küche nunmal einen großen Beitrag leistet. Reines Weglüften durch Fenster öffnen wird alleine deswegen schon meistens fehlschlagen, da die Windrichtung die Küchenluft oft durch das Haus treiben würde.

    Nachdem wir uns bereits gegen einige Lüftungsmöglichkeiten entschieden haben, möchte ich auf keinen Fall auf einen Dunstabzug in der Küche verzichten. Aus optischen Gründen von mir aus auch ein unauffälliger Abzug ohne große Haube. Außerdem sehe ich es als sinnvoll, dass man den Mauerkasten der alten Küche auf der anderen Seite des Gebäudes als Zuluft umfunktionieren könnte.
    Welche Lösungen gibt es hierbei, die Luftklappen des Dunstabzuges und der Zuluft synchron zu steuern? Zur Not wäre auch eine Funklösung möglich, bei Rolläden haben wir uns bereits für Funk entschieden wegen geringerer Elektroaufwände und Gruppenschaltung.
    Eine Zuluft wäre überhaupt auch deshalb notwendig, da im gleichen Raum (aus 3 alten Räumen ist ein großer moderner Raum entstanden) auch ein Holz/Pellet-Ofen kommen soll. Fensterschalter für die Abzugshaube finde ich wärmetechnisch weniger optimal.

    Hat jemand sonst noch einen Ratschlag oder eine Meinung zu solch einem Poor-Man Lüftungskonzept im Altbau?

    Vielen Dank im Vorraus.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mabu, 25.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 25.03.2014
    mabu

    mabu Hülsenpresser

    Dabei seit:
    29.10.2013
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    AW: Verlustfreier Mauerkasten, kombinierte Zu-Abluft synchron schalten

    Hallo,

    ich habe nun einige Lösungen gefunden:

    Man nennt diese Lösungen nach Wikipedia "Verlustfreier Mauerkasten".

    Die ersten beiden sind teuer, der Aeroboy sieht vielversprechend aus. Wir würden 3 Stück brauchen für Küche Zu+Abluft und Badezimmer-Abluft. Ein Problem ist noch die Ansteuerung:
    Der Weibel kann wahlweise über Leistungssteuerung schalten, aber auch über Potentialfreien Relais-Ausgang, den leider die wenigsten Abzugshauben haben, erst recht nicht der geplante Badezimmerlüfter mit Feuchtigkeitssensor. Der Berbel Kasten ist wahlweise mit Unterdruckfühler (BMK-L) oder mit Steuerleitung (BMK-F) erhältlich. Die Steuerleitung soll angeblich nur mit den eigenen Hauben funktionieren, ist aber laut einem Techniker auch nur ein potentialfreier Schalteingang. Nur mit diesem ließe sich die Zuluftklappe (BMK-Z) synchronisieren.
    Ich tendiere zum günstigen Aeroboy. Dieser kommt wie der Weibel mit einem Leistungsmesser, der einen Schaltausgang betätigt. Für den kombinierten Betrieb mit 2 Kästen müssen auch 2 Steuereinheiten verwendet werden, da keine 2 Kästen an eine Steuereinheit angeschlossen werden dürfen. Warum ist das so? Ein weiteres Problem ist, dass die Entfernung von Zuluft und Abluft ca. 18m sind. Laut Techniker ist die Steuerleitung auf maximal 8m zu verlängern. Gibt es hier einen Ausweg?

    Gibt es überhaupt eine Alternative Lösung statt der mitgelieferten Steuergeräte in Schuko-Bauform? Alleine für den Badlüfter müsste man hier eine eigene Verkastung für die Steckerteile bauen.
     
  4. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.922
    Zustimmungen:
    48
    AW: Lösung für Dunstabzugshaube mit getrenner Zuluft

    Für die Bad- Entlüftung könnte doch ein Lüfter mit Hygro und mit elt. Lamellen ausreichen, oder?

    Für den Wohnraum mit Ofen:

    Auf jeden Fall erst mal mit dem zuständigen Schornsteinfeger sprechen.
    Alternativen zu den überteuerten Produkten gibt´s reichlich, Naber, Schabus, Wallair, etc.


    Gruß Gert
     
  5. #4 mabu, 26.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 28.03.2014
    mabu

    mabu Hülsenpresser

    Dabei seit:
    29.10.2013
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lösung für Dunstabzugshaube mit getrenner Zuluft

    Was heisst "elt. Lamellen"? Ich habe keinen Lüfter gesehen, der selbständig dicht verschließt. Bei den Badlüftern habe ich bei Marley und Maico nachgesehen.

    Stimmt, um beim automatischen Badlüfter die Steuerung des Mauerkastens zu vermeiden, würde auch ein mechanisches System wie der Naber flow Star reichen (Idee #1), gibt es aber leider nur in 125 und 150mm. Alternativ hätte ich im Bad auf die Feuchtigkeitsregelung und Nachlauf verzichtet und sowohl Lüfter also auch Mauerkasten mit einem 2-poligen Aus-schalter betätigt (Idee #2). Ist das eine sichere Sache, mit einem 2-poligen Ausschalter neben 230V auch noch potentialfrei zu schalten, oder sind die dafür nicht zugelassen (-> thread)? Dann bräuchte man wieder einen Relais, aber Unterputz.
    3. Möglichkeit wäre, mit einem Serienkontrollschalter einmal die Automatik des Lüfters zu schalten, und einmal manuellen Betrieb. Für den elektrischen Mauerkasten müsste das Steuerteil aber vor dem Schalter liegen, die Steuerleitung wäre wieder relativ lang bis zum Lüfter (Idee #3).

    PS.: Weibel hat nun geantwortet, dass 18m für die Schaltleitung kein Problem sei. Seltsam, für die Länge der potentialfreien Schaltleitung sollte eigentlich kein Unterschied bestehen, vielleicht arbeiten die Mauerkästen mit unterschiedlichen Spannungen auf der Schaltleitung.
     
  6. #5 AC DC Master, 01.04.2014
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    7
    AW: Lösung für Dunstabzugshaube mit getrenner Zuluft

    ich hoffe ihr klebt euch nicht Styropor an die wand! und ein altes Gebäude luftdicht machen halte ich für absolut bescheiden. aber wer sanieren will soll machen.

    maico baut auch lüfter, wo die zweite stufe durch die Feuchtigkeit geregelt wird. mit dem umlegen der brücke kann man sogar das ansprechvermögen des Lüfters vorgeben. wo zu einen schalter einbauen wenn es auch automatisch geht.
     
  7. mabu

    mabu Hülsenpresser

    Dabei seit:
    29.10.2013
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lösung für Dunstabzugshaube mit getrenner Zuluft

    Aha. Und wieviel Prozent der Luftfeuchtigkeit, die im Gebäude entsteht, meinst du wird durch die Wände "ausgeschieden", wieviel durch Lüftung? Du meinst, der Diffusionsdruck im Bereich einer EPS-Platte ist höher als im Mauerwerk?
    Sicher gibt es "bessere" Werkstoffe als EPS. Bei einem Neubau würde ich auch eher auf gedämmte Poroton-Wände oder Porenbeton setzen, die Wände werden dann aber auch recht dick. Als Fassadendämmung finde ich auch Porenbeton wie "Multipor" interessant, aber es ist auch eine Preisfrage. Von der ökologischen Seite muss man auch bedenken, dass Steinwollprodukte und Porenbeton sehr viel Energie zur Herstellung benötigen, und dass EPS auch recycled werden kann. EPS als günstige Variante für 1-Familienhäuser ist nicht völlig verkehrt, wenn es richtig ausgeführt wird. Aber das ist eine andere Diskussion.
    Du meinst also, hochdichte Fenster mit Uw-Werten jenseits 0,8 machen Sinn bei monolitischer Bauweise der 50er Jahre? Oder eher auf Zwangsbelüftung oder gleich die alten Fenster drin lassen? Für die Bausubstanz ist es sicherlich nicht schlecht, alles beim Alten zu lassen, zu den heutigen Energieüberlegungen passt das aber nicht mehr, und das zu Recht.
    Maico und Marley hatte ich angeschaut. Was bedeutet, die 2. Stufe wird geregelt? Dass die 1. Stufe manuell ist? Im Grunde macht das der Marley auch. 1. Phase ist für den Automatik-Betrieb, zusätzliche Phase schaltet manuelle Lüftung ein. Manchmal möchte man auch Lüften, ohne dass der Feuchtigkeitssensor anspringt, oder? :) Umlegen der Brücke heisst, dass der Feuchtigkeitssensor 2 Empfindlichkeiten hat? Das ist doch viel zu wenig. Beim günstigen Marley sind Feuchtigkeit und Nachlaufzeit über Potis einstellbar.
     
  8. mabu

    mabu Hülsenpresser

    Dabei seit:
    29.10.2013
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lösung für Dunstabzugshaube mit getrenner Zuluft

    Ich habe nun erfahren, dass der Aeroboy nicht mit einem potentialfreien Kontakt geschaltet wird, sondern mit +12V zum Öffnen und -12V zum Schließen. Außerdem wird angeblich die Endposition anhand des Spannungsabfalls ermittelt. Ob das geschickt ist, ist eine andere Frage. Der Hersteller gibt auf Anfrage an, dass die Steuerleitung maximal auf 8m verlängert werden dürfe.
    Bevor ich nun Experimente anfage, kennt jemand solche Schaltungen mit Stellmotor? Mit welchem Spannungsabfall kommen diese noch klar? Mit Die Leitungsberechnung habe ich berechnet, dass bei angenommenen 5W, 12V, 2% Spannungsabfall, 1,5mm², cos phi = 1 eine maximale Länge von 24,19m möglich wäre. Ob meine Annahmen auch nur annhähernd stimmen, weiß ich aber nicht.
     
  9. #8 stoitschkov, 14.04.2014
    stoitschkov

    stoitschkov Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    11.04.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lösung für Dunstabzugshaube mit getrenner Zuluft

    Warum nimmst du nicht einfach eine Umluft-Dunstabzugshaube mit Aktiv-Kohlefilter?
     
  10. mabu

    mabu Hülsenpresser

    Dabei seit:
    29.10.2013
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lösung für Dunstabzugshaube mit getrenner Zuluft

    ...weil die Dunstabzugshaube die Feuchtigkeit nach außen befördern soll.
     
  11. #10 stoitschkov, 14.04.2014
    stoitschkov

    stoitschkov Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    11.04.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lösung für Dunstabzugshaube mit getrenner Zuluft

    Der Hersteller FALMEC bietet kombinierte Filter (CarbonZeo-Filter) an, die auch Feuchtigkeit binden.
     
Thema:

Lösung für Dunstabzugshaube mit getrenner Zuluft

Die Seite wird geladen...

Lösung für Dunstabzugshaube mit getrenner Zuluft - Ähnliche Themen

  1. button für lösung gefunden bzw. fertig usw.

    button für lösung gefunden bzw. fertig usw.: ich habe mir mal wa überlegt. wie wäre es mit einem erledigt oder gelöst button !? oder siehe weiter im forumbutton.
  2. Akkulösung für Gerät mit Kaltgerätestecker?

    Akkulösung für Gerät mit Kaltgerätestecker?: Hallo, ich habe vor, ein Gerät welches über einen Kaltgerätestecker gespeist wird mit einem Akku zu betreiben. Leider besitze ich auf diesem...
  3. Welche Lösung für einfache Jalosiensteuerung?

    Welche Lösung für einfache Jalosiensteuerung?: Hallo, ich habe folgende Situation: Wohnzimmer: 5 Rolladen, je. 2 Taster (1 Taster = hoch+runter) Küche: 4 Rolladen, je 1 Taster Schlafzimmer: 1...
  4. Günstige Lösung für Funk Automatisierung mit SPS und andere Fragen

    Günstige Lösung für Funk Automatisierung mit SPS und andere Fragen: Hallo, ich plane meine Komplette Wohnung mit Sps Steuerbar zu machen. Da ich aber keine Eigentumswohnung habe möchte ich keine Kabel installieren....
  5. Lösung für Ethernet ??

    Lösung für Ethernet ??: Hallo, ich habe bei meinem Neubau gleich von mehreren Stellen im Haus Ethernetkabel in den Verteilerkasten im Keller installiert. Router u....