1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Motorventil automatisieren

Diskutiere Motorventil automatisieren im SPS, Moeller Easy und Siemens Logo Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo. Ein 12V Gleichstrom-Motorventil soll per Timer 1 x am Tag geöffnet werden, eine offene Verweilzeit von ca. 1min. haben, um danach wieder...

  1. #1 Brashbooze, 10.01.2013
    Brashbooze

    Brashbooze Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    10.01.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Ein 12V Gleichstrom-Motorventil soll per Timer 1 x am Tag geöffnet werden, eine offene Verweilzeit von ca. 1min. haben, um danach wieder zu schließen. Das ganze soll mit 2 Relais realisiert werden. (Einschalt und Polwende zum wieder einfahren). Die Ein- und Ausfahrzeit ist unkritisch (ca. 2 - 4 sec.), da Endschalter vorhanden sind. Zur Verfügung steht mir eine 0Ba5, 12V Logo!. Da ich noch ein Anfänger unter den Neulingen bin :(, bitte ich Euch, mir vielleicht unter die Arme zu greifen, da meine bisherigen Versuche ins Leere liefen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Motorventil automatisieren

    Wo ist das Problem, bei der Schaltung oder dem Programm
     
  4. #3 Brashbooze, 11.01.2013
    Brashbooze

    Brashbooze Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    10.01.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    AW: Motorventil automatisieren

    schaltungstechnisch ist es ja recht einfach. Relais ein, Spindel fährt gegen den Endtaster. Rückfahrt über Polwende und Relay ein, bis zum Endtaster. 2 Dioden, fertig.
    Ich komme mit der Schaltung nicht klar. Starten möchte ich das ganze mit der Zeitschaltuhr. Geschaltet werden müssten 2 Digitalausgänge für die beiden Relais. Dazu fehlt mir das Programm für den Ablauf. Die Logo!-Programmierung ist totales Neuland für mich.
     
  5. #4 süddeutshland_elektriker, 11.01.2013
    süddeutshland_elektriker

    süddeutshland_elektriker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    0
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Motorventil automatisieren

    Wochenschaltuhr
    Parameter Nocken 1
    z.B. Mo-So 10.00 Uhr ein und 10.01 Uhr ausscchalten.

    Vom Ausgang der Schaltuhr gehst du auf jeweils einen Eingang von 2 And Gliedern. An einem Andglied, negierst du den Eingang, der von der Schaltuhr kommt (rechte Maustaste- Kontakt negieren)
    Von den Ausgängen der And-Glieder gehst du zum Logo Ausgang Q1 und Q2. Daran kommen dann die 2 Relais.
    Von 2 Eingängen (I1 und I2)gehst du jeweils auch auf einen Eingang der And-Glieder
    An die Eingänge I1 und I2 kommen dann die Endschalter der Spindel.
    Wenn die Endschalter wie üblich Öffnerkontakte haben, mußt du die entsprechenden Eingänge an den And-Gliedern auch negieren
     
  7. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Motorventil automatisieren

    PS
    Wenn es nicht nur eine Hausaufgabe ist, sondern für die Praxis, Dann kann man natürlich auch noch eine Zeitüberwachung einbauen mit Abschaltung z.B. nach 10s wenn die Endlage nicht erreicht wird und dazu gehörigen Meldetext. und auch eine Fehlermeldung, wenn beide Endschalter gleichzeitig betätigt sind.
     
  8. #7 Brashbooze, 11.01.2013
    Brashbooze

    Brashbooze Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    10.01.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    AW: Motorventil automatisieren

    Recht vielen Dank für Deine schnelle Antwort.

    Hausaufgabe? Danke für Dein Kompliment, aber das ist schon über 55 Jahre her ;-). Mit dem Motorschieber möchte ich Schmutzwasser aus meinem Absetzfilter meines Teiches entfernen.
    Die Schaltuhr benötige ich nur als Starter (Impulsgeber für die Ablaufsteuerung, weil ich auch Offenzeiten von unter einer Minute realisieren muss. Kann ich nicht hinter der Uhr einen einstellbaren Treppenlichtschalter oder eine Zeitverzögerung benutzen? Motor in eine Richtung, einstellbar in sec. in eine Richtung, dann eine Pause zum Ablassen des Wassers, dann wieder zeitlich einstellbar zurück.
    Die Endschalter (Taster) bräuchten doch keine Rückmeldung zu den Eingängen, wenn ich die Relais zeitlich steuere. Ich würde mir dann auch lange Leitungen sparen.
    Ein Meldetext wäre toll, aber für mich Luxus. Die Syntax der Meldetextgeschichte verstehe ich noch nicht so ganz. Die grauen Zellen sind nicht mehr ganz so schnell, wie damals.
     
  9. #8 Brashbooze, 11.01.2013
    Brashbooze

    Brashbooze Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    10.01.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    AW: Motorventil automatisieren

    Danke für Deinen Tipp.
    ja, habe ich bereits. Hab auch schon tagelang herum experimentiert. Viele der Beispiele erschließen sich mir aber noch nicht, weil mir die meisten Funktionen der Blöcke noch nicht vertraut sind. Leider habe ich in meinem Beruf als Radio u. Fernsehtechniker wenig mit TTL und Cons. wenig zu tun gehabt. Trotzdem bleibe ich bei den Beispielen am Ball.
     
  10. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Motorventil automatisieren

    Naja ohne die Rückmeldung vom Ventil kann man dessen Funktion auch schlecht überwachen. Wenn es nur nach Zeit gehen soll, dann geht es z.B. so
     

    Anhänge:

  11. #10 Brashbooze, 11.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2013
    Brashbooze

    Brashbooze Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    10.01.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    AW: Motorventil automatisieren

    danke, genau nach diesem Prinzip wollte ich es haben. Es müssen aber für eine Richtung eins, für die andere Richtung beide Relais angezogen sein (Polwende) .Da komme ich noch nicht mit zurecht. Vielleicht drücke ich mich einfach verkehrt aus?
    Ich versuche einfach noch einmal den Vorgang beispielhaft zu beschreiben:

    Relay1 zieht für 10 sec.an Spindel fährt nach oben

    ca. 1 min passiert nichts Ventil bleibt offen

    Relay2 für Polwende zieht an. Ca. 1 sek später zieht auch Relay2 für ca. 10 sec.an... Spindel ist unten und Relay2 fällt ab. Spindel bleibt unten.
     
Thema:

Motorventil automatisieren

Die Seite wird geladen...

Motorventil automatisieren - Ähnliche Themen

  1. Heizung Notschalter automatisieren?? RWE Smarthome vielleicht?

    Heizung Notschalter automatisieren?? RWE Smarthome vielleicht?: Hallo, ich möchte meine Heizungsanlage gerne von außen An und Ausschalten können, weiß aber nicht so recht wie. Ich habe einen...
  2. wasser wechsel automatisieren ?

    wasser wechsel automatisieren ?: Hallo an alle,WinkeWinke ich bin auf der Suche nach die Möglichkeit in mein Aquarium einmal wöchentlich voll automatisch ein Teil des Wassers zu...
  3. Gartentor automatisieren!

    Gartentor automatisieren!: Hi Leute, bin erst neu hier im Forum! ;) Ich kenne mich nicht besonders mit Elektronik aus aber ist es möglich ein Gartentor zu automatisieren?!...
  4. Schubkasten automatisieren!

    Schubkasten automatisieren!: Welcome Leute! In meinem neuen Bettgestell wollte ich die Schubkasten automatisieren, da man immer so schlecht an die Schubkasten ran kommt....