Netzteil 240V 9V einstellbar High Efficiency

Diskutiere Netzteil 240V 9V einstellbar High Efficiency im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo liebe Gemeinde, ich bin kein guter Elektriker, daher darf ich meine Unbedarftheit hier anmerken :) Ich bin auf der Suche nach einem...

Schlagworte:
  1. #1 elrippo, 07.09.2015
    elrippo

    elrippo Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    07.09.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Gemeinde,
    ich bin kein guter Elektriker, daher darf ich meine Unbedarftheit hier anmerken :)

    Ich bin auf der Suche nach einem Netzteil wie diesem 9 Volt 17 Amp Switching Power Supply um einen SHA-256 ASIC https://www.bitmaintech.com/productDetail.htm?pid=00020141223034607777DtzESHvI06C9 auf 9,5Volt zu betreiben.
    ich würde das Netzteil in High Efficiency (über 90%) und regelbar bei der Ausgangsspannung für +/- 10% suchen.
    Ich finde sowas leider nicht, könnt ihr mir helfen wo ich so ein Netzteil finde und kaufen kann?

    Liebe Grüße,
    elrippo
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 07.09.2015
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    10.271
    Zustimmungen:
    207
    AW: Netzteil 240V 9V einstellbar High Efficiency

    Schau mal bei Meanwell auf der HP.
    Die NT´s findet man dann i.d.r in deutschen Shops oder bestellbar beim Fachhandel

    Mfg Dierk
     
  4. #3 elrippo, 07.09.2015
    elrippo

    elrippo Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    07.09.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Netzteil 240V 9V einstellbar High Efficiency

    Danke für deine Antwort,
    dort hab ich mich schon durchgewühlt, allerdings leider nichts gefunden. Die meisten High Efficiency NT sind bei 12V regelbar bis 10,8V
    Ich würde allerdings eines benötigen, welches ich bis 9,5V bei ca.15A regeln kann.
    Gibt es sonst noch eine Alternative...?

    Danke und lieben Gruß,
    elrippo
     
  5. #4 Günther, 07.09.2015
    Günther

    Günther Spannungstauglich

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    8
  6. #5 elrippo, 07.09.2015
    elrippo

    elrippo Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    07.09.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Netzteil 240V 9V einstellbar High Efficiency

    Danke, das ist total nett von dir aber das sind 80% efficiency Netzteile.
    Ich würde eines benötigen im 90% Bereich.

    Beste Grüße,
    elrippo
     
  7. falko

    falko Strippenzieher

    Dabei seit:
    11.03.2013
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    AW: Netzteil 240V 9V einstellbar High Efficiency

    Also ich habe mit Cosel Netzteilen keine schlechten Erfahrungen gemacht, allerdings haben die bei deinen Leistungsanforderungen nur einen recht "schlechten" Wirkungsgrad von 82% bei der 9V Variante mit 17A. (Beispiel: https://www.cosel.co.jp/en/products/pdf/SFE_LEA.pdf )

    Vielleicht findest bei denen auch eine Serie mit besserem Wirkungsgrad.

    Warum soll der so hoch sein? keine Kühlmöglichkeit?

    Gruß Falko
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    18.269
    Zustimmungen:
    223
    AW: Netzteil 240V 9V einstellbar High Efficiency

    In den Meanwell Netzteilen sind in der Regel diese ICs verbaut
    https://www.fairchildsemi.com/datasheets/ML/ML4800.pdf
    Die Schaltung ist zumindest so ähnlich wie aus Seite 13 der PDF.
    Zwischen R32 und R33 sitzt dann normalerweise der Einstellregler, mit dem du die Spannung einstellen kannst. Durch änderung eines der 2 Widerstände änderst du den Spannungsteiler. Es sollte so also möglich sein ein 12V Netzteil auf 9V umzubauen. Auf der Meanwell Platine werden die Widerstände aber einen anderen Namen haben. Vom Einstellregler geht aber garantiert einer zu +12V und ein 2. zur Masse. ersteren verkleinern oder den zur Masse größer machen sollte die Ausgangsspannung verkleinern.
     
  9. #8 oberwelle, 07.09.2015
    oberwelle

    oberwelle Guest

    AW: Netzteil 240V 9V einstellbar High Efficiency

    Moin..

    Als Labornetzgerät:
    Typ: EA-PS 8016-20DT ; 0-20V / 20A Wirkungsgrad 90,5%

    Die haben auch Geräte wie in deinem Link, war zu faul zum suchen ;)

    ELEKTRO AUTOMATIK - UNTERNEHMEN - Elektro-Automatik


    Gruß OW
     
  10. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 elrippo, 08.09.2015
    elrippo

    elrippo Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    07.09.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Netzteil 240V 9V einstellbar High Efficiency

    Hallo,
    Danke für eure Vorschläge, somit hab ich weitere Anhaltspunkte wo ich suchen kann!
    @falko: Ja, erstens die Kühlung und zweitens auch der Stromverbrauch, sonst rechnet sich das minen von BTC nicht :)

    Danke und lieben Gruß,
    elrippo
     
  12. #10 elrippo, 08.09.2015
    Zuletzt bearbeitet: 08.09.2015
    elrippo

    elrippo Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    07.09.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
Thema:

Netzteil 240V 9V einstellbar High Efficiency

Die Seite wird geladen...

Netzteil 240V 9V einstellbar High Efficiency - Ähnliche Themen

  1. Bastler Netzteil

    Bastler Netzteil: Hallo liebe Kolleginnen und Kollegen Ich bin gelernter Elektriker und bastele sehr gerne und suche ein Netzteil um die basteleien zu testen....
  2. Solarpumpe geht an und aus--Ursache Netzteil?

    Solarpumpe geht an und aus--Ursache Netzteil?: Hallo, ich habe ja nun viel daran gebastelt meine Teichpumpe tagsüber mit den Solarpanels und abends mit einem Netzteil zu betreiben. Das ist so,...
  3. Netzteil für Motorrad Navi

    Netzteil für Motorrad Navi: Hallo Community, vorab, es geht um das Netzteil: w.navgear.de/SLX-350-Mo-Netzteil-PX-2757-919.shtml#downloads Dieses Netzteil wird zwischen...
  4. Warum summen LED-Netzteile wenn die LEDs gedimmt werden?

    Warum summen LED-Netzteile wenn die LEDs gedimmt werden?: Ich habe eine kleine 24V-LED-Leiste die ca. 3 Watt benötigt an dieses 24V-LED-Netzteil (9W) gehängt:...
  5. 3-Watt LEDs mit 20-Watt-Netzteil versorgen?

    3-Watt LEDs mit 20-Watt-Netzteil versorgen?: Ich möchte eine Platine mit 25 Leuchtdioden betreiben, die zusammen gerade mal 2,88 Watt verbrauchen und mit 24 V gespeist werden wollen....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden