1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mit einem Motor als Generator eine Autobatterie laden

Diskutiere Mit einem Motor als Generator eine Autobatterie laden im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo Leute, vorweg erstmal großes Lob an alle, habe hier schon viele tolle Sachen gelesen. Nun zu meiner Frage: Ich möchte einen Motor als...

  1. #1 drummer, 17.09.2009
    drummer

    drummer Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.09.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    vorweg erstmal großes Lob an alle, habe hier schon viele tolle Sachen gelesen. Nun zu meiner Frage:

    Ich möchte einen Motor als Generator benutzen und damit eine Autobatterie laden. Technische Details werde ich später noch herausfinden müssen, erstmal gehts um den Motor/Generator. Die Ladeschlussspannung für so ne Batterie liegt ja irgendwie bei 13,8 V. D.h. diese Spannung müsste der Generator liefern. Die Umdrehungen sollten nicht über 5000 pro Minute liegen.

    Brauche ich also einen Motor, der mit 13,8 V Nennspannung arbeitet und im Leerlauf 5000 Umdreungen pro Min. schafft? Oder reicht ein 12 V Motor?

    Wovon hängt denn überhaupt die Drehzahl ab? Ich hab hier nen Modellbaumotor mit 7,2 V rumliegen, aber aus dem hab ich mit Behrmaschine angetrieben nur 1 V rausgekriegt. Hab dann gesehen, dass der Motor 22000 U/Min. schafft. Bohrmaschine zu langsam???

    Danke schon mal für Antworten.

    Viele Grüße

    drummer
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.448
    Zustimmungen:
    76
    AW: Mit einem Motor als Generator eine Autobatterie laden

    Nimm doch eine Lichtmaschiene aus einem Auto vom Schrottplatz.
     
  4. #3 Lötauge35, 17.09.2009
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    7
    AW: Mit einem Motor als Generator eine Autobatterie laden

    die erzeugte Spannung ist von der Drehzahl abhängig.

    Für Experimente genügt auch ein alter Akkuschrauber als Generator.
     
Thema:

Mit einem Motor als Generator eine Autobatterie laden

Die Seite wird geladen...

Mit einem Motor als Generator eine Autobatterie laden - Ähnliche Themen

  1. 2 230v kompressoren mit einem druckschalter ansteuern

    2 230v kompressoren mit einem druckschalter ansteuern: Hallo. Ich hab zuhause 2 baugleiche 230v kompressoren und möchte diese mit einem druckschalter ansteuern. Ein motor hat 2,2 kw. Der schalter...
  2. Defekte Kaffemühle, bin mit meinem kleinen Latein am Ende :-(

    Defekte Kaffemühle, bin mit meinem kleinen Latein am Ende :-(: Hallo zusammen, ich habe ein mittelschweres elektrisches Problem. Meine Ascaso hat den Dienst eingestellt. Daher habe ich sie geöffnet und die...
  3. Probleme bei der Fehlerschleifenmessung mit einem Hager RCCB

    Probleme bei der Fehlerschleifenmessung mit einem Hager RCCB: Hallo, ich bin gestern durch Zufall auf folgendes Problem gestoßen. Mein Chef hat uns zum Prüfen der Schutzmaßnahem ein Fluke 1654B gekauft. Um...
  4. Ist die folgende Absicherung mit einem LS Schalter möglich?

    Ist die folgende Absicherung mit einem LS Schalter möglich?: Hallo zusammen, ich habe folgende Aufgabe: Ein Kunde wünscht für den Anschluss einer Kreissäge am 25m entfernten Holzlagerschuppen eine...
  5. Sprechanlage mit Videoüberwachung in einem 3 Familien Haus

    Sprechanlage mit Videoüberwachung in einem 3 Familien Haus: Hallo, habe ein Problem. Ich habe ein altes 3 Familien Haus. Mit einer genau so alten Klingelanlage. Meine Familie und ich bewohnen das 1. OG und...