1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mal wieder dimmen (NV)

Diskutiere Mal wieder dimmen (NV) im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Erstmal ein Hallo an Alle :-) , in meiner neuen Wohnung (Wohnzimmer) befindet sich eine abgehangende Holzdecke mit 18! eingebauten...

  1. kibelb

    kibelb Guest

    Erstmal ein Hallo an Alle :-) ,

    in meiner neuen Wohnung (Wohnzimmer) befindet sich eine abgehangende Holzdecke mit 18! eingebauten NV-Halogen-Strahlern (auf unter 20 qm Raumgröße). Diese 18 Lampen lassen sich zu dreimal sechs Lampen an- bzw. ausschalten.
    Meine Vermutung war nun, dass sich unter der Decke somit drei Trafos verstecken. Auf der Suche nach diesen, habe ich zumindest einen Trafo erspähen können. Hierbei handelt es sich um einen Jung Tronic SNT 70 F (20-70 Watt). Da jede Lampe 20 Watt hat, müssen sich wohl sechs dieser Trafos in der Decke befinden, oder?
    Zumindest ist auf diesen elektronischen Trafos "dimmbar" vermerkt.
    Ich bin mit der Schaltung von dreimal sechs Lampen nicht zufrieden, da mir auch bei der Schaltung von drei Lampen das einzelne Licht einfach zu grell ist. Mit wäre es halt wesentlich lieber wenn die Lampen weniger intensiv leuchten würden. Also muss ein Dimmer her. Hierbei ist es für mich unwesentlich ob die Dreifachschaltung erhalten bleibt. Es würde nichts ausmachen (vielleicht sogar besser) wenn alle 18 Lampen mit einem Dimmer gesteuert werden.
    Kann man die drei Schaltkreise einfach wieder über den Dimmer zusammenführen (natürlich ohne an der vorhanden Installation großartig was zu verändern. Habe natürlich keine Lust die ganze Decke abzubauen ;-) )?

    Welcher Dimmer ist dafür geeignet?

    Ein "NiceToHave" wäre dann auch noch die Möglichkeit den Dimmer per Infrarot gemütlich von der Couch aus bedienen zu können. Wenn der Preisunterschied nicht soooo gravierend ist, wäre das schon 'ne nette Funktion. Gibt es sowas?

    Als Schalter sind momentan Elemente der Firma Gira verbaut. Eine Modellbezeichnung kann ich nicht auf Anhieb entdecken. Es handelt sich um anthrazitfarbene Schalter mit silbernen Leisten seitlich. Verbaut wurde ein Schalter mit zwei Einheiten. Die obere Einheit beinhaltet ein Doppeltaster, die untere einen normalen Taster (Unterputzausführung).

    Gibt es dazu dann passende Bedienelemente für den Dimmer?
    Sollte ich die komplette Schaltereinheit auswechseln müssen, ist das zwar kein Beinbruch, wäre nur schön wenn ich diese Serie beibehalten könnte.

    Gibt es irgendwas spezielles zu beachten?


    Freut mich, dass Ihr bis hier gelesen habt. Dann habe ich ja Hoffnung, dass mir jemand helfen kann :-D .

    Schonmal tausend Dank für Eure Hilfe.

    In freudiger Erwartung auf ein schummriges Licht ;-) ,
    Bodo
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 denizjustin, 28.06.2007
    denizjustin

    denizjustin Hülsenpresser

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    1
    AW: Mal wieder dimmen (NV)

    Da Du ja die Primär Seite dimmst kannst Du alle 3 Lampendrähte auf dem Dimmer zusammenfassen.:) mfg denizjustin
     
  4. #3 Elektro, 28.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 28.06.2007
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
    AW: Mal wieder dimmen (NV)

    Hallo kibelb,

    wenn die 3 Gruppen auf der gleichen Sicherung geschaltet sind und die Leistung vom Dimmer stimmt, können diese in einer Grupe mit einem Dimmer geschaltet werden.
    Je nach Dimmer kann ein N in der Schalterdose nötig sein. In einfachen Dosen kann der Platz für den Dimmer eng werden. Besser sind tiefe Dosen.


    Im Jung Handbuch ist dazu eine Beschreibung mit Funk. Bei mir Seite 60, 61, und andere
    Jung Elektronik_Handbuch_2003

    Leider habe ich das noch nicht Praktisch getestet.

    Also besser selber einlesen.

    Zum Strom Sparen, ist es jedoch besser 3 Gruppen zu lassen.
    mfg Elektro
     
  5. Kawa

    Kawa Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    13
  6. kibelb

    kibelb Guest

    AW: Mal wieder dimmen (NV)

    Tausend Dank für Eure Hilfe!

    Einen passenden Dimmer habe ich ja dann schonmal :-) .

    Nur noch eine Frage:
    Gibt es keine Infrarot-Lösung dafür?
    Eine Sichtverbindung zum Schalter besteht und ich bräuchte nicht mit einem zusätzlichen Sender hantieren. Habe gerade alle meine Fernbedienungen auf eine zusammen gefaßt und würde ungerne wieder damit beginnen eine neue Sammlung zu eröffnen ;-) .

    Liebe Grüße,
    Bodo
     
  7. Kawa

    Kawa Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    13
    AW: Mal wieder dimmen (NV)

    bei Gira leider net....:( machen nur noch Funk.


    Aber bei Merten hättest du Glück. Die haben Tastflächen mit IR im Programm. :p

    Und zum dimmen nimmst du diesen Einsatz:

    Voltus Elektro Shop | Merten 577099 Universal-Superdimmer-Einsatz. Für ohmsche, induktive sowie kapazitive Lasten, z. B. Glühlampen, dimmbare gewickelte Trafos oder elektronische Trafos. | Tastdimmer


    Die Bedienflächen und Rahmen mußt du nach deinem Geschmack auswählen.


    Gruß Kawa :)
     
  8. #7 Lötauge35, 30.06.2007
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    7
    AW: Mal wieder dimmen (NV)

    bei 18 Lampen könntest du die Trafos einsparen, wenn man alle Leuchten in Reihe schalten würde.
    Das Dimmen wäre dann sogar mit jedem normalem Dimmer problemlos möglich!
     
  9. #8 PatBonner, 30.06.2007
    PatBonner

    PatBonner Guest

    AW: Mal wieder dimmen (NV)

    Yo.

    Happy Fehlersuche, wenn eine Kaputt ist ;-)


    Grüsse
    Paddy
     
  10. kibelb

    kibelb Guest

    AW: Mal wieder dimmen (NV)

    Vielen Dank für Eure Hilfe (insbesondere an Kawa :-) ).
    Bestellung ist gerade raus :-)

    Gruß,
    Bodo
     
Thema:

Mal wieder dimmen (NV)

Die Seite wird geladen...

Mal wieder dimmen (NV) - Ähnliche Themen

  1. Mal wieder einige Fragen!

    Mal wieder einige Fragen!: Moin liebe Community, momentan haben sich mal wieder einige Fragen bei mir angesammelt, und ich hoffe ihr könnt mir helfen! 1.) Vor rund 1 Woche...
  2. Mein FI haut beim Licht einschalten immer mal wieder raus...

    Mein FI haut beim Licht einschalten immer mal wieder raus...: Moinsen allerseits, wir haben unser Bad saniert und in diesem Zusammenhang Steckdosen und Schalter erneuert, teilweise neu platziert und auch...
  3. Wieder mal was schönes vom Smart Home

    Wieder mal was schönes vom Smart Home: Hab ich gerade gelesen Smart Home: Nests Neujahrs-Bug lässt Kunden bibbern | heise online KNX war gestern, jetzt muss das eigene Heim ja schon in...
  4. wieder mal ne Gefrierkombi...

    wieder mal ne Gefrierkombi...: Hallo liebe Kühlschrankfreaks! Sollte hier im Forum mein Fehler schonmal behandelt worden sein dann vierteilt mich bitte nicht, sondern...
  5. Mal wieder VDE 0701-0702: Genauer Prüfablauf für PCs

    Mal wieder VDE 0701-0702: Genauer Prüfablauf für PCs: Hallo und guten Tag. Erst einmal zu mir: Ich bin gelernter Elektroinstallateuer und innerhalb meiner jetzigen Arbeitsstelle (Industriebetrieb)...