1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lüftungsanlage: Abschaltung im Brandfall (BMZ Kontakt vorhanden)

Diskutiere Lüftungsanlage: Abschaltung im Brandfall (BMZ Kontakt vorhanden) im Brandschutz Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Lüftungsanlage: Abschaltung im Brandfall (BMZ Kontakt vorhanden) Ego, Esser IQ8

  1. Damien

    Damien Hülsenpresser

    Dabei seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    6
    AW: Lüftungsanlage: Abschaltung im Brandfall (BMZ Kontakt vorhanden)

    Ego,

    Esser IQ8
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ego

    ego Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.803
    Zustimmungen:
    20
    AW: Lüftungsanlage: Abschaltung im Brandfall (BMZ Kontakt vorhanden)

    Habe gerade letzte Woche noch genau den gleichen Fall gehabt: Abschaltung einer Lüftungsanlage.

    Steuerspannung der Anlage 24V AC, läuft nun über ein Zettler Ringbusrelais.
    (MIO 800).

    Edit:
    Habe gerade das PDF dazu gefunden, dort steht auch 24V DC, 2A.
    Mal schauen, vielleicht frag ich morgen mal beim zuständigen bei Total-Walther nach.
     
  4. #13 kalledom, 16.12.2009
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Lüftungsanlage: Abschaltung im Brandfall (BMZ Kontakt vorhanden)

    Ja klar, da werden 24V Wechselspannung zur Verfügung gestellt, weil einige Brandschutzklappen-Motoren für Wechselspannung ausgelegt sind; ist ja auch weiter kein Problem. Meine Brandschutzklappen-Steuerung ( KHD Akt BSK ) ist für 24V Gleich- und Wechselspannung ausgelegt, je nach vorhandenen Motoren.
    Das einzigste, was bei mehreren Steuerungen zu beachten ist, daß überall 0V an 0V angeschlossen wird und 24V an 24V.

    Wenn aber "Elektronik-Spezis" ihre Elektronik-Module mit einem Brückengleichrichter versehen (weil Elektronik halt keine Wechselspannung mag), den Minus überall an Erde / Abschirmung legen und als gemeinsamen GND benutzen und sich dann wundern, daß sich mehrere Module beim Anschluß an einer einzigen Wechselspannungs-Quelle (die vermutlich geerdet ist) in Rauch auflösen, .......... :eek:
     
  5. ego

    ego Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.803
    Zustimmungen:
    20
    AW: Lüftungsanlage: Abschaltung im Brandfall (BMZ Kontakt vorhanden)

    Beim Potentialfreien Kontakt eines Printrelais sollte das eigentlich nicht passieren können.
     
Thema:

Lüftungsanlage: Abschaltung im Brandfall (BMZ Kontakt vorhanden)

Die Seite wird geladen...

Lüftungsanlage: Abschaltung im Brandfall (BMZ Kontakt vorhanden) - Ähnliche Themen

  1. Drehstrommotor Lüftungsanlage / falsche Drehrichtung => Überlast??

    Drehstrommotor Lüftungsanlage / falsche Drehrichtung => Überlast??: Es geht hier um einen Lüftungsmotor ca. 5kw der in einer Kabine einen leichten Unterdruck erzeugen soll. Ein Lüfterrad hat im normal Betrieb ein...
  2. Brandmelder + Lüftungsanlage

    Brandmelder + Lüftungsanlage: Hallo, gibt es die Möglichkeit, dass ich die Brandmelder so per Relais steuern kann, dass sie bei auslösen der Meldung sofort die Lüftungsanlage...
  3. Frage zum Bau einer "Lüftungsanlage"

    Frage zum Bau einer "Lüftungsanlage": Hi Leute, ich bin neu hier, kenne mich mit Elektrik nicht besonders gut aus und habe folgende Frage: Ich baue mir gerade eine kleine Anlage zur...
  4. Lüftungsanlage automatisch abschalten, (potentialfreier Ausgang oder nach Stromfluß)?

    Lüftungsanlage automatisch abschalten, (potentialfreier Ausgang oder nach Stromfluß)?: Hallo wertes Forum, ich bin privater Häuslebauer, habe von Elektrik kaum Ahnung, noch weniger von Schaltungen. Aber vielleicht hat hier jemand...
  5. Abschaltung DVB-T Netz.

    Abschaltung DVB-T Netz.: Am 29.3 2017 soll flächendeckend das Analoge DVB-T abgeschaltet werden dafür ja dann DVB-T2-HD in Betrieb gehen. Als Nutzer von Kabel-TV...