Lunartec LED Energiesparlampe

Diskutiere Lunartec LED Energiesparlampe im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Servus, hab ne LED Energiesparlampe gefunden die in eine normale Glühbirnenfassung (E27) reinpasst. Sie hat folgende Vorteile: 1. Hält...

Schlagworte:
  1. #1 bilibala, 10.09.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.09.2010
    bilibala

    bilibala Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    10.09.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Servus,

    hab ne LED Energiesparlampe gefunden die in eine normale Glühbirnenfassung (E27) reinpasst.

    Sie hat folgende Vorteile:

    1. Hält 100.000 Stunden bzw. 11,5 Jahre am Stück.
    2. Verbraucht nur 1,5 Watt statt 60 Watt Glühbirne.
    3. Sehr effizient, wird nicht heiß.

    Das heißt im Klartext: Nie wieder Birne wechseln, denn Sie hält (fast) eine Ewigkeit.
    Und man braucht nicht andauernd neue Glühbirnen zu kaufen. Was wiederum Geld spart.

    Der link: wurde gelöscht

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    18.282
    Zustimmungen:
    224
    AW: Lunartec LED Energiesparlampe

    Hallo
    Und wieder einer, der ungefragtspamverbreitet.
    Im übrigen gibt es das Lunartec Zeugs auch in Deutschsprachigen Shops z.B. Pearl. Da knn man es evtl. auch zurückschicken wenn es nicht funktioniert.
     
  4. #3 bilibala, 11.09.2010
    bilibala

    bilibala Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    10.09.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lunartec LED Energiesparlampe

    oh my ladygaga^^

    In China brauchen SIe vielleicht ein Yuan(0.11Euro) ein Brot zu kaufen. Aber in Europa müssen Sie 3 Euro kosten, damit können SIe ein Brot kaufen. Und ich möchte fragen, ist das Brot verschieden? Nein, das Brot ist nur ein Brot, es kann auch den Bauch zu füllen. So die LED Lampe von China ist nicht schlechter als sie von Europa, und sie hat auch ein Vorteil. Sie können mehr kaufen, wenn Sie gleich Geld ausgeben.
     
  5. #4 bilibala, 11.09.2010
    bilibala

    bilibala Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    10.09.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lunartec LED Energiesparlampe

    No! bitte die Nachricht schauen.
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    18.282
    Zustimmungen:
    224
    AW: Lunartec LED Energiesparlampe

    Hallo
    Ich hab 9 solche Lunartec Lampen in meinen Pollerleuchten im Garten. Diese Dinger mit einer 60W Lampe zu vergleichen ist ein Witz, die sind nicht mal so hell wie 15W. Außerdem waren schon 2 von den 9 Lampen defekt. Einen Vorteil haben sie, man kann sie aufschrauben und selbst reparieren.
     
  7. #6 bilibala, 11.09.2010
    bilibala

    bilibala Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    10.09.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Lunartec LED Energiesparlampe

    woo seblst reparieren! super^^
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    18.282
    Zustimmungen:
    224
    AW: Lunartec LED Energiesparlampe

    Eigentlich war aber geplant, das ich die Leuchten lebenslang nicht mehr aufschrauben muss um Lampen zu wechseln, wenn sie 100000 Betriebsstunden halten sollen. Die Glühlampen, die vorher drin waren, hab ich 8 Jahre nicht gewechselt.
     
  9. #8 alterlich, 11.09.2010
    alterlich

    alterlich Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    5
    AW: Lunartec LED Energiesparlampe

    also das mit den chinesen hab ich jetzt nicht so ganz verstanden.......dann könnte man ja auch einfach bei der glühbirne bleiben...und die in china kaufen....:D

    1) 11,5 Jahre "am Stück"
    könnte prinzipiell sogar sein, kenne nur niemanden, der das schon getestet hat. zumindest alle die ich kenne schalten ihre lampen ab und zu mal aus, was bei allen lampen erheblich auf die lebensdauer geht.
    2) verbraucht nur 1,5W statt 60W glühbirne
    so einen blädsinn kannst du auch sinngemäß ersetzen durch
    mein neuer super polo ist erheblich besser als mein oller bugatti, er braucht nur 3 l anstatt 30.
    aber die leute lernens nie, entscheidend ist die EFFIZIENZ, also wieviel lichtstrom tatsächlich pro Leistung aus den Lampen kommt. Da kann deine 1,5W funzel definitiv nicht mit einer 60W mithalten.
    3) das liegt in der natur der sache


    4) die lampe hat eine sehr bescheidene lichqualität. gerade hier liegen high tech produkte noch deutlich vor dem fernostmarkt. das pseudo-kontinuierliche Spektrum, das es dazu braucht hat was mit high tech glasbeschichtungs-know-how zu tun und das fehlt (nicht zuletzt aus kostengründen) bei den "plagiaten" aus china meist komplett. ich möchte mir gar zudem keine gedanken machen wollen, welche füllgase dort bei anderen lampen zum einsatz kommen (nat. nicht bei LEDS) .....
    mach mal ein foto mit ner digicam von der funzel im innenraum (ohne schnickschnack oder farbtemperaturkorrektur anzuwählen)....und ?....weiß ?

    gruss
     
  10. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Kaffeeruler, 11.09.2010
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    10.278
    Zustimmungen:
    213
    AW: Lunartec LED Energiesparlampe

    Phillips hat für 11/2010 eine Alternative zur 60W AGL in LED Technik 12W angepriesen.
    Basierend auf den Lichtstrom ( Lumen ).

    Eine 60W AGL macht in etwa 690-720lm, deine Tiny funzeln kommen net mal bei 5W dahin.. geschweige denn bei 1,5W.

    Werbung machen sollte auch gelernt sein

    Mfg Dierk
     
  12. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    18.282
    Zustimmungen:
    224
    AW: Lunartec LED Energiesparlampe

    Im Gegensatz zur Leuchtstoffröhre sollte bei einer LED das Ein und Ausschalten keinen Einfluss auf die Lebensdauer haben.
     
Thema:

Lunartec LED Energiesparlampe

Die Seite wird geladen...

Lunartec LED Energiesparlampe - Ähnliche Themen

  1. LED Stripes Streifen-Mehrere Fragen-Mini Stecker

    LED Stripes Streifen-Mehrere Fragen-Mini Stecker: Hallo, ich habe vor ca. 5 Jahren vieles schön mit den Kaltweiss LED Stripes beleuchtet. Nun sind die nach etwa 2,5 Jahren gelb und leuchten nicht...
  2. Bitte um Hilfe. LED Leuchte mit LED Konverter verbinden.

    Bitte um Hilfe. LED Leuchte mit LED Konverter verbinden.: Werte Forummitglieder, nachdem sowohl der Baumarkt meines Vertrauens als auch ein Leuchtengeschäft nicht weiterhelfen konnten, hoffe ich hier...
  3. 230V RGBW LED Schaluch mit 24V PWM Dimmer ansteuern

    230V RGBW LED Schaluch mit 24V PWM Dimmer ansteuern: Hallo zusammen. Ich habe ein 24V PWM Modul, was von meinem Smarthome angesteuert wird. Damit kann man wie üblich 24V RGBW Stripes ansteuern. Nun...
  4. Weihnachtsbeleuchtung > LED-Ketten zentral versorgen

    Weihnachtsbeleuchtung > LED-Ketten zentral versorgen: Hallo Wissende, ich habe vor, das alljährliche Chaos beim Verlegen der Weihnachtsbeleuchtung zu beseitigen. Plan: Ein zentraler Kasten mit...
  5. LEDs in Reihe schalten

    LEDs in Reihe schalten: Hallo für ein scines fiction Gewehr würde ich gerne eine über einen Arduino gesteuerte "Energiezelle" bauen. Bei dieser soll bei jedem Schuss ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden