1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Motor Stinkt und qualmt

Diskutiere Motor Stinkt und qualmt im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo Bin neu hier! und hab nen Problem mit meinen E-Motor Es ist ein 230/400 v motor mit 0,75kw Hab den motor über die 3 Phasen...

  1. #1 ossi2050, 14.02.2009
    ossi2050

    ossi2050 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Bin neu hier! und hab nen Problem mit meinen E-Motor

    Es ist ein 230/400 v motor mit 0,75kw
    Hab den motor über die 3 Phasen angeschlosse und zwischen u1 und w2, v1 und u2, w1 und v2 brücken gesetzt. Nur als ich den motor in betrieb nehmen wollte fing er an zu stinken und zu qualmen lief aber an. Was hab ich falsch gemacht? oder woran kann es liegen?

    Danke schon mal im vorraus für eure Hilfe


    MFG
    Ossi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 14.02.2009
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.349
    Zustimmungen:
    92
    AW: Motor Stinkt und qualmt

    Evtl die Brücken falsch eingebaut ?

    Hinter den Spannungen sollte zeichen sein wie ein Y und ein Dreieck, die sagen dir wie man den Motor anklemmen muß
     
  4. Anni

    Anni Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    10
    AW: Motor Stinkt und qualmt


    FALSCH ! Das ist die sogenannte Dreieck Verkettung . Da du sehr wahrscheinlich ein 400 V Netz hast mußt du u2 v2 w2 miteinander brücken( Stern Verkettung ) und die Außenleiter an u1 v1 w1 anschließen...........

    Evtl aber schon zu spät..........
     
  5. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.448
    Zustimmungen:
    76
    AW: Motor Stinkt und qualmt

    Nach doch mal ein Foto vom Typenschild des Motors.
     
  6. Anni

    Anni Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    10
    AW: Motor Stinkt und qualmt


    Die Sache ist eindeutig : Dreieck 230 V Stern 400 V
     
  7. #6 strippe, 14.02.2009
    strippe

    strippe Leitungssucher

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    3
    AW: Motor Stinkt und qualmt

    Anni hat recht!

    Dein Klemmenanschluß müßte in etwa so aussehen:


    W__ U___V
    X-----X-----X Obere Reihe brücken

    U__ V __ W
    X..... X..... X Untere Reihe so anschließen

    L1_ L2 _ L3


    Das würde funktionieren ( wenn der Motor sich nicht schon verabschiedet hat) Um die Drehrichtung zu ändern, mußt Du auf der Anschlußseite L1 und L3 vertauschen.

    Manchmal ist's besser, wenn man vorher fragt, bevor's stinkt und qualmt.....


    Gruß

    Strippe
     
  8. #7 ossi2050, 14.02.2009
    ossi2050

    ossi2050 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Motor Stinkt und qualmt

    Danke für die schnellen antworten ;)

    Also der motor lief noch hab den sofort vom strom genommen!!

    die brücken hab ich so gesetzt gehabt wie mir das von einem elektriker gesagt wurde :mad:..... naja man kann auch nicht jedem traun!!

    Hab von der sache keine ahnung bin schlosser!! :p

    werd den motor jetzt nochmal um klemmen und dann mal schaun!
    was kann denn dabei kaputt gehen? so wie ich den angeschlossen hatte?

    MFG
    Ossi
     
  9. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.448
    Zustimmungen:
    76
    AW: Motor Stinkt und qualmt

    Die Wicklungen können durchbrennen...
     
  10. #9 ossi2050, 14.02.2009
    ossi2050

    ossi2050 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Motor Stinkt und qualmt

    kann man die tauschen? wenn ich den jetzt wieder laufen lasse und er sollte sich drehen und trozdem stinken und qualmen dann wird er wohl durch sein oder?
     
  11. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.448
    Zustimmungen:
    76
    AW: Motor Stinkt und qualmt

    Ja man kann die Wicklungen bei einem Motor tauschen. Nur bei der Größe von 0,75 KW kostet der neue Motor dann bestimmt genau soviel...
     
Thema:

Motor Stinkt und qualmt

Die Seite wird geladen...

Motor Stinkt und qualmt - Ähnliche Themen

  1. Anschluss eines Motors für Staubabsaugung

    Anschluss eines Motors für Staubabsaugung: Einen wunderschönen guten Tag liebe Forengemeinde, ich bin auf dieses Forum gestoßen da ich derzeit nach einer Lösung bzw. Hilfe für ein DIY...
  2. Fehlersuche _ Einphasen-Außenläufermotor (BLAUBERG)

    Fehlersuche _ Einphasen-Außenläufermotor (BLAUBERG): Blauberg einphasen Außenläufermotor aus radiallüftungs Ventilator mit Thermo control läuft nocht nicht mehr... Temperatur Steuerung zeigt via...
  3. Panasonic Brushlesmotor

    Panasonic Brushlesmotor: Hallo, ich habe mir einen Panasonic Motor Typ MBMC9A2AZB gekauft . Leider wren die Orginalkabel nicht mehr komplett . Ich habe ihn zwar zum laufen...
  4. 230v Kondensatormotor

    230v Kondensatormotor: Hi. Habe hier einen 2.2kw 230v KondensatorMotor aus einem Spalter. Beim Anschalten brummt und dreht minimal und dann fliegt die Sicherung....
  5. Wechselstrom in Gleichstrom wandeln um Motor anzusteuern

    Wechselstrom in Gleichstrom wandeln um Motor anzusteuern: Hallo, zuerst etwas zu mir: Ich bin neu in dem Forum und hätte eine Frage bzgl. meines Vorhabens bei der ich Erfahrungen bräuchte. Ich studiere...