1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

maschine aus den USA bei uns anschließen

Diskutiere maschine aus den USA bei uns anschließen im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: maschine aus den USA bei uns anschließen Hallo Richard, Ein Einphasen- Trenntransformator als Tenntrafo mit Eigangsspannung U1 230V. +/- 5%...

  1. henk

    henk Leitungssucher

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    AW: maschine aus den USA bei uns anschließen

    Hallo Richard,
    Ein Einphasen- Trenntransformator als Tenntrafo mit Eigangsspannung U1 230V. +/- 5% 50/60 Hz. und Ausgangsspannung U2 110V. und
    für den Personen, Sach, Brandschutz sowie direktem Berühren werden Schutzschalter mit einem Bemessungsfehlerstrom von 30mA 24 bis 125 V.
    50-60 Hz. eingesetzt. ZB. Siemens 5SM3-311-6kk-13.
    Somit wäre Bedenken von " Kabelmafia " ausgestanden.
    Meine Ansicht nach ist dies eine Lösung für Deine Anlage.
    Gruß, Henk.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ego

    ego Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.738
    Zustimmungen:
    11
    AW: maschine aus den USA bei uns anschließen

    Wie soll er denn einen für 230V gebauten Ofen an 110V betreiben? Die Spannung ist doch überhaupt nicht das Problem?
     
  4. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.434
    Zustimmungen:
    62
    AW: maschine aus den USA bei uns anschließen

    Außerdem kostet ein Trafo für 2,5KW mehr als wenn er sich den Ofen hier kauft.
     
  5. henk

    henk Leitungssucher

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    AW: maschine aus den USA bei uns anschließen

    Hallo ego.
    Was ist dann das Problem ?
    Gruß Henk.
     
  6. ego

    ego Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.738
    Zustimmungen:
    11
    AW: maschine aus den USA bei uns anschließen

    Das Problem ist, dass die Anlage für 60Hz gebaut ist, und keinerlei Zertifikate für den Europäichen Markt aufweisst.
     
  7. #16 kowoshisan, 11.01.2011
    kowoshisan

    kowoshisan Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    01.01.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: maschine aus den USA bei uns anschließen

    danke für die vielen antworten. aber das werde ich wohl lieber lassen.
    danke richard
     
Thema:

maschine aus den USA bei uns anschließen

Die Seite wird geladen...

maschine aus den USA bei uns anschließen - Ähnliche Themen

  1. Miele-Waschmaschine W433 S "Grandiosa" verliert Wasser aus Waschmittellade

    Miele-Waschmaschine W433 S "Grandiosa" verliert Wasser aus Waschmittellade: Bei voll aufgedrehtem Wasserhan strömt Wasser aus der Waschmittellade, wenn die Maschine eingeschaltet wird. Wird die Zuflußmenge reduziert,...
  2. 2-poliger Ein-/Aus Schalter von Tischbohrmaschine kaputt

    2-poliger Ein-/Aus Schalter von Tischbohrmaschine kaputt: Hallo, Ich habe folgendes Problem: Der 2polige Ein-Aus Schalter von der Tischbohrmaschine ist kaputt. [IMG] Die Spule zieht nicht mehr an. Kann...
  3. Ein - Ausschalter für Bügelmaschine gesucht

    Ein - Ausschalter für Bügelmaschine gesucht: Hallo, ich benötige für eine Bügelmaschine den Ein - Ausschalter. Dieser ist mit 6 Steckkontakten versehen, die alle belegt sind. Ich habe im...
  4. Not Aus notwendig der alle Maschinen abschaltet?

    Not Aus notwendig der alle Maschinen abschaltet?: Hi, Ich arbeite in einer Werkstatt mit mehreren Drehmaschinen die alle einen eigenen Not Aus haben. Wenn ich den Not Aus an der Maschine drücke...
  5. Muss ich den Schaltschrank einer Maschine wegen 2 CEE Dosen mit FI/RCD ausrüsten?

    Muss ich den Schaltschrank einer Maschine wegen 2 CEE Dosen mit FI/RCD ausrüsten?: Guten Tag, ich konzipiere gerade eine Maschine, welche am Einspeisepunkt über einen Festanschluss (63A Absicherung) später vom Kunde...