1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Netzeingang 240V 23Amp. - Sicherung 16A

Diskutiere Netzeingang 240V 23Amp. - Sicherung 16A im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo , hoffe ich bin hier richtig . Will mir ein neues Schutzgasgerät kaufen ,soll schon ein Markengerät sein ,z.B. Rehm oder so was . Da...

  1. woetz

    woetz Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ,

    hoffe ich bin hier richtig .
    Will mir ein neues Schutzgasgerät kaufen ,soll schon ein Markengerät sein ,z.B. Rehm oder so was .
    Da Markengeräte nicht gerade billig sind ,hat mich mein Nachbar auf die Idee gebracht ein deutsches Gerät im Ausland zu kaufen .
    Er ist von Beruf Fernfahrer ,und kommt öfter nach Frankreich und England .Jetzt hat er mir ein Prospekt mitgebracht aus England ,für ein deutsches Gerät .
    Folgendes steht bei Netzspannung :
    Netzeingang 240V 23Amp. - Sicherung 16A .
    Netzspannung 240V? Sind die 23Amp. ein Problem ?
    Funktioniert das in Deutschland auch ?
    Haben die nicht auch einen anderen Stecker wie wir hier ?
    Hoffe ihr könnt mir helfen .

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ego

    ego Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.828
    Zustimmungen:
    23
    AW: Netzeingang 240V 23Amp. - Sicherung 16A

    Setz doch mal einen Link zur Herstellerseite auf das Gerät.
     
  4. #3 Eckhard, 16.02.2010
    Eckhard

    Eckhard Strippenstrolch

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    AW: Netzeingang 240V 23Amp. - Sicherung 16A

    UK hat andere Stecker aber gleiche Spannung und Frequenz wie DE.
     
  5. woetz

    woetz Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: Netzeingang 240V 23Amp. - Sicherung 16A

    Hab leider keinen Link ,das Gerät ist ein Lorch .
     
  6. #5 Kaffeeruler, 16.02.2010
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    AW: Netzeingang 240V 23Amp. - Sicherung 16A

    Elektrode ? MIG ? WIG worum gehts denn überhaupt ??

    für Elektrode, hmm da kannste auch kempi nehmen denk i mal

    MIG, günstiges Gerät, aber wohl ohne Saft

    WIG, ne, dat kann net sein für den Preis

    also, Type wäre net schlecht...


    Mfg Dierk
     
  7. ego

    ego Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.828
    Zustimmungen:
    23
    AW: Netzeingang 240V 23Amp. - Sicherung 16A

    Wenn du noch nicht mal weisst was du kaufen möchtest(ansonsten sollte ein Link kein Problem sein), sollte das erstmal geklärt werden.
     
  8. woetz

    woetz Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: Netzeingang 240V 23Amp. - Sicherung 16A

    Es geht um ein Mig Gerät von Lorch .
    Wie so für den Preis ?Hab doch gar keinen Preis genannt .
    Ich hab nur ein Prospekt ,keinen Link .
    Will doch nur wissen ob das Gerät auch in Deutschland funktioniert .
     
  9. ego

    ego Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.828
    Zustimmungen:
    23
    AW: Netzeingang 240V 23Amp. - Sicherung 16A

    Sorry, aber wenn es zuviel verlangt ist, auf die Homepage von Lorch zu gehen, dort das von dir gewählte Gerät anhand seiner Nummer in deinem Prospekt auszuwählen, und dieses dann als Link hierher zu setzen, dann ist dir wohl nicht zu helfen.
    Ich bin verständnisslos!:(
     
  10. woetz

    woetz Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: Netzeingang 240V 23Amp. - Sicherung 16A

    Hallo ,

    es handelt sich um folgendes Gerät :

    LORCH - So geht Schweissen

    Gruß
     
  11. ego

    ego Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.828
    Zustimmungen:
    23
    AW: Netzeingang 240V 23Amp. - Sicherung 16A

    Siehste, steht doch alles da: Anschluss über Schukostecker, absicherung 16A C-LS.

    Das bedeutet, du kannst den englischen Stecker tauschen. Dabei bitte einen hochwertigen Gummistecker verwenden, Aderendhülsen aufpressen.
    Ausserdem muss eine entsprechend abgesicherte Steckdose in deiner Werkstatt vorhanden sein.
     
Thema:

Netzeingang 240V 23Amp. - Sicherung 16A

Die Seite wird geladen...

Netzeingang 240V 23Amp. - Sicherung 16A - Ähnliche Themen

  1. Netzeingangsmodule mit Leistungsschutzschalter

    Netzeingangsmodule mit Leistungsschutzschalter: (pressebox) 14.02.2008 - 08:20 Uhr - Die neueste Entwicklung der Netzeingangsmodule gibt es nun auch mit Mini-Leistungsschutzschalter....
  2. Netzteil 240V 9V einstellbar High Efficiency

    Netzteil 240V 9V einstellbar High Efficiency: Hallo liebe Gemeinde, ich bin kein guter Elektriker, daher darf ich meine Unbedarftheit hier anmerken :) Ich bin auf der Suche nach einem...
  3. Power inverter statt 240volt gibt er 380volt

    Power inverter statt 240volt gibt er 380volt: Der power inverter 8000w soll von solarbatterien Strom wechseln auf 240v doch stadessen kommt aus der Buchse 380v wie bekomme ich es auf 240v...
  4. Erdung eines Backofens (220V-240V)

    Erdung eines Backofens (220V-240V): Hallo. Ich habe ein Frage bezüglich Erdung eines Backofens. Letzte Woche wurde mein neuer Backofen geliefert und angeschlossen. Spannung (V):...
  5. von 24V AC auf 230/240V AC

    von 24V AC auf 230/240V AC: Hallo, Help wer hat eine Idee, wie ich mit einfachen, billigen Mitteln eine vorhandene Spannung von 24 V AC (Wechselstrom) auf die normale...