Motortyp Hoverbike

Diskutiere Motortyp Hoverbike im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo Forum Bin beim Internetsurfen auf sog. Hoverbikes gestoßen. Siehe hier: [MEDIA] Da dieses Bike mit einem Akkupack, ähnlich dem...

  1. G-Tech

    G-Tech Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    17.10.2017
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Forum

    Bin beim Internetsurfen auf sog. Hoverbikes gestoßen. Siehe hier:



    Da dieses Bike mit einem Akkupack, ähnlich dem Traktionsakkumulator an e-Autos angetrieben wird, werden wahrscheinlich Servomotoren verwendet. Ich denke auf jeden falll Synchronmotoren, da die Drehzahlen stellbar sein müssen.

    Was glaubt ihr, welcher Motorentyp hier zum Einsatz kommt?
    Und welche Leistung und Drehzahlen müsste einer von den vier hier verwendeten Motoren haben?

    Nur so aus interesse. Zugang zu diversen Motoren und FU's hätte ich ja...
    Dann könnte ich mal so für mich die Kosten für so ein Bike ausrechnen... :wink:

    Gruss G-Tech
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 _Martin_, 06.08.2019
    _Martin_

    _Martin_ Leitungssucher

    Dabei seit:
    05.08.2017
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    15
    Warum unbedingt Synchronmotoren?
    Asynchronmotoren lassen sich auch in der Drehzahl regeln.
     
  4. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    18.328
    Zustimmungen:
    227
    Sind fast immer permanent erregte Motoren drin, weil die weniger Verluste haben. Und die sind von Natur aus synchron:D
     
  5. G-Tech

    G-Tech Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    17.10.2017
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    3
    Hi Leute

    Aber Asynchronmotoren laufen dem Feld in der Regel hinterher. Mal mehr, mal weniger - je nach Belastung. Das kann man für Stabilitätsberechnungen nicht gebrauchen.
    Die Elektronik muss exakt immer wissen, wie die Ist-Drehzahl ist.

    Wobei ich mir auch denken könnte, das im Hinblick auf das Startgewicht eventuell ein fremderregter Synchronmotor zum Einsatzt kommt. Das dann auf Kosten der Flugreichweite - aber dafür höhere Tragfähigkeit.

    Wenn ich mir das Startbild der Videosequenz ansehe, dann scheint der Motor vertikal eingebaut zu sein, und der FU steckt 90°Grad dazu im Fuss des zugehörigen Auslegers.
    Sind Irgendwelche Volt-Angaben und kWh-Angaben zum Akku bekannt? Reizen würd' mich der Selbstbau von einem solchen Teil ja schon. Aber mit Sicherheitsgitter oder Schutzrand um die Rotoren. Streng nach deutscher Maschinenbaunorm - In Russland geht halt so ein Propeller ohne Sicherheitskorb durch - bei uns nicht:squint:

    Das wäre doch ein schönes Projekt für die Zeit als Rentner... wenn's mal soweit ist...

    Gruss G-Tech
     
  6. #5 _Martin_, 07.08.2019
    _Martin_

    _Martin_ Leitungssucher

    Dabei seit:
    05.08.2017
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    15
    Die Motordrehzahl kann man auch mit einem Geber erfassen.

    Das werden wahrscheinlich keine Standard 230/400 Volt Motoren sein, sondern welche passend zur Batteriespannung.

    Genauso wir das kein 08/15 FU verbaut sein.
    Die meisten FU's brauchen Wechselstrom oder Drehstrom an den Eingangsklemmen.
    Bei dieser Anwendung hast du Gleichstrom am Eingang.
     
  7. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    18.328
    Zustimmungen:
    227
    Nö, viele FUs haben auch einen Anschluss für die Zwischenkreisspannung und im Eingang haben die auch nur einen Gleichrichter. Du kannst einen 230V FU genauso mit 320V DC speisen, auch wenn der keinen Zwischenkreiseingang hat. Hat er aber einen und du hast 320V Batteriespannung, und schließt die Batterie dort an, dann speist er beim Bremsen sogar Strom zurück.
     
  8. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 mlangenberg, 28.08.2019
    mlangenberg

    mlangenberg Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Es sieht sehr cool und beeindruckend aus! Ich würde das gerne im wirklichen Leben fahren. Ich bin es leid, das Video anzuschauen online
     
  10. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    18.328
    Zustimmungen:
    227
    Da musst du erst nach Afrika umsiedeln. Garantiert hast du in DE schon 10cm über dem Boden gegen 20 Gesetze verstoßen.
     
Thema:

Motortyp Hoverbike

Die Seite wird geladen...

Motortyp Hoverbike - Ähnliche Themen

  1. Motortyp?

    Motortyp?: Guten Abend in die Runde, kann mir jemand anhand des Bildes sagen um was für einen motortyp es sich handelt? weiterhin interessant wäre zu...
  2. Motortype am Typenschild erkennen

    Motortype am Typenschild erkennen: Hallo, kann man den Motortyp am Typenschild erkennen? Wenn man nur das Typenschild sieht, aber nicht den Motor, sollte man dann wissen, ob es...
  3. Motortypenschild??

    Motortypenschild??: Hallo und zwar hab ich eine Kreissäge mit folgenden angaben, die mich ein wenig nachdenklich machen *g!! Also auf dem Motor steht: Dreieck:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden