1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

merkwürdige Verdrahtung Stromstoßschalter + Leitungsschutzschalter

Diskutiere merkwürdige Verdrahtung Stromstoßschalter + Leitungsschutzschalter im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo Leute, ich habe in meinem Verteilerkasten beim Abnehmen der Verblendung die im Anhang vorliegende Verschaltung des Stromstoßschalters...

  1. wieggy

    wieggy Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich habe in meinem Verteilerkasten beim Abnehmen der Verblendung die im Anhang vorliegende Verschaltung des Stromstoßschalters vorgefunden.
    Mein Gefühl sagt mir, dass da was nicht stimmt...

    Ist es richtig, dass von dem LS daneben 2 Kabel abgehen, wobei das linke für das Licht in der Küche und im Wohnzimmer ist und das rechte Kabel in den Stromstoßschalter geht.

    Wenn ich nun den linken Draht entferne, geht in der Küche und im Wohnzimmer das Licht aus.
    Und der Stromstoßschalter ändert seine Stellung nicht mehr (Licht bleibt z.B. an ((es leuchtet!))oder aus)

    Wenn der linke Draht im LS bleibt und der rechte entfernt wird, bleibt das Licht im Wohnzimmer und der Küche an, aber der Eltako bleibt duster...

    Nun meine Fragen:
    1. Ist diese Verdrahtung korrekt?
    2. Wie müsste ich verdrahten, wenn ich das Licht im WZ und der Kü auf einen eigenen LS legen will? Scheinbar braucht ja der Eltako den anderen Strang, wie substituiere ich diesen?

    Danke im Voraus für Eure Antworten!

    wieggy
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Strippentod, 28.10.2012
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: merkwürdige Verdrahtung Stromstoßschalter + Leitungsschutzschalter

    Das ist ganz normal, an dem Stromkreis hängt einmal das Küchen und WZ-Licht (welches vermutlich per Schalter geschaltet wird) und einmal das (Flur?)licht , welches über Stromstoßschaltung läuft. In dem Fall muss man einmal den Stromstoßschalter mit der Spannung versorgen und einmal die Phase zum Taster, welcher hier wahrscheinlich direkt von dem WZ -oder Küchenschalter abgegriffen wurde.

    Finde nix aussergewöhnliches dran.
    Wozu soll das gut sein?
     
  4. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: merkwürdige Verdrahtung Stromstoßschalter + Leitungsschutzschalter

    Das Flur und Küchenlicht wird sich nicht so einfach trennen lassen, wozu auch? Das einzige was nicht schön, aber nicht verboten ist, sind die vertauschten Spulenanschlüsse. Normalerweise kommt der N an A2
     
Thema:

merkwürdige Verdrahtung Stromstoßschalter + Leitungsschutzschalter

Die Seite wird geladen...

merkwürdige Verdrahtung Stromstoßschalter + Leitungsschutzschalter - Ähnliche Themen

  1. Siedle 1+n Brummen und merkwürdige Beschaltung mit Kondensator und Spule

    Siedle 1+n Brummen und merkwürdige Beschaltung mit Kondensator und Spule: Hallo zusammen, wurden an eine Anlage Siedle 1+n mit ca. 80 Wohnungen gerufen weil es stark brummt beim Sprechen. Haben schon NG und TLE...
  2. Merkwürdiges - kann das auch gefährlich sein ?

    Merkwürdiges - kann das auch gefährlich sein ?: Hallo, es wird hier bei mir zu Hause immer kurioser. Es ist mir erst richtig aufgefallen seitdem ich einen neuen Monitor (Samsung S22C570H 55,8...
  3. Merkwürdiges Verhalten eines Kontrollschalters! Glimmlampe leuchtet bei Stromzufuhr..

    Merkwürdiges Verhalten eines Kontrollschalters! Glimmlampe leuchtet bei Stromzufuhr..: Hallo Ich habe ein Kontrollwechselschalter (peha up) in meiner Installation. Dieser sitzt an meinen Bewegungsmelder Steinel 180-2. Habe dies so...
  4. Merkwürdige Peaks im 220 Volt-Netz

    Merkwürdige Peaks im 220 Volt-Netz: Hallo zusammen, ich habe seit ein paar Wochen den neuen elektronischen Stromsparzähler von Yello. Damit kann man ja auch ganz perfekt das...
  5. Merkwürdiges Problem mit dem FI Schalter

    Merkwürdiges Problem mit dem FI Schalter: Guten Tag miteinander Ich habe ein Problem mit dem FI Schalter. Da ich selbst nicht allzu erfahren bin, was Hauselektrik angeht, habe ich schon...