Mignon AA Batterie auslaufsicher

Diskutiere Mignon AA Batterie auslaufsicher im Sonstiges Forum im Bereich OFF TOPIC; Hallo zusammen, welche Vorschläge und Erfahrung habt ihr zu AA Batterie auslaufsicher. Gefunden habe ich die Varta Industrial Mignon AA Batterie...

  1. #1 Elektro, 06.01.2022
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    5.347
    Zustimmungen:
    505
    Hallo zusammen,
    welche Vorschläge und Erfahrung habt ihr zu AA Batterie auslaufsicher.

    Gefunden habe ich die
    Varta Industrial Mignon AA Batterie

    Ist schon deutlich teurer als ein Pack mit 24 Stück im Angebot.
    Einmal ausgelaufen würde es sich jedoch rechnen.
     
  2. Anzeige

  3. #2 Lasttrennschalter, 06.01.2022
    Lasttrennschalter

    Lasttrennschalter Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    08.07.2020
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    178
    Mit Batterien habe ich so meine diversen Erfahrungen gemacht, die Tage erst eine frische Varta aus dem Blister gedrückt. Garantierte Haltbarkeit von 10 Jahren bis 2026...
    Fing dann an den Fingerkuppen fürchterlich an zu brennen, da ist das Elektrolyt (Kalilauge oder so Sauzeug) ausgelaufen.
    Eine Duracell hat mir mal ein Gerät versaut, da hat Duracell nach einen netten Telefongespräch völlig schmerzfrei den Neupreis von 30,-- Euro erstattet.
    Die haben ja auch so eine Garantie.
    Allerdings ist es immer ratsam Batterien (besonders wenn sie leer sind) aus dem Gerät heraus zu nehmen. Das erspart viel Frust.
    Und auch die Auslaufsicheren sind nicht so sicher, das erklärte mir damals der Duracell Mensch (-nicht der Hase:wink:) wenn die leer werden bauen die Druck auf. Da können bis zu 50 Bar entstehen, um dann keine Bombe durch die Gegend zu schleppen gibt das Gehäuse nach und die Sauerei ist perfekt.
     
  4. #3 Rockylangohr, 06.01.2022
    Rockylangohr

    Rockylangohr Hülsenpresser

    Dabei seit:
    13.04.2019
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    116
    Hallo zusammen,

    ich habe in den vergangenen Jahren meist Batterien AA (Mignon) oder AAA (Micro) von Varta oder Duracell gehabt.
    Bei Varta habe ich eine Zeit lang die Varta Industrial bzw. auch Industrial Pro genommen, zur Zeit nehme ich viel
    die Varta Longlife, die es auch öfters mal bei diversen Discountern im günstigen 24er oder in anderen Stückzahlen gab.

    Aber auch die billigere Aldi Batterie taugt durchaus, ich hatte die mal an einem Weihnachtsstern mit der Varta Industrial
    getestet, die Aldi hielt im Prinzip genauso lange durch wie die Varta.

    Was die Auslaufsicherheit betrifft, so hatte ich bei diesen Batterien nie richtig ausgelaufene Zellen.
    Alkali-Magnan Zellen sollten normalerweise relativ auslaufsicher sein im Gegensatz zu den früher eingesetzten Zink-Kohle
    Batterien, da konnte man danach meist das Gerät wegschmeißen.

    Was ich aber immer wieder entdecke, sind plötzlich korrodierte bzw. oxidierte Batteriekontakte (meist am Minuspol), passiert
    meist wenn das Batterieleerzeichen kommt bzw. das Gerät am Ende der Batterielaufzeit nicht mehr richtig funktioniert.
    Dies war des öfteren schon bei Temperaturstationen oder anderen elektronischen Gerätschaften vorgekommen.

    Ich habe eine Fernbedienung mit bestimmt schon fast einem Jahrzehnt alten No Name Batterien für eine alte Kenwood Anlage,
    da ist noch garnichts zu erkennen..

    Ich denke, es müssen nicht unbedingt die teuren Varianten sein, die günstigeren tun es auch..

    Gruß Rockylangohr
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    20.516
    Zustimmungen:
    706
    Ich habe noch keine gefunden, die nicht ausläuft. Habe erst kurz vor Weihnachten eine ausgelaufene Varta Alkaline, entsorgt und Kontakte geputzt Die war allerdings 2016 eingesetzt worden.
     
  6. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    7.268
    Zustimmungen:
    357
  7. #6 Einsfünfquadrat, 07.01.2022
    Einsfünfquadrat

    Einsfünfquadrat Strippenstrolch

    Dabei seit:
    17.02.2021
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    26
    Hallo,
    ich benutze seit vielen Jahren Aldi Hausmarke und habe gute Erfahrungen damit.
    Gruß
     
Thema:

Mignon AA Batterie auslaufsicher

Die Seite wird geladen...

Mignon AA Batterie auslaufsicher - Ähnliche Themen

  1. Batteriespeicher mit 400AH richtig laden

    Batteriespeicher mit 400AH richtig laden: Hallo liebe Community, ich habe mir einen Batteriespeicher gebaut und möchte ihn korrekt mit meinem Ladegerät laden. Es ist eine...
  2. Ladung Autobatterie durch sich selbst

    Ladung Autobatterie durch sich selbst: Hallo versierte Kollegen, für mein Kleintierstall auf dem Lande, wo kein Hausstromnetz vorhanden ist, hab ich mehrere 12V Beleuchtungen. Die...
  3. Warum ist eine 9V Batterie bei 9.05V leer?

    Warum ist eine 9V Batterie bei 9.05V leer?: Hallo, Ich hab' da mal ne frage, warum ist eigentlich eine 9V Batterie bei 9.05 Leer und bei ~9.60V voll?
  4. Batteriespeicher-Kraftwerk: Aufbau & Funktionsweise

    Batteriespeicher-Kraftwerk: Aufbau & Funktionsweise: Hallo, die unteren Bilder sind aus einem Batteriespeicher-Kraftwerk. Ich verstehe den grundsätzlichen Aufbau noch nicht so ganz. Auf dem ersten...
  5. Absicherung Viktron Anlage + Batterie

    Absicherung Viktron Anlage + Batterie: Hallo Würde euch gern dazu was fragen! Ich würde mir gerne ein Viktron Anlage leisten wollen. Das heist MPPT 150/35 = DC Max 150V //...