1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mehrfachsteckdose Überlastung

Diskutiere Mehrfachsteckdose Überlastung im Brandschutz Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Mehrfachsteckdose Überlastung BDA = Bedienungsanleitung zu3) im Schadensfall werden gern Normen usw. heran gezogen, ebenso deren Bewertung...

?

Mehrfachsteckdose, Brandgefahr?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 16.09.2013
  1. Ist so in Ordnung

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Brandgefahr

    5 Stimme(n)
    100,0%
  1. #11 Kaffeeruler, 16.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 16.09.2013
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: Mehrfachsteckdose Überlastung

    BDA = Bedienungsanleitung

    zu3)
    im Schadensfall werden gern Normen usw. heran gezogen, ebenso deren Bewertung von den Autoren/ Sachverständigen usw
    Wenn auf einem Lehrgang jedem erzählt wird das Mehrfachsteckdosen wie oben angedeutet kritisch sind, was meinst du macht der Prüfer bei seinen Prüfungen ?

    Das was er erlernt hat, wahrscheinlich ankreiden und somit indirekt verbieten.

    Das bekommen auch die Versicherer mit die immer gern gewillt sind zu sparen.
    Und eine gemeine EFK / Laie muss schon sehr überzeugend sein in der Argumentation vs. Prüfer / Sachverständige / Fachbeiträgen..


    Wir haben x Jahrzehnte gebraucht für die FI Pflicht und es wird sicher noch 20jahre+ dauern bis er Flächendeckend verbaut ist und evtl. wird auch in Sachen Mehrfachleisten usw. Klartext geredet..


    Nehmen wir mal nen Klassischen Altbau, in dem wenn man Glück hat in jeder Ecke ne Steckdose und ne Handvoll H LSS.
    Sind dann MehrFachleisten an jeder Steckdose eine Gefährdung oder net.

    Der Laie hat sicher net gemessen, aber aus heutiger Sicht ist die Anzahl der Stromkreise u Steckdosen mehr als unzureichend. Somit habe ich eine höhere Brandgefahr wenn ich mal ne Messlatte raus hauen sollte als vorher oder mit einer Inst nach heutigen Maßstäben wie FI und LSS der heutigen Generation.




    Mfg Dierk
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.867
    Zustimmungen:
    88
    AW: Mehrfachsteckdose Überlastung

    Da halte ich gegen, weil beim Richter garantiert auch 5 solche Teile in der Wohnung rumliegen. Und für inverkehrbringen von Müll ist immer noch der Produzent, bzw. der Inverkehrbringer verantwortlich nicht der Nutzer
    Nun sag nur noch, das bei dir nirgends so ein Teil liegt. Gerade beim Fernseher waren mal solche kleinen Schränkchen Mode auf dem er dann stand. Da war dann auch gleich Video DVD und Sat-Receiver untergebracht. Und selbst wenn da in 1,5m an der Wand 4 Steckdosen verbaut wären, würde ich einen Verteiler in den Schrank hängen wegen dem Kabelgedöns auf dem Fußboden. Und an dieser Stelle wird aufgrund der Leistung nicht einemal ein China Billigheimer zu irgendeinem Problem führen.
     
  4. #13 Kaffeeruler, 17.09.2013
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: Mehrfachsteckdose Überlastung

    Na, wenn man dann mal wg. Trunkenheit vorm Richter steht muss man also nur hoffen das er auch gern einen hebt ?


    Sicher hab ich auch welche, aber net wirklich im Einsatz. Ab u an braucht jeder eine was ja auch keiner bezweifeln mag..

    Aber man kann die Wertungen ( wie im Link ) der Sachverständigen usw. net von der Hand weisen und weg wischen. Oder würdest du solch Einträge in deinen Protokollen einfach ignorieren ?

    Irgendwie ist es aber Ironisch das man keine weiteren Meinungen / Bewertungen dazu hört worüber wir hier Diskutieren



    Ich für meinen Teil werde nun meine Rüsselseuche pflegen gehen.

    Mfg Dierk
     
  5. #14 Bewusstseinsspalter, 17.09.2013
    Bewusstseinsspalter

    Bewusstseinsspalter Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    3
    AW: Mehrfachsteckdose Überlastung

    Moin...

    Tolle Umfrage !! Mehrfachsteckdose. Brandgefahr ?

    Wie wär's noch mit "Streichhölzer. Brandgefahr?", "Gasherd. Brandgefahr?", "Autofahren. Unfallgefahr?" und "Gut Kochen und essen. Adipositasgefahr?"

    Stichwort ist wie im Leben auch, Risikobewertung meines "Tun und Handelns". Mittlerweile ist ja keiner mehr in der Lage darüber nachzudenken, vorallem nicht über mögliche Konsequenzen.

    Lässt man sein Kind unbeaufsichtigt in der Küche Spielen, währen das Essen auf dem Herd schmort. Nein !! Deshalb heisst es ja dann auch nicht bei einer potentiellen Unfallgefahr gleich ->>>VDE-GESETZGEBER-VORSCHRIFT-TÜV verlangt, ab heute darf nur noch mit kaltem wasser gekocht werden. Oder ?

    ***kopschüttel***
     
  6. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    48
    AW: Mehrfachsteckdose Überlastung

    Erstmal spende ich ein "f", damit Du mit dem Kopf klarkommst:D.

    Die Dekadenz läßt grüßen!

    Gruß Gert
     
  7. #16 Zelmani, 18.09.2013
    Zelmani

    Zelmani Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    1
    AW: Mehrfachsteckdose Überlastung

    Dekadenz? Oder doch Demenz? Oder wie hieß das Ding nochmal? :confused: :D
     
  8. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    48
    AW: Mehrfachsteckdose Überlastung

    Lobotomie

    Gruß Gert
     
  9. #18 Zelmani, 18.09.2013
    Zelmani

    Zelmani Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    1
    AW: Mehrfachsteckdose Überlastung

    Was rätst Du denn dem TE nun? Mehrfachsteckdose ja oder nein? Nein, außer es handelt sich um ein hochwertiges Fabrikat? Oder ja, auch die Billig-Dinger aus dem Baumarkt müssen das schließen abkönnen? Oder wie? Irgendwie ist die Botschaft bei mir nicht angekommen...
     
  10. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    48
    AW: Mehrfachsteckdose Überlastung

    Es geht ja nicht um Beratung, sondern um eine Meinungsumfrage, oder eine persönliche Einschätzung:
    Mehrfachssteckdose, Brandgefahr? ja oder nein.

    Gruß Gert
     
  11. #20 Zelmani, 18.09.2013
    Zelmani

    Zelmani Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    1
    AW: Mehrfachsteckdose Überlastung

    Eben. Das war ja meine Frage.

     
Thema:

Mehrfachsteckdose Überlastung

Die Seite wird geladen...

Mehrfachsteckdose Überlastung - Ähnliche Themen

  1. Durchgebrannte Mehrfachsteckdose

    Durchgebrannte Mehrfachsteckdose: Hallo zusammen, ich hätte gerne zu einer Sicherheitsrelevanten Frage eine Einschätzung von euch. Ich wurde von einer älteren Person einer...
  2. Mehrfachsteckdose mit Überspannungsschutz oder Master-Slave Geräteschutzleiste

    Mehrfachsteckdose mit Überspannungsschutz oder Master-Slave Geräteschutzleiste: Hallo zusammen, zwei Fragen hätte ich. 1)in meinem Gäste/Arbeitszimmer habe ich zwei geprüfte Steckdosenanschlüsse. An der einen gleich neben...
  3. Kabel von Mehrfachsteckdose lösen

    Kabel von Mehrfachsteckdose lösen: Hallo. Ich möchte eine Mehrfachsteckdose auf der anderen Seite einer Wand platzieren. Dazu müsste ich das Kabel von der Steckerleiste oder vom...
  4. Mehrfachsteckdose treibt Strom kräftig rauf

    Mehrfachsteckdose treibt Strom kräftig rauf: Servus, gestern hab ich erstmals ein anderes Sägeblatt auf meine neue Tischkreissäge montiert. Daraufhin flog prompt beim Anlaufen die Sicherung...
  5. Drähte vertauscht bei neuer Mehrfachsteckdose

    Drähte vertauscht bei neuer Mehrfachsteckdose: Nach zähem ringen und der Unterstützung einer E-Firma hat es das Forumsmitglied geschafft eine Prüfung vor Inbetriebnahme durchzusetzen. :) Und...