Motor nach Bürstenwechsel "abgerbannt"? Hilfe!

Diskutiere Motor nach Bürstenwechsel "abgerbannt"? Hilfe! im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Also... Die Waschmaschine ist ca. 9 Jahre alt. Vor ca. 2 Jahren waren die Bürsten das erste mal runter und ich habe beide gewechselt. Dabei ist...

  1. ETler

    ETler Hülsenpresser

    Dabei seit:
    26.12.2007
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    1
    Also...

    Die Waschmaschine ist ca. 9 Jahre alt. Vor ca. 2 Jahren waren die Bürsten das erste mal runter und ich habe beide gewechselt. Dabei ist mir bereits aufgefallen, dass während die Eine wirklich komplett runter war, die andere noch knapp 40% hatte. Naja ich hab mir nichts bei gedacht und einfach beide gewechelt. Danach lief die WM jetzt knapp 2 Jahre problemlos, bis sich vor ein paar Tagen wieder die Trommel nicht drehte.
    Ich habe die WM also wieder geöffnet und wieder festgestellt, dass die eine (gleiche wie beim 1. mal) Bürste erneut komplett runter ist, während die Andere noch "gut" ist.
    Also die Tage neue Bürsten wieder neue Bürsten rein.
    1 Waschgang hat die WM dann problemlos druchgefürht. Beim 2. war die WM zu ende, aber die Wäsche noch nass. Also liesen wir sie nochmal schleudern.
    Dann gingen irgendwann die Rauchmelder an... Es war die WM.
    Jetzt habe ich sie eben mal aufgemacht und bin ein bisschen ratlos. Beide Brüsten sind komplett runter gebrannt und das Plastik drum herum ist teilweise angeschmolzen. Zusätzlich sieht er Kommutator teilweise anders aus(siehe Bilder) - das ist definitiv neu. Bevor ich die Bürsten gewechselt habe, habe ich mir den mal angeguckt und grob vom Abrieb befreit.

    Die WM werd ich so erstmal nicht mehr in Betrieb nehmen. Ich würd allerdings gern wissen, wo hier der Defekt vorliegt. Ist der Motor überhaupt noch zu gebrauchen? Bzw. was würde eine Neuer kosten - wobei bei dem alter wohl einer neue WM interessanter sein wird...
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: Motor nach Bürstenwechsel "abgerbannt"? Hilfe!

    Intressant. Sieht fuer mich aus als haette es da eine ueberhoehte Funkenbildung gegeben. Fragt sich wiso. Ich kann mir da vorstellen das es entweder einen Mechanischer Defekt ist oder zb ein Wicklungsschluss was zu einem hoeheren Strom fuehrt. Warum die beiden Kohlen nicht gleichmaessig verbraucht werden weiss ich nicht, hab ich bisher auch noch nie gesehen. Wuerde mich intressieren ob immer noch die selbe Seite mehr abgenutzt wird wenn man die Federn tauscht.

    gruss
     
  4. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.475
    Zustimmungen:
    85
    AW: Motor nach Bürstenwechsel "abgerbannt"? Hilfe!

    Ist das eine Siemens WM?
     
  5. ETler

    ETler Hülsenpresser

    Dabei seit:
    26.12.2007
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    1
    AW: Motor nach Bürstenwechsel "abgerbannt"? Hilfe!

    Bloomberg....
     
  6. gmhilp

    gmhilp Strippenzieher

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    AW: Motor nach Bürstenwechsel "abgerbannt"? Hilfe!

    Hallo,

    Ich würde bevor ich neue Kohlen einbaue, den Kollektor mit feinen Schleifpapier abziehen. Die Führungen für die Kohlen säubern und auf
    Gängigkeit prüfen. Zu erklären ist dieser Abbrand speziell einer Kohle nur
    wenn der Kontakt zw. Kohle und Kollektor nur an wenigen Stellen stattfindet.

    Gruß

    Elektroplanung, Steuerungsbau, E-Check, Verkauf Ersatzteilen , Alarmanlagen
     
Thema:

Motor nach Bürstenwechsel "abgerbannt"? Hilfe!

Die Seite wird geladen...

Motor nach Bürstenwechsel "abgerbannt"? Hilfe! - Ähnliche Themen

  1. Waschmaschine: Motor startet nicht, läuft aber nach Anschubsen weiter. Kondensator kaputt?

    Waschmaschine: Motor startet nicht, läuft aber nach Anschubsen weiter. Kondensator kaputt?: Hallo, ich habe eine Wachmaschine Bosch WFK 2431. Die Tromel dreht sich nicht. Wenn ich die Rückwand abnehme, und während die Maschine...
  2. Martin T72 Formatkreissäge - Motorbremse schaltet nach Ausschalten nicht ab

    Martin T72 Formatkreissäge - Motorbremse schaltet nach Ausschalten nicht ab: Hallo zusammen! Erstmal kurz zu mir. Tischlermeister in Selbstständigkeit neben dem Studium, aktuell befinde ich mich im Aufbau einer kleinen...
  3. Flott TB 15 Motorschutzschalter nachrüsten - Sicherungsgröße

    Flott TB 15 Motorschutzschalter nachrüsten - Sicherungsgröße: Hallo zusammen, ich bin seit heute stolzer Besitzer einer Flott TB15 Ständerbohrmaschine. [ATTACH] Laut Verkäufer ist der Hauptschalter defekt....
  4. 12v Motor mit Rechts/Likslaufschalter einen endschalter nachrüsten möglich??

    12v Motor mit Rechts/Likslaufschalter einen endschalter nachrüsten möglich??: Hallo miteinander nachdem mich die Forensuche und Google nicht weitergebracht hat hoffe ich das einer von euch mir weiterhelfen kann. Ich habe...
  5. Kondensatormotor Vor- und Nachteile

    Kondensatormotor Vor- und Nachteile: Hey, was sind eigentlich die Vor- und Nachteile bei einem Kondensatormotor? Vielen Dank im vorraus :)