Motorradelektrik, Schaltung von Fern und Abblendlicht

Diskutiere Motorradelektrik, Schaltung von Fern und Abblendlicht im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, ich habe mich hier angemeldet weil ich ein kleines Problem mit der "Motorradelektrik" habe. Und zwar geht es um die Schaltung von Fern-...

  1. #1 Red_Devil, 10.07.2010
    Red_Devil

    Red_Devil Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe mich hier angemeldet weil ich ein kleines Problem mit der "Motorradelektrik" habe.

    Und zwar geht es um die Schaltung von Fern- und Abblendlicht.

    In diesem Motorrad befindet sich ein Lichtsteuergerät. Das Steuergerät hat zwei Eingänge. Einmal für "Licht an/aus" und einmal für die Umschaltung zu Fernlicht. Wenn ich Abblendlicht will muss also nur an dem "Licht an/aus" Eingang Spannung anliegen. Will ich Fernlicht muss zusätzlich noch an dem Umschalter eine Spannung angelegt werden.
    Die handelsüblichen Lenker-Lichtschalter haben aber jeweils nur ein Ausgang. Hier an meinem jetzt also das Gelbe Kabel für Abblendlicht und das Rot-Gelbe Kabel für Fernlicht.
    Wie kann ich jetzt ohne viel Bauteile (fast kein Platz unter der Verkleidung) das Problem lösen dass ich bei Fernlicht auf beiden Kabel Spannung hab?


    Bin mit Elektrik leider nicht so fit, hätte aber gerne eine Lösung gefunden...

    Kurzzusammenfassung:
    Lichtschalter hat zwei Ausgänge, einmal Fern und einmal Abblendlicht. Es wird immer nur auf einem Ausgang durchgeschalten.
    Für Abblendlicht brauch ich nur auf dem eigentlichen Kabel für Licht Spannung.
    Für Fernlicht brauch ich auf beiden Kabeln Spannung.

    Gibt es keine Möglichkeit so eine Art Brücke einzubauen die aber nur in eine Richtung den Strom durchlässt? Dann könnt ich die Kabel verbinden und der Strom fliesst nur von beiden wenn er z.B. vom Fernlichtschalter kommt?

    Ich danke schonmal!
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    18.273
    Zustimmungen:
    224
    AW: Motorradelektrik, Schaltung von Fern und Abblendlicht

    Hallo
    Das Bautei, was du suchst, ist eine Diode. Diese lässt den Strom nur in eine Richtung fliessen. Die Auswahl hängt aber vom Strom ab. Wenn dort nur ein kleiner Steuerstrom fließt, kannst du z.B. die obere auf der Seite nehmen.
    Dioden - Pollin Electronic GmbH
    Wenn der komplette Lampenstrom drüber geht, solltest du die 6. von oben nehmen, und die auf ein Kühlblech setzen.
     

    Anhänge:

  4. #3 Red_Devil, 10.07.2010
    Red_Devil

    Red_Devil Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Motorradelektrik, Schaltung von Fern und Abblendlicht

    Hey,
    hab gerade noch gestöbert und die Dioden bei Conrad gefunden.

    Die Nummer 140 140 soll die Lösung sein? Dachte jetzt das Bauteil kostet mich ein Vermögen. Das ist ja zu schön um Wahr zu sein.

    Ja, Lampenstrom fliest darüber. In wie weit sind die Dioden "Schüttelempfindlich". Der 1-Zylinder ruppelt ganz schön nicht dass die permanent defekt geht. Oder gibt es da spezielle Sachen fürs Krad? Bißchen Wassergeschützt?

    vielen Dank schonmal!

    Gruß
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    18.273
    Zustimmungen:
    224
    AW: Motorradelektrik, Schaltung von Fern und Abblendlicht

    Hallo
    Die Dioden selbst sind unempfindlich, Die angelöteten Drähte müssen aber befestigt werden sonst rütteln sich die Beine der Diode ab. Man kann sie natürlich auch möglichst kurz in eine Lüsterklemme klemmen.
     
  6. #5 Red_Devil, 11.07.2010
    Red_Devil

    Red_Devil Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Motorradelektrik, Schaltung von Fern und Abblendlicht

    Hab sie bestellt, Danke schön!
     
Thema:

Motorradelektrik, Schaltung von Fern und Abblendlicht

Die Seite wird geladen...

Motorradelektrik, Schaltung von Fern und Abblendlicht - Ähnliche Themen

  1. Netzfreischaltung Fragen

    Netzfreischaltung Fragen: Hallo, seit gestern schalten sich zwei von meinen vier Netzfreischaltern (Eltako FR 12) selbstständig im ca. 3 Sekundentakt rhythmisch kurzfristig...
  2. Warum Schützschaltungen mit Tastern

    Warum Schützschaltungen mit Tastern: Hallo, Warum setzt man in Schützschaltungen eigentlich nur Taster ein? Gruß Frank
  3. Merkwürdige Schaltung mit Serienschalter

    Merkwürdige Schaltung mit Serienschalter: Hallo zusammen! Wir haben hier eine Steckdose vom Vormieter, die an einem Serienschalter angeschlossen ist und nicht richtig funktioniert. Die...
  4. Wechselschaltung - Licht bleibt immer an

    Wechselschaltung - Licht bleibt immer an: Hallo, ich habe für ein Licht, 2 Schalter. Das erneute anschließen läuft leider nicht wie geplant.... wenn ich es wieder anschließe kann das...
  5. Schaltung an/aus per Funk

    Schaltung an/aus per Funk: Hallo zusammen. Meine Fähigkeiten im Elektrik und Elektrobereich sind recht eingeschränkt. Dennoch habe ich die ein oder andere Kleinigkeit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden