Motor auf 220V anschliesen!Wie?

Diskutiere Motor auf 220V anschliesen!Wie? im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, Ich hoffe wieder auf ein Schnelle Antwort von Euch jungs. Also Ich habe hier eine Vakuum Pumpe was ist mometan auf 380V betrieben. Aber...

  1. #1 vouager, 22.02.2008
    vouager

    vouager Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Ich hoffe wieder auf ein Schnelle Antwort von Euch jungs.

    Also Ich habe hier eine Vakuum Pumpe was ist mometan auf 380V betrieben.
    Aber lauft das Typenschild und das Plan unter deckel (dort wo das Strom kabel angeschlossen) ist möglich und am 220V zu betrieben.

    Wer kann mir sagen wi mache Ich das richtig.
    Plan ist angehängt !
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. Anni

    Anni Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    10
    AW: Motor auf 220V anschliesen!Wie?

    Hallo,

    es gibt 3 Möglichkeiten:

    1. Drehstromnetz mit 220 V zwischen den Aussenleitern ( Dieses Netz gibt es nur noch selten.

    2. Steinmetzschaltung
    SteinmetzMotorschaltung

    3. einphasiger eingespeister Frequenzumrichter mit Drehstromausgang ( wahrscheinlich zu teuer)
     
  4. #3 vouager, 23.02.2008
    vouager

    vouager Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Motor auf 220V anschliesen!Wie?

    @Anni
    Also das bedeutet??
    Erste mir ist unklar!Hast du Schaltplan von sowas?

    Zweite muss Ich ein Kondensator dazu schlissen?? Wie groß?

    Dritte ist uninteressant.

    Gehe Ich davon das gibst welche einfache Lösung weil von Hersteller eingegeben.

    Was ratest du mir für bessere Option??
    Danke!
    mfg
     
  5. Hakki

    Hakki Strippenstrolch

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    AW: Motor auf 220V anschliesen!Wie?

    Hallo vouager,

    für mich sieht das eher danach aus, dass hier Stern- und Dreieckschaltung beschrieben sind, da an beiden Seiten R, S und T(3Phasen) ankommen. Warum dann aber ausgerechnet auf der Sternseite 380V angegeben ist, kann ich mir selber grad nicht erklären... Wenn man aber diese Vakuumpumpe vorher schon mit 400V betrieben hat, dann schliesse sie doch auch wieder so an..

    Viele Grüsse
    Hakki
     
  6. ETler

    ETler Hülsenpresser

    Dabei seit:
    26.12.2007
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    1
    AW: Motor auf 220V anschliesen!Wie?

    Sternschaltung ohne N - sehr interessant. Damit liegst du ein bisschen daneben und Anni hat recht!
    Das Bild zeigt nur, wie man den Motor bei 220V und 380V DREHSTROM anschließen muss. Wenn man das hingegen nicht möchte, dann bleibt einen nur die Steinmetzschaltung - siehe Anni...

    Was die größe des Kondensators angeht, 60 - 80 µF pro KW - steht aber auch auf der Seite;)
     
  7. Matse

    Matse Strippenstrolch

    Dabei seit:
    15.02.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    1
    AW: Motor auf 220V anschliesen!Wie?

    Hallo Leute,

    bei der Sternschaltung ist N nicht wichtig. Man kann ihn anschließen, aber er führt praktisch keinen Strom. Das Thema hatte ich auch schon, dabei führte ich einen Test durch und schloss den Sternpunkt an N an, dazwischen eine Glühlampe, um festzustellen, ob ein Strom fließt. Beim Ein- und Ausschalten ist die Glühlampe kurz aufgeleuchtet, im Betrieb blieb sie aus! Daher ist der Nullleiter in der Motorsternschaltung unwichtig. Das die Birne kurz aufgeleuchtet ist, lag vermutlich am Aufbau, bzw. Zusammenbruch des Drehfelds (Induktionsimpulse).

    Um den 380V-Motor der Pumpe an 220 Volt anzuschließen, würde ich die Steinmetzschaltung empfehlen, falls keine Drehstromquelle vorhanden sein sollte.
    Annis Tipp ist gut!

    Gruß, Matse
     
  8. #7 vouager, 24.02.2008
    vouager

    vouager Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Motor auf 220V anschliesen!Wie?

    Danke jungs.


    Pumpe laut Typenschild bei ein betrieb am 220V hat 1,9KW .Aber kondensator grosse ist nicht geschrieben.
    Aber gehe Ich davon aus das mindest 70µF pro KW sind nötig.Darum Ich werde mir besorgen ein 160µF kondensator und dam mache Ich ein Steinmetzschaltung.

    Nullleiter bei Meistens Motoren brauchen wir sowieso nicht.Aufgrund aufbau.

    Und wie immer.Ein klasse Forum mit sehr Nette Leute.
    Danke!

    Mfg
     
Thema:

Motor auf 220V anschliesen!Wie?

Die Seite wird geladen...

Motor auf 220V anschliesen!Wie? - Ähnliche Themen

  1. Anlaufstrom eines Drehstrommotors

    Anlaufstrom eines Drehstrommotors: Elektrofachkraft festgelegte Tätigkeit Hallo könntet ihr mir bitte helfen bei der frage. Siehe bild bitte
  2. 3 Phasen Elektromotor auf Wechselstrom 220V umbauen

    3 Phasen Elektromotor auf Wechselstrom 220V umbauen: Hallo, Ich brauche Hilfe zu meinem Typenschild und dem Klemmbrett. Ich habe eine älterer schwere 380V-Schleifmaschine dessen ich gerne zu einem...
  3. Waschmaschine von 2014...neuen Motor (gebraucht) gekauft...was noch tauschen?

    Waschmaschine von 2014...neuen Motor (gebraucht) gekauft...was noch tauschen?: Hallo Ich probiere gerade unsere alte Waschmaschine wieder Instandzusetzen. 2014 gekauft...Motor durchgebrannt. Ist mehr Fun..als das es sinnvoll...
  4. Elektromotor Beispielaufgabe AP1 Automatisierungstechnik

    Elektromotor Beispielaufgabe AP1 Automatisierungstechnik: Ich hab noch ein paar Fragen zur Prüfung, auf die ich leider unterschiedliche Antworten erhalten hab. Der Nennstrom auf einem Typenschild ist...
  5. Drechselbank, Motor von 230 auf 400V für FU umklemmen?

    Drechselbank, Motor von 230 auf 400V für FU umklemmen?: Hallo zusammen, ich bräuchte mal eine Info von Leuten, die sich besser auskennen. Ich habe eine Drechselbank erworben, die auf 230V läuft und...