1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Motorventil automatisieren

Diskutiere Motorventil automatisieren im SPS, Moeller Easy und Siemens Logo Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; AW: Motorventil automatisieren Wozu Ich würde das so machen

  1. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.059
    Zustimmungen:
    34
    AW: Motorventil automatisieren

    Wozu
    Ich würde das so machen
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 Brashbooze, 11.01.2013
    Brashbooze

    Brashbooze Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    10.01.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    AW: Motorventil automatisieren

    wozu, kann ich Dir gern kurz schildern. Damit ich die Motorlaufzeiten auch einmal so timen kann, dass das Ventil z.B. auch einmal nur zum Teil geöffnet werden kann. Warum nur z.T. geöffnet, würde hier den Rahmen sprengen. Das Motorventil, bestehend aus einem GF+ 110mm Abwasserschieber und Getriebemotor mit Zahnstangenabtrieb ist selbst gebaut. Bei ca. 10 sec. Motorlaufzeit habe ich genügend Zeit, es "annähernd einigermaßen" genau zu öffnen. Diese Technik reicht mir vollkommen aus.(Nein, bitte keinen Schrittmotor ;-) )
    Es sollte doch möglich sein, den hier geforderten Ablauf mit wenigen Blöcken zu realisieren?
     
  4. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.059
    Zustimmungen:
    34
    AW: Motorventil automatisieren

    Und warum soll das nicht mit einem Relais für Linkslauf und einem 2. für rechtslauf gehen?
     
  5. #14 Brashbooze, 11.01.2013
    Brashbooze

    Brashbooze Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    10.01.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    AW: Motorventil automatisieren

    Ich habe Deinen kleinen Schaltplan nicht in Frage gestellt.
    Falls meine Bitte, es nach meiner Idee zu lösen, zu schwierig ist, werde ich mich selbst etwas mehr mit der Logo beschäftigen müssen. Allerdings fällt es mir das recht schwer. Wenn ich dann feststellen muss, das es so nicht funktioniert, werde ich Deine mir hinlänglich bekannte Schaltung nutzen. Sicher gibt es immer elegantere Lösungen. Meine Frage bezog sich auf die Umsetzung einer ganz genau, so hoffe ich doch, programmtechnisch und zeitlich definierten Aufgabe.
     
  6. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.059
    Zustimmungen:
    34
    AW: Motorventil automatisieren

    Du kannst es natürlich bauen, wie du willst, bei deiner Version musst du dann allerdings die Endschalter so auslegen, das sie den Motorstrom schalten können, ebenso wie die parallelgeschalteten Dioden und das Polwechselrelais braucht 2 Wechsler.<br><br>Wenn du es aber so machen willst, dann z.B. so. Ich hab das Programm noch um eine Handumschaltung erweitert(Taster am Eingang I3) und mit 2 Tastern (I1, I2) kannst du die Zeit auf dem Display einstellen.
     

    Anhänge:

  7. #16 Brashbooze, 12.01.2013
    Brashbooze

    Brashbooze Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    10.01.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    AW: Motorventil automatisieren

    Das ist doch mal eine gelungene Sache. So habe ich es mir vorgestellt. Der Handtaster ist auch eine super Idee. Allerdings meckert die Simulation B004 und Q1 an. Meine LOGO unterstützt das wohl nicht. Wie bereits gesagt, es handelt sich um eine 0BA5 12 /24V. Die von aussen einstellbaren Zeiten sind sehr praktisch.
    Auch ich habe mich etwas in die Materie gestürzt, und eine vielleicht stümperhafte, aber vielleicht funktionierende Lösung gefunden. Dazu habe ich Teile Deiner Programmierung genutzt, und mir per Trial and Error etwas zusammen gereimt. Natürlich ohne Handschalter und Zeiteinstellung. :-(
     

    Anhänge:

  8. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.059
    Zustimmungen:
    34
    AW: Motorventil automatisieren

    Das mit den einstellbaren Zeiten funktioniert bei der 5er leider nicht so einfach. da muss ich morgen nochmal darüber nachdenken. heute wird es nichts mehr, bin gleich weg.
     
  9. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.059
    Zustimmungen:
    34
    AW: Motorventil automatisieren

    Hier mal eine Version für die 5er Logo
     

    Anhänge:

  10. #19 Brashbooze, 13.01.2013
    Brashbooze

    Brashbooze Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    10.01.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    AW: Motorventil automatisieren

    Recht vielen Dank für Deine Nachtschicht. Tolle Programmierung. Heute Nachmittag werde ich mir Zeit nehmen, die Programmierung mit dem Meldetext und den Querverweisen nachzuvollziehen.
     
  11. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.059
    Zustimmungen:
    34
    AW: Motorventil automatisieren

    Ich kann dir das Ganze auch etwas erklären.
    Fangen wir mal links oben an. B005 ist ein Stromstoßrelais. es hat aber auch noch Setz und Rücksetzeingang. Den normalen Umschalteingang benutze ich für den zusätzlichen Taster. Vor dem S und R Eingang sitzt jeweils ein "And Flanke". diese sorgen dafür, das aus dem Dauersignal der Uhr ein Impuls gemacht wird. Der Eingang von B007 ist negiert, dadurch wird hier beim Ausschalten der Uhr ein Impuls erzeugt.

    Gehen wir mal zum Ausgang des Stromstoßrelais
    Dieser geht einmal direkt auf Q2 Polwendeausgang
    Ein 2. Zweig geht zu einer Ein-Ausschaltverzögerun und von da zum Xor (B009) Der Xor Ausgang ist immer Aktiv, wenn die Eingänge unterschiedlich sind. Die Ein-Ausschaltverzögerung bewirkt, das der eine Eingang des Xor immer etwas verzögert geschalten wird, wenn der Ausgang des Stromstoßrelais umschaltet. Das wiederum bewirkt am Ausgang des Xor jeweils einen Impuls sowohl beim Ein als auch beim Ausschalten des Stromstoßrelais.

    Dieser Impuls setzt das Selbsthalterelais B013 und damit den Ausgang Q1.
    Von Q1 geht es zurück auf einen Impulsgeber B012 welcher jede s einen Impuls an den Zähleingang vom Zähler B010 gibt. dieser Zähler zählt nun bis zu dem Wert, welcher am Zähler B002 eingestellt wurde (Verweis) Wenn dieser Wert erreicht wird, schaltet der Ausgang des Zählers B010 ein und setzt das Selbsthalterelais und somit Q1 zurück. Von Q1 geht auch noch eine Verbindung auf den negierten Reseteingang des Zählers B010 Wenn Q1 also ausschaltet wird der Zähler wieder auf 0 gesetzt.

    So nun zuletzt zur Einstellung
    Der Meldetext wird duch den high Block am Eingang daueraktiviert. Der Ausgang ist mit der "offenen Klemme" belegt (unbenutzte Blockausgänge akzeptiert die Logo nicht)
    Dieser Meldetext zeigt den Wert des Zählers B002 an.

    Mit den Tastern an I1 und I2 kann man den Zähler hoch und herunter zählen lassen. In den Parametern des Zählers ist Remanenz eingestellt, der Wert bleibt also bei Spannungaausfall gespeichert. Außerdem hab ich 20 als Einschaltwert und Ausschaltwert eingegeben. Bei 20 wird dann der Ausgang des Zählers eingeschalten. Dieser wird über den Merker zurück auf den Resteingang des Zählers geführt und bewirkt, das der Zähler nach 19 wieder auf 0 springt.
    Der Merker ist nötig, weil Rekursionen von Ausgängen zurück auf Eingänge des gleichen Pfades nur über Merker (M) oder Ausgänge (Q) erlaubt sind.
     
Thema:

Motorventil automatisieren

Die Seite wird geladen...

Motorventil automatisieren - Ähnliche Themen

  1. Heizung Notschalter automatisieren?? RWE Smarthome vielleicht?

    Heizung Notschalter automatisieren?? RWE Smarthome vielleicht?: Hallo, ich möchte meine Heizungsanlage gerne von außen An und Ausschalten können, weiß aber nicht so recht wie. Ich habe einen...
  2. wasser wechsel automatisieren ?

    wasser wechsel automatisieren ?: Hallo an alle,WinkeWinke ich bin auf der Suche nach die Möglichkeit in mein Aquarium einmal wöchentlich voll automatisch ein Teil des Wassers zu...
  3. Gartentor automatisieren!

    Gartentor automatisieren!: Hi Leute, bin erst neu hier im Forum! ;) Ich kenne mich nicht besonders mit Elektronik aus aber ist es möglich ein Gartentor zu automatisieren?!...
  4. Schubkasten automatisieren!

    Schubkasten automatisieren!: Welcome Leute! In meinem neuen Bettgestell wollte ich die Schubkasten automatisieren, da man immer so schlecht an die Schubkasten ran kommt....