1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nähmaschine Leistungsregler

Diskutiere Nähmaschine Leistungsregler im Hausgeräte Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hi, ich habe eine etwas ältere Nähmaschine (ca.1965, Hanseatic) erstanden. Sie ist voll funktionstüchtig aber ich habe folgendes Problem:...

  1. #1 filterman, 25.01.2006
    filterman

    filterman Guest

    Hi,

    ich habe eine etwas ältere Nähmaschine (ca.1965, Hanseatic) erstanden. Sie ist voll funktionstüchtig aber ich habe folgendes Problem: betätige ich den Fußregler der die Nähgeschwindigtkeit steuert, entsteht eine Störspannung, d.h. in meinen aktiven Lautsprechern meiner Musikanalge, die am selben Stromkreis angeschlossen sind, ist ein lautes Krazen zu vernehmen.

    Den Übeltäter habe ich schon lokalisert (glaube ich). Es ist der Fußregler, denn die Leistung wird nich mit Hilfe eines Potis gereglelt, sondern mit einer Spule auf der ein Abnehmer (Kleine Metallzunge) liegt der sich die Leistung der Maschine durch seine Position auf der Spule regelt (wenn die Metallzunge sich über die Spule bewegt, kratzt es gleichzeitig in den Lautsprechern). Ebenfalls befindet sich ein Elko im Fußregler (0,4 uF, 600WV) So wie ich das sehe ist die besagte Spule und der Elko Paralell geschaltet, Es liegt 220 V Wechselspannung an.
    Gibt es eine Möglichkeit z.B. mit einer Schaltung oder einem größeren Elko diese Störungen zu beseitigen?

    Vielen Dank schon mal
    Filterman
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anni

    Anni Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    10
    AW: Nähmaschine Leistungsregler

    Hallo,

    ich denke das es ein Widerstand mit Abgriff ist.
    Also im Prinzip doch ein Poti. Wechsle doch einfach mal den C.
     
  4. Kawa

    Kawa Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    13
    AW: Nähmaschine Leistungsregler

    Hallo filterman,

    ich würde es zuerst mit Kontaktspray versuchen, falls es nichts nutzt, den besagten Kondensator wechseln.

    Gruß Kawa
     
  5. #4 michello, 22.02.2006
    michello

    michello Guest

    AW: Nähmaschine Leistungsregler

    hallo erstmal der es handelt sich da um ein störkondensator der wahrscheinlich defekt ist. und die spuhle mal mit kontakt spray behandel und wenn es einen regler gibt bewege ihn dabei hin und her.
    mfgHaeh ​
     
  6. Kawa

    Kawa Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    13
    AW: Nähmaschine Leistungsregler

    Hallo michello, ich denke mal, es handelt sich um einen Entstörkondensator!!

    Gruß Kawa
     
  7. #6 michello, 22.02.2006
    michello

    michello Guest

    AW: Nähmaschine Leistungsregler

    ja sage ich doch eigentlich weiss jeder der aus dem fach kommt besheid:mad:
     
  8. #7 Spartaner117, 12.03.2006
    Spartaner117

    Spartaner117 Guest

    AW: Nähmaschine Leistungsregler

    So, und Ich habe ein ähnliches Problem:

    Auch alte Nähmaschine, Fußpedal mit Widerstand und Kondensator, nur daß sich mein Pedal eben mit einem stinkenden PÖFF verabschiedet hat.:mad:
    Nun ist die Maschine aber mechanisch so gut, daß Ich diese gerne weiternutzen möchte.

    Also:
    Woher kann Ich ein Pedal mit Poti bekommen, so daß Ich mir eine moderne Spannungsregelung an die Maschine ranbasteln kann?

    Und hat jemand zufällig nen link zu ner gescheiten Spannungsregelungsschaltung (am besten als Bausatz) die mit 6-8A (6 plus Reserve) umgehen kann?
    Zumindest steht auf dem Stecker, der in das Pedal reingeht 6A/250V drauf. Ne andere Leistungsangabe kann Ich weder in der Doku noch auf der Maschine irgendwo finden...

    Am besten wäre natürlich, wenn der Widerstand des gesuchten Pedals gleich zur Schaltung paßt.

    Ich hoffe, Ihr könnt mir weiterhelfen...

    MfG
    Marc
     
Thema:

Nähmaschine Leistungsregler

Die Seite wird geladen...

Nähmaschine Leistungsregler - Ähnliche Themen

  1. Motor 110 Volt meiner Nähmaschine

    Motor 110 Volt meiner Nähmaschine: Guten Tag, Meine gute alte Nähmaschine läuft leider nur auf 110 Volt, (mit dem dazugehörenden Trafo). Könnte ich die beiden Spulen des Stators...
  2. Nähmaschine rast zu schnell los

    Nähmaschine rast zu schnell los: Für meine Nähmaschine gibt es keinen Anlasser, der ein langsames Nähen ermöglichen würde. So wie es momentan ist, ist das einfachzu schnell. Kann...
  3. Husqvarna Nähmaschine

    Husqvarna Nähmaschine: Halo allerseits, mein Sohn hat unsere Nähmaschine auseinandergebaut, weil ein Kondensator abgebrannt war. Der wurde ersetzt und nun soll das gute...
  4. Ersatzstecker Nähmaschine: 3polig, flach, female

    Ersatzstecker Nähmaschine: 3polig, flach, female: Liebe Expertinnen und Experten, unser Hund hat seine Kaufähigkeiten am Stecker des Netzteils der Nähmaschine (Singer) ausprobiert. Der Preis...
  5. Fußanlasser Nähmaschine Bernina 1004

    Fußanlasser Nähmaschine Bernina 1004: Hallo! Ich hätte da mal eine Frage. Meine Nähmaschine fing plötzlich das spinnen an. :rolleyes: Sie funktioniert mal und mal nicht. Mir ist...