1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lösung für Ethernet ??

Diskutiere Lösung für Ethernet ?? im Materialauswahl Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, ich habe bei meinem Neubau gleich von mehreren Stellen im Haus Ethernetkabel in den Verteilerkasten im Keller installiert. Router u....

  1. #1 alterlich, 23.06.2010
    alterlich

    alterlich Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    5
    Hallo,

    ich habe bei meinem Neubau gleich von mehreren Stellen im Haus Ethernetkabel in den Verteilerkasten im Keller installiert. Router u. Switch sitzen nat. auch dort. Jetzt die leidige Verkabelung....
    Im Haus habe ich Ethernetdosen gesetz (einen crimper habe ich). Wie mache ich jetzt den Anschluss an die Switch. Ich möchte vermeiden (kein Werkzeug) auf alle Kabelenden die im Keller rauskommen Ethernetstecker aufklemmen zu müssen. Gibt es eine Lösung ? Ich dachte es müßte doch irgendwo kleine Einbauboxen geben, die meherer Ethernetsteckdosen haben und wo ich innen einfach zu jeder der Buchse eine 8er Reihe zum aufcrimpen für die einzelnen Kabel habe. Dann könnte ich den Router sauber mit Ethernetkabel an diesen Kasten anschließen. Gibt es sowas in der Art, und wenn ja wo ??

    Gruss
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bigdie, 23.06.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.07.2010
    bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Lösung für Ethernet ??

    Hallo
    So etwas nennt man Patchfeld z.B.
     
  4. #3 alterlich, 23.06.2010
    alterlich

    alterlich Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    5
    AW: Lösung für Ethernet ??

    DANKE !

    das ist die Lösung

    Gruss
     
  5. #4 Michael, 01.07.2010
    Michael

    Michael Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    22.07.2005
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    5
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Lösung für Ethernet ??

    Hallo
    Ist halt immer die Frage wie groß man das Teil braucht. Router oder Switche im Heimbereich haben in der Regel nur 4-8 Ports, weil zu Hause meist nicht mehr Anschlüsse gebraucht werden. Warum soll man dann ein Patchfeld mit 12 oder mehr Ports einbauen.
    Übrigens, wenn du mal ein Cat5 und Cat6 Patchfeld vergleichst, wirst du keinen Unterschied feststellen können. Die Verluste enstehen im Kabel nicht im Patchfeld oder der Dose.
     
  7. #6 heuchler, 01.07.2010
    heuchler

    heuchler Strippenstrolch

    Dabei seit:
    12.11.2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lösung für Ethernet ??

    Also ich finde ein 12er Patchpanel schon okay für ein Haus.
    Mehrere Etagen, großer Arbeitsbereich.
    In unserem Arbeitszimmer wäre ich froh wenn an zwei Wänden je zwei Dosen wären. PC, Notebook, Notebook, Drucker... schon sind 4 voll.
    Ggf noch ein kleines NAS und/oder ein netzwerkfähiges Multimediagerät, macht schon 6.

    Dann noch ein Kinderzimmer..
    Vielleicht gibts früher oder später auch noch VoIP-Telefone mit PoE?
    Wobei ich von dem ganzen VoIP nichts halte (absolut nichts) und froh bin für 5 Euro mehr einen ISDN Anschluß zu haben..

    Es bringt einfach nichts pro Raum eine Dose zu haben.. dann verlegt man trotzdem zig Kabel.
    Wenn, dann richtig. Und einen großen Unterschied macht es nun wirklich nicht aus ob ein 8er oder 12er Patchpanel verbaut wird zumal man die Telefone auch aufpatchen könnte.

    Dennoch würde ich nicht auf gute Leitungen und Dosen verzichten wollen.
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Lösung für Ethernet ??

    Die Frage ist halt, ob ich alle Leitungen in den Keller lege, oder pro Etage einen Switch vorsehe, die mit einer Leitung verbunden werden. Und ob ich 12 oder 80€ bezahle ist schon ein Unterschied. Außerdem liegen beim Fragesteller die Leitungen schon und ihm schien mein Link gefallen zu haben. Ich folgere daraus, dass es nicht mehr als 8 Leitungen waren.
     
  9. #8 lupussilvae, 06.08.2010
    lupussilvae

    lupussilvae Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    28.07.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lösung für Ethernet ??

    Hallo,

    das klingt nach collapsed backbone etc.. Also
    1.) Stelle an einem Punkt, meinetwegen im Keller, wo Dein "Serverraum" sein soll, ein fetten Switch auf; dass ist Dein Sternpunkt. Von diesem Switch gehen je Etage Cat6+ Leitungen nach oben in die Etagen. Und zusätzlich hängen an diesem Switch Deine zentralen Resourcen (Router, DSL-Modem, Server, ...)
    2.) In jeder Etage hast Du dann einen "Etagenverteiler", der dann die anderen Geräte versorgt
    3.) Leitungslängen: 100m sind maximal zulässig für einen Strang; die Länge der Patchkabel ist hier inbegriffen (d.h. 10m Patch + 80m Strang + 10 mPatch = 100m)

    Unter Umständen kann es Probleme mit dem Potentialausgleich (PA) geben. Dann hilft ein eigener PA im "Serverraum", auf den jede Etagenverteilung zuzüglich dem Verteiler des Sternpunkt aufliegt. Dieser PA sollte dann mit dem Haupt-PA verbunden werden
     
  10. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Lösung für Ethernet ??

    Hallo
    Hast du dir den 1. Beitrag durchgelesen? Hier geht es um ein Einfamilienhaus und kein Bürogebäude mit 6 Etagen. Die Kabel liegen schon und das Netzwerk funktioniert garantiert auch schon wenn du mal das Datum betrachtest.
     
Thema:

Lösung für Ethernet ??

Die Seite wird geladen...

Lösung für Ethernet ?? - Ähnliche Themen

  1. Lösung für Dunstabzugshaube mit getrenner Zuluft

    Lösung für Dunstabzugshaube mit getrenner Zuluft: Hallo, ich suche nach einer Lösung für eine neue Dunstabzugshaube mit gleichzeitiger Zuluftklappe in einem anderen Raum. Unsere Küche wandert im...
  2. button für lösung gefunden bzw. fertig usw.

    button für lösung gefunden bzw. fertig usw.: ich habe mir mal wa überlegt. wie wäre es mit einem erledigt oder gelöst button !? oder siehe weiter im forumbutton.
  3. Akkulösung für Gerät mit Kaltgerätestecker?

    Akkulösung für Gerät mit Kaltgerätestecker?: Hallo, ich habe vor, ein Gerät welches über einen Kaltgerätestecker gespeist wird mit einem Akku zu betreiben. Leider besitze ich auf diesem...
  4. Welche Lösung für einfache Jalosiensteuerung?

    Welche Lösung für einfache Jalosiensteuerung?: Hallo, ich habe folgende Situation: Wohnzimmer: 5 Rolladen, je. 2 Taster (1 Taster = hoch+runter) Küche: 4 Rolladen, je 1 Taster Schlafzimmer: 1...
  5. Günstige Lösung für Funk Automatisierung mit SPS und andere Fragen

    Günstige Lösung für Funk Automatisierung mit SPS und andere Fragen: Hallo, ich plane meine Komplette Wohnung mit Sps Steuerbar zu machen. Da ich aber keine Eigentumswohnung habe möchte ich keine Kabel installieren....