1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

mp3 aus einem Schaltermaterialsystem

Diskutiere mp3 aus einem Schaltermaterialsystem im KNX Forum und Gebäudesystemtechnik Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Wer kan mir sagen ob es eine Möglichkeit giebt mp3 und andere Multimediadateien aus einem Unterputzsystem auf eigebauten Lautsprechern wiedergeben...

  1. warn

    warn Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Wer kan mir sagen ob es eine Möglichkeit giebt mp3 und andere Multimediadateien aus einem Unterputzsystem auf eigebauten Lautsprechern wiedergeben zu können?:confused:
     
    Michael gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Michael, 12.11.2005
    Michael

    Michael Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    22.07.2005
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    5
    Hallo Warn,

    bis vor ein paar Wochen wäre das eine sehr schwere Realisierung gewesen. In dem neuen Gira Katalog ist jedoch das perfekte System für eine Unterputz Musiksteuerung im ganzen Haus. Das Gira Revox Multiroom System kann als einzelnes System oder Zusammen mit dem Gira HomeServer 2 Net nutzen. In Verbindung mit dem Homeserver ist auch die Vernetzung mit dem KNX/EIB möglich. Ich kann somit für und In jedem Raum eine Musikquelle wählen. Dies kann jede beliebige Musikquelle sein. Auch MP3 Spiellisten vom PC/Server sind kein Problem.

    Weiterführende Links:

    www.gira.de

    www.revox.de


    Gruß
    Michael
     
  4. #3 Heimwerker, 16.11.2005
    Heimwerker

    Heimwerker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    6
    Hallo warn,

    erstmal noch Willkommen im Forum !

    Nicht ganz außer Acht zu lassen ist auch das (neue) Audiosystem von Busch-Jäger:

    Link zu BJ

    Die namhaften Hersteller sind mit sochen Systemen sehr im Kommen...

    Ich persönlich habe solche Geräte zwar noch nicht in den Händen gehabt, geschweige denn eingebaut, aber wird noch.... ! :)
     
  5. #4 oliverh, 26.02.2006
    oliverh

    oliverh Guest

  6. Speedy

    Speedy Guest

    AW: mp3 aus einem Schaltermaterialsystem

    Ein Kollege von mir steuert einen PC (MP3-Server) über eine zerlegte Tastatur und einem 6-fach Aktur! Geniale Idee, jedoch eher Bastellösung.
    So können 5 Befehle über den EIB an den PC gegeben werde. (Tastaturkürzel) BSp: Strg-A! Diese können in Winamp eingestellt werden, für die gängisten Funktionen genutzt werden (lauter, leise, nächster Titel, voriger Titel, Mute). Man muß nur wissen, wie mans anschließt!
     
Thema:

mp3 aus einem Schaltermaterialsystem

Die Seite wird geladen...

mp3 aus einem Schaltermaterialsystem - Ähnliche Themen

  1. Kfz-Elektr.-externer Ausgang AUX (MP3)

    Kfz-Elektr.-externer Ausgang AUX (MP3): Hallo Betrifft Autoradio-Blaupunkt im CHEVROLET-NUBIRA-KOMBI BJ 2005 Möchte einen externen MP3 Player (integriert im Handy SGH F480...
  2. Operationsverstärker 2 signale rein - 1 signal raus (mp3-player)

    Operationsverstärker 2 signale rein - 1 signal raus (mp3-player): Ich hab folgendes Problem: Ich hab nicht so richtig nen plan wie ich folgende aufgabe lösen soll. Einen Addierer brauch ich schon mal aber, der...
  3. Solarladegerät für Handy MP3 Player etc.

    Solarladegerät für Handy MP3 Player etc.: Hallo miteinander Ich will mir ein eigenes Solarladegerät für mein Handy oder Power-Banks etc. bauen. Ich möchte mir ein Solarpanel...
  4. MP3 Datei per Knopfdruck abspielen

    MP3 Datei per Knopfdruck abspielen: Hallo zusammen, ich plane, mir eine Holzbox zu bauen, die an der Außenseite einen normalen Drucktaster besitzt. Wird dieser gedrückt, soll eine...
  5. Mp3 Player via Solarpanel

    Mp3 Player via Solarpanel: Hi, Ich bin blutiger Anfänger und bitte daher um Nachsicht für meine simplen Fragen. Laut wikipedia liefert ein USB Anschluss 5V bei min. 100mA....