1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Motorenwahl und Stärke

Diskutiere Motorenwahl und Stärke im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo Experten, habe eine theoretische Frage. Eine Maschine wird mit 1500 rpm von einem 4 poligen Motor 1:1 angetrieben. Der Motor nimmt dabei 5...

  1. rudi72

    rudi72 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Experten,

    habe eine theoretische Frage.
    Eine Maschine wird mit 1500 rpm von einem 4 poligen Motor 1:1 angetrieben. Der Motor nimmt dabei 5 kw auf.
    Der Motor soll nun durch einen 2 poligen Motor mit 3000 rpm ersetzt werden mit einer Untersetzung von 2:1.
    Welche Leistung muß der neue Motor haben?

    LG und einen schönen Tag an Alle
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Günther, 01.10.2016
    Günther

    Günther Spannungstauglich

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    894
    Zustimmungen:
    6
    AW: Motorenwahl und Stärke

    bei gleicher angetriebener Maschine: gleiche Leistung von 5kW natürlich !
     
  4. rudi72

    rudi72 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Motorenwahl und Stärke

    Das widerspricht meinem Verständnis von Über/Untersetzungen. Nach dem Flaschenzug-Prinzip https://de.wikipedia.org/wiki/Flaschenzug verringert sich die Antriebskraft/Zugkraft bei einer Untersetzung. Wenn ich somit 2:1 Untersetze, müsste die benötigte Kraft ebenso 2:1 zurückgehen um die gleiche Arbeit zu verrichten, bei doppeltem Weg/Drehzahl.
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    83
    AW: Motorenwahl und Stärke

    Bei doppelter Drehzahl und gleicher Leistung hat der Motor aber nur das halbe Drehmoment. Erst nach dem 2/1 Getriebe ist das Drehmoment wieder gleich und die Drehzahl natürlich auch.
    Ein 5kW Motor hat in der Regel bei 3000U/min Synchrondrehzahl auch eine dünnere Welle wie einer mit 1500U/min Synchrondrehzahl. Weil halt das Drehmoment geringer ist.
     
  6. #5 Siggi S, 16.10.2016
    Siggi S

    Siggi S Strippenstrolch

    Dabei seit:
    19.09.2016
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    1
    AW: Motorenwahl und Stärke

    Norm-Motor 5,5kW Bauform B3 1500 UPM+Drehmoment=36 Nm
    3000 UPM=18 Nm
    Bauform B3/132 S beide Wellen gleich 38x80 mm(dxl)
    Sonstige Maße auch
    Motor 7,5 kW 3000 UPM 25 Nm
    Untersetzung/Drehzahlregelung wie? (Fu o.ä) elektrisch
    oder mechanisch (Verstellgetriebe)o.ä
    Tatsächlicher Kraftbedarf der anzutreibenden Maschine ist entscheidend
     
  7. ego

    ego Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.819
    Zustimmungen:
    22
    AW: Motorenwahl und Stärke

    Die Motorleistung muß um die Verlustleistung des Getriebes erhöht werden?
     
Thema:

Motorenwahl und Stärke

Die Seite wird geladen...

Motorenwahl und Stärke - Ähnliche Themen

  1. Sat Splitter und dann weiter?

    Sat Splitter und dann weiter?: Guten Abend, Ich als "leihe" hätte da mal eine Frage, und zwar: Ich bin in einen neue Wohnung gezogen und in der Wohnung befindet sich keine sat...
  2. Speedport und Splitter

    Speedport und Splitter: Hallo, wegen Neuanschaffung biete ich einen Speedport W 920V, Netzteil, Splitter und Kabelsatz an. Ist normal gebraucht und funktionsfähig bis zum...
  3. Frage was LED-Lichterketten und Trafos angeht

    Frage was LED-Lichterketten und Trafos angeht: Hallo liebe Forengemeinde… es Weihnachtet wieder sehr :-) Passend dazu habe ich eine… bzw. zwei Fragen. Ausgangslage: verschiedene LED...
  4. L1 und L1 von zwei Stromzählern verbinden?

    L1 und L1 von zwei Stromzählern verbinden?: Hallo zusammen, was passiert, wenn man zwei L1-Leiter, die über zwei unterschiedliche Stromzähler geführt wurden, wieder miteinander verbindet?...
  5. Bad Lüftersteuerung mit Hygrostat und Taster

    Bad Lüftersteuerung mit Hygrostat und Taster: Hallo, ich habe ein fensterloses Bad mit einem 220V Wandlüfter, welcher per Wippschalter (wie Lichtschalter) ein/ausgeschalten werden kann. Der...