1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lösung gesucht: Generatorproblem Modell-WKA

Diskutiere Lösung gesucht: Generatorproblem Modell-WKA im Alternative Energie Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo, ich betreue derzeit ein Schulprojekt, dass ich um alternative Energien und insbesondere um Windkraft dreht. Ein Teil davon soll sein,...

  1. Textor

    Textor Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    23.04.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich betreue derzeit ein Schulprojekt, dass ich um alternative Energien und insbesondere um Windkraft dreht. Ein Teil davon soll sein, Rotorblätter für ein ca. 1m hohes Windrad zu bauen.

    Ich tue mich momentan noch sehr schwer damit, einen passenden Generator zu finden. Es soll einzig und allein eine LED zum leuchten gebracht werden. Ich habe bereits mehrere Motoren ausprobiert. Jedoch bekomme ich die LED nur mit extrem hohen Umdrehungen zum leuchten und ich befürchte, dass das diese allein mit Wind nicht zu erreichen sind. Bisher habe ich 12V Druckermotoren ausprobiert, sowie einen kleinen Getriebemotor. Jedoch darf das Widerstandsmoment ja nicht allzu hoch sein, damit man keine Starthilfe braucht.

    Ich muss dazu sagen, dass ich von der Materie absolut gar nichts verstehe. Es wäre wirklich super, wenn mir jemand einen Tipp geben könnte. Spielt die Größe des Motors eine Rolle?

    Schon mal danke!
    Jan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.485
    Zustimmungen:
    63
    AW: Lösung gesucht: Generatorproblem Modell-WKA

    Keine Ahnung wieviel es kosten darf, aber von der Drehzahl her wäre wahrscheinlich das beste, du besorgst dir eine Fahradnabe mit eingebautem Nabendynamo.
     
  4. Textor

    Textor Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    23.04.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lösung gesucht: Generatorproblem Modell-WKA

    Vielen Dank schonmal für die Antwort! Preislich sollte es sich bis maximal 30€ bewegen. Ich nenn mal noch ein paar Details, damit man mein Problem besser verstehen kann.

    Es handelt sich um ein horizontales Windrad mit einer Nabenhöhe von ca. 1m haben. Der Rotdurchmesser wird zwischen 60 und 100cm liegen.

    Ich habe jetzt eine rote LED gekauft, die angeblich am wenigsten Spannung braucht. Meine es wären so 1,5V. Prinzipiell gilt hier für mich, es muss nur irgendetwas leuchten. Nehme da gerne die Diode die am wenigsten verbraucht.

    Ich denke, dass so ab 80-100 Umdrehungen ein Leuchten definitiv sichtbar sein muss. Wenn es denn möglich ist [​IMG]

    Schöne Grüße,
    Jan
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.485
    Zustimmungen:
    63
    AW: Lösung gesucht: Generatorproblem Modell-WKA

    2 Nabendynamo Generator Shimano DH-3N20 | eBay
    Da hast du generator und Lagerung. Daran kannst du theoretisch sogar eine Fahradlampe anschließen.
    Eine LED ist nicht so einfach. Bei einer LED muss man den Strom begrenzen. Bei unterschiedlicher Drehzahl sollte man dafür eine Konstantstromquelle benutzen.
    LED-Konstantstromquellen-Bausatz - Bausätze / Module - Bausätze - - Pollin Electronic
    Dazu dann noch eine LED möglichst rot. Der Dynamo liefert bestimmt Wechselstrom. daher braucht man auch noch einen Gleichrichter und einen Elektrolytkondensator.
     
  6. Textor

    Textor Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    23.04.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lösung gesucht: Generatorproblem Modell-WKA

    Einen Nabeldynamo habe ich auch schon ausprobiert, dabei gab es nur leider 2 Probleme. Das erste war das Rastmoment, was mir ein wenig Sorgen macht. Das zweite ist, dass diese Dynamos darauf ausgelegt sind, dass sich die Nabe dreht. Daher ist der Anschluss fest mit der Welle verbunden. Bei dem Windrad müsste es sich aber genau anders herum verhalten. An der Welle soll der Rotor befestigt sein und die Nabe still stehen. Dadurch wickelt sich das Kabel zwangsläufig auf. Kennst du da eine Lösung?
     
  7. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.485
    Zustimmungen:
    63
    AW: Lösung gesucht: Generatorproblem Modell-WKA

    Warum? ist doch völlig Wurst, woran du die Flügel befestigst.
     
  8. #7 süddeutshland_elektriker, 24.04.2015
    süddeutshland_elektriker

    süddeutshland_elektriker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lösung gesucht: Generatorproblem Modell-WKA

    Sorry, aber wenn ich "Sorgen macht das Rastmoment" lese" dann geht bei mir das beigefügte Bild an.

    Wenn man etwas handwerklich begabt ist, sezt man die Rotorblätter an die Stellen des Nabendynamos, an denen (beim Fahrrad) normalerweise die Speichen eingreifen.
    Das wäre jedoch einfach. Daher:

    Man(n) kann natürlich auch eine ultrakomplexe Lösung kreiiren, wenn man an der "Rotor muß an Welle" befestigt Lösung festhalten will.

    also ich empfehle: ultrazuverlässige Schleifkontakte mach MIL-Norm.
    Oder gleich IoT kompatible drahtlose Energieübertragung mit Royer-Konverter und Spulenpaar. Ist dann was für den Leistungskurs in Deiner Schule.

    Den Anhang 11104 betrachten
     
  9. Textor

    Textor Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    23.04.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lösung gesucht: Generatorproblem Modell-WKA

    Also, um das ganze hier mal wieder etwas sachlicher zu machen: Ich habe mir da schon was bei gedacht. Das Problem ist die Lagerung. Der Nabendynamo ist relativ schwer und sollte meiner Meinung nach sowohl vorne, als auch hinten gelagert werden. Mir fällt jedoch keine Lösung ein, bei einer solchen Lagerung das Rotorblatt mittig auf der Nabe zu befestigen. Habt ihr da eine Idee?
     
  10. #9 süddeutshland_elektriker, 24.04.2015
    süddeutshland_elektriker

    süddeutshland_elektriker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lösung gesucht: Generatorproblem Modell-WKA

    Schön,
    dann frag ich mal Vorab: bist Du der Lehrer für das Projekt,
    oder der Schüler der das Projekt ausführen soll?

    einfach, um eine dem Kontext gerechte zutreffende Antwort geben zu können.
     
  11. Textor

    Textor Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    23.04.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lösung gesucht: Generatorproblem Modell-WKA

    Hey,

    also ich bin mehr oder weniger der Lehrer. Ich organisiere das Projekt, dass die Schüler dann durchführen sollen. Ich stelle das Grundgerüst des Windrads, zu dem die Schüler dann Motorblätter bauen sollen.

    Schöne Grüße,
    Jan
     
Thema:

Lösung gesucht: Generatorproblem Modell-WKA

Die Seite wird geladen...

Lösung gesucht: Generatorproblem Modell-WKA - Ähnliche Themen

  1. Spezielles 3-Pol-Relais oder andere Lösung gesucht.

    Spezielles 3-Pol-Relais oder andere Lösung gesucht.: Hallo! Ich möchte mit meinem Computer eine Fernbedienung steuern. Diese Fernbedienung ist gekauft, nicht selbst gebaut, und ich habe bereits...
  2. Mathe aufgabe dringend lösung gesucht

    Mathe aufgabe dringend lösung gesucht: Wer kann mir helfen suche R3 Danke im voraus
  3. Elektonikwerkstatt Auflösung

    Elektonikwerkstatt Auflösung: Die Werkstatt meines Vaters wird aufgelöst. Bauteile aus den Bereichen Hifi (Osten...) Elektrotechnik allgemein, Steckdosen, Schalter etc. (DDR),...
  4. VDS-Vorbereitung Video Übungsaufgabe , Lösungsweg ??!

    VDS-Vorbereitung Video Übungsaufgabe , Lösungsweg ??!: Nabend zusammen, brauche Hilfe bei folgender Aufgabe: Über eine 200m lange Leitung wird eine Kamera mit einer Stromversorgung von 540mA an eine...
  5. Suche nach einer Lösung das "Hörerteil" zu "streamen" - Smarthome DIY

    Suche nach einer Lösung das "Hörerteil" zu "streamen" - Smarthome DIY: [ATTACH] Wie hier auf dem Bild zu sehen ist wird der Hörer mit dem Standard Spiralkabel angeschlossen. Im Hörer befindet sich das Mikrofon und ein...