1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Messgeräte kalibrieren

Diskutiere Messgeräte kalibrieren im DIN / VDE Richtlinien Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, habe das Secutest2 von Gossen.Das muss alle 2 Jahre zum kalibrieren. Verdient sich Gossen ne goldene Nase dran!! Jetzt habe ich gehört das...

  1. #1 Klemme 0, 17.03.2014
    Klemme 0

    Klemme 0 Hülsenpresser

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    habe das Secutest2 von Gossen.Das muss alle 2 Jahre zum kalibrieren.
    Verdient sich Gossen ne goldene Nase dran!!
    Jetzt habe ich gehört das man einen Lehrgang zum kalibrieren machem kann!!
    Wie geht ihr damit um.Am Liebsten würde ich aufs kalibrieren verzichten.
    Grüsse Klemme 0
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 AC DC Master, 17.03.2014
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    7
    AW: Messgeräte kalibrieren

    eigentlich sollte man vor jeder Messung eine kalibrierung vor nehmen. sprich einen nullabgleich der messleitungen durch führen damit du keine messfehler machst nur weil man die blöden messleitungen nicht kalibriert hat.
    ja gossen möchte daran Geld verdienen. machen aber andere auch. aber unter uns glaubensschwestern, also wenn so ne blöde messleitung ein meßergebnis so der art verfälschen soll, bitte wo zu den noch mit einem ach so tollen meßgerät messen für zig tausend euros ? wo bleibt da bitte schön dann zweck und nutzen von dem gerät ?


    grüße dich Achim ! 96 hat gewonnen ! sie können es doch noch auswärts !
     
  4. #3 Kaffeeruler, 18.03.2014
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: Messgeräte kalibrieren

    kalibrieren kann jeder, rep kann wohl nur GM.
    Auch gibt es dann Unterschiede von den Klassen her..

    Muss mal schauen wie sich das ganze noch nannte aber wir hatten erst letztes Jahr wieder die Diskussionen darüber.

    Mfg Dierk
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Messgeräte kalibrieren

    Zitat Wiki
    Wenn du also richtig kalibrieren willst, brauchst du ein ebenfalls kalibriertes Normal (z.B. Messgerät) welches aber in der Regel wesentlich genauer sein muss, als das was kalibriert werden soll.
     
  6. #5 Lötauge35, 18.03.2014
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    7
    AW: Messgeräte kalibrieren

    dann mach doch einfach eine Vergleichsmessung mit einem anderen Gerät.
     
  7. #6 Klemme 0, 18.03.2014
    Klemme 0

    Klemme 0 Hülsenpresser

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    1
    AW: Messgeräte kalibrieren

    Moin,
    Auf dem Messgerät ist eine Prüfplakette drauf.Die kann ich mir ja nicht schnitzen;)!!
    Die Prüfung soll 700 Euro gekostet haben,muss mir mal die Prüfungsunterlagen zeigen lassen,
    was da genau geprüft worden ist dann bin ich viell. etwas schlauer!!
    Grüsse Klemme 0
     
  8. #7 Kaffeeruler, 18.03.2014
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: Messgeräte kalibrieren

    Bei den 800€ war ne Rep. mit bei oder Updates
    Preisliste was es kostet
    http://www.gmci-service.com/fileadm...t-slide/kalibrierpreisliste-2014-20131123.pdf

    Wir haben gerade 800€ gezahlt weil unser PSI Modul Platt war + Update

    Guter Scherz,
    1) hast du ein 2tes Gerät mal eben herum stehen ?
    2) welchen Wert traue ich dann ?
    3) wer Unterschreibt dafür ?

    Nun ja, die machen ne DKE Kalibrierung und keine Werkskalibrierung.
    Ich hatte für unser Secutest auch ein Angebot, ca. 30% weniger für ne WKE.
    Nachteil ist auf jeden Fall

    Wenn was net stimmt wird es net rep. werden können, dann muß es eh nach GM und dann zahlst nochmals für DKE.
    Auch bei Updates

    Ebenso gibt es Unterschiede vom Prüfbericht, evtl Prüfablauf und evtl ist das DKE sogar erforderlich
    Hier ganz gut erklärt
    http://www.measurement-valley.de/download/pmk-gmbh_preisliste.pdf


    Mfg Dierk
     
  9. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Messgeräte kalibrieren

    Aber mal ehrlich 800€, Ich glaub unser Gerät hat keine 1200 gekostet. Da kauf ich ein Neues und verklingel das Alte bei ebay für 600 und hab 200€ gespart oder?
     
  10. #9 Klemme 0, 18.03.2014
    Klemme 0

    Klemme 0 Hülsenpresser

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    1
    AW: Messgeräte kalibrieren

    Hallo bigdie,
    waren wir auch schon am überlegen,alle 2 Jahre neues Messgerät.
    Wir dürfen nichts verklingeln sonst fliegste raus!!
    MfG Klemme 0
     
  11. #10 Kaffeeruler, 18.03.2014
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: Messgeräte kalibrieren

    könnte man meinen..
    Aber du sprichst hier über komplizierte Vorgänge die nur ein Kaufmann verstehen kann ( oder will )
    Ich hätte unseres wohl auch in die Tonne gekickt, aber wurde net gefragt


    Aber wie ich schon sagte.. 800€ muss mit rep/ updates sein.. so teuer ist GM dann doch net

    Erkundige dich mal Achim was genau war und ob ihr die DKE braucht oder net. Denk auch dran das Updates vorher angefragt werden.. net das man 2x zahlen muss

    Mfg Dierk
     
Thema:

Messgeräte kalibrieren

Die Seite wird geladen...

Messgeräte kalibrieren - Ähnliche Themen

  1. bitte um Vorschlag für Messgeräte

    bitte um Vorschlag für Messgeräte: Hallo, ich sollte einige Messgeräte kaufen und bitte euch um euere Vorschlaege. Vorhandene Messinstrumente sollten mit neueren ersetzt werden:...
  2. Welche Messgeräte verwendet ihr für die Prüfung von Anlagen?

    Welche Messgeräte verwendet ihr für die Prüfung von Anlagen?: Hallo zusammen, welche VDE Messgeräte verwendet ihr für die Prüfung von Anlagen? Was gefällt euch? Wo sind Verbesserungen nötig? Auswertung von...
  3. Wo kann man Netzqualitäts- und Leistungsmessgeräte mieten? z.B. Fluke 1730 oder 1735

    Wo kann man Netzqualitäts- und Leistungsmessgeräte mieten? z.B. Fluke 1730 oder 1735: Hallo Ich bräuchte mal so ein Gerät für ca eine Woche. z.B. Fluke 1730 oder 1735 Ich habe schon angefragt bei 1. Livingston: Gerät erst...
  4. Netzteil nötig? Frage zum Anschluss eines sehr teuren Messgerätes (> 10.000 Euro).

    Netzteil nötig? Frage zum Anschluss eines sehr teuren Messgerätes (> 10.000 Euro).: Hallo, ich bin ganz neu hier und habe eine vermutlich sehr rudimentäre Frage. Auf meiner Arbeit haben wir ein neues Messgerät (zum...
  5. Wo Messgeräte Sammlung Verkaufen?

    Wo Messgeräte Sammlung Verkaufen?: Hallo, eine Frage an die Profis wo kann man diese umfangreiche Sammlung verkaufen?...