1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mindestabstand zu Hauswänden

Diskutiere Mindestabstand zu Hauswänden im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Gibt es einen Mindestabstand, welcher bei der Verlegung von Stromkabeln im Installationsrohr NaYY-J 4x16qmmAlu zur Fundamentwand eingehalten...

  1. dwarf

    dwarf Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es einen Mindestabstand, welcher bei der Verlegung von Stromkabeln im Installationsrohr NaYY-J 4x16qmmAlu zur Fundamentwand eingehalten werden muss?
    Ich bin völliger Laie auf diesem Gebiet. Nur kurz als Erklärung, es geht um das Verlegen eines neuen Stromanschlusskabels auf einem Wochenendgrundstück. Wir sind für das Schachten auf dem eigenen Grundstück verantwortlich. Die Elektrofirma, welche das Kabel verlegt, sagte, wir sollten direkt am Wochenendhaus entlang schachten. Allerdings wurde uns nun von anderen Elektrotechnikern gesagt, das wäre gar nicht zulässig. Es müsse zum Fundament ein Mindestabstand von 50cm eingehalten werden. Ist dies richtig?
    Sicher gibt es darüber Vorschriften, wenn ja welche wäre dies? Wo bekommen wir genauere Infos darüber her?
    Ich hoffe, Ihr könnt mir helfen. Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.448
    Zustimmungen:
    76
    AW: Mindestabstand zu Hauswänden

    Ich arbeite bei einem VNB. Mir ist keine Vorschrift über den Abstand bekannt. Ich würde es nur aus anderen Grund nicht machen.
    Falls man mal wieder ans Fundament muss liegt es nur im Weg.
     
  4. dwarf

    dwarf Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Mindestabstand zu Hauswänden

    Vielen Danke für die schnelle Antwort. Das hilft uns nun weiter. Das Kabel dürfte nicht stören da es tiefer liegt, als das Fundament. Gilt dies nur für Lauben und bei Wochenendhäusern? Oder ist es für Wohnhäusern und Gewerbeobjekte anders, dass es keine Vorschrift über einen Mindestabstand gibt?
     
  5. HoBi06

    HoBi06 Strippenstrolch

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    AW: Mindestabstand zu Hauswänden

    Eine Vorschrift der den Abstand eines Kabels zur Hauswand hat,gibt es nicht.Doch würde ich aus bautechnischen Gründen,eventuell Freilegung oder abrutschen des Fundaments einen Abstand von mindestens 0,5-1,0m einhalten
     
  6. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.448
    Zustimmungen:
    76
    AW: Mindestabstand zu Hauswänden

    Nach meinen Kenntnissstand gibt es dort keine Vorschriften.
     
  7. dwarf

    dwarf Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Mindestabstand zu Hauswänden

    @ Zosse und HoBi06

    Vielen Dank Euch Beiden,
    das hat uns nun sehr weiter geholfen.
     
Thema:

Mindestabstand zu Hauswänden