1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Netzteil für Unterwegs

Diskutiere Netzteil für Unterwegs im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo Leute ! Ich habe mir jetzt 2 Headsets für Unterwegs bestellt die ich nicht auf Akkubetrieb während der Fahrt haben möchte, jetzt wollte...

  1. #1 Elektronik-Jan, 18.05.2010
    Elektronik-Jan

    Elektronik-Jan Leitungssucher

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute !


    Ich habe mir jetzt 2 Headsets für Unterwegs bestellt die ich nicht auf Akkubetrieb während der Fahrt haben möchte, jetzt wollte ich mir dafür ein Netzteil basteln!

    12V Eingangspannung und 4,7V Ausgangsspannung !

    Baue ich ein Netzteil mit einem 7805 oder eins mit einem
    MC 34063 A
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Marcus93, 18.05.2010
    Marcus93

    Marcus93 Strippenstrolch

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    AW: Netzteil für Unterwegs

    Ich würde spontan den 7805er nehmen, da er wenig kostet, für ein paar Headsets(?) mit Sicherheit genug Strom liefert, und recht simpel zu beschalten ist. Allerdings interessiert mich, warum Headsets extra strom brauchen? Die werden doch nur ans Handy bzw. an den Comuter angeschlossen, oder? Und wenn, wie viel Strom brauchen die?
     
  4. #3 Elektronik-Jan, 18.05.2010
    Elektronik-Jan

    Elektronik-Jan Leitungssucher

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    AW: Netzteil für Unterwegs

    Was schreibe ich auch Headsets :D?
    Ich meinte Natürlich Funkgeräte xD
     
  5. #4 Marcus93, 18.05.2010
    Marcus93

    Marcus93 Strippenstrolch

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    AW: Netzteil für Unterwegs

    Ah, Funkgeräte.
    Jetzt ergibt es Sinn^^
    Hast du den Ahnung, wie viel Ampere die so verbraten?
     
  6. #5 Elektronik-Jan, 18.05.2010
    Elektronik-Jan

    Elektronik-Jan Leitungssucher

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    AW: Netzteil für Unterwegs

    Nein das kann ich dir nicht sagen ich habe die Funkgeräte ja noch nicht bekommen :(
    Mir geht es lediglich um den Wirkungsgrad !
    Bei dem 7805 werden fast 7 Volt verbraten
     
  7. #6 Marcus93, 18.05.2010
    Marcus93

    Marcus93 Strippenstrolch

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    AW: Netzteil für Unterwegs

    Also geht es dir darum, wie viel Stromverlust da ist. Beide deiner Möglichkeiten sind rellatief ineffektiev, was das angeht.
    Ich habe einige Simple Schaltungen bei denen fast kein Verlust da ist(nur einige 100µA vom OP-Amp gegen gnd). Spannung ist frei Einstellbar.
     
  8. #7 Elektronik-Jan, 18.05.2010
    Elektronik-Jan

    Elektronik-Jan Leitungssucher

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    AW: Netzteil für Unterwegs

    Na dann zeig mal her !
     
  9. #8 Marcus93, 18.05.2010
    Marcus93

    Marcus93 Strippenstrolch

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    AW: Netzteil für Unterwegs

    Für folgene schaltung übernehme ich keinerlei verantwortung: (Das schreib ich nur weils wahrscheinlich an die Autobaterie kommt.)

    Anmerkungen:
    -Aktuelle Einstellung 12 In / 6 OUT max 2A
    -Verlustleistung: max: 500µA
    -MOSFETS MÜSSEN GEKÜHLT WERDEN!

    Der Ausgang ist natürlich hinter den FETs^^
     

    Anhänge:

  10. #9 Elektronik-Jan, 18.05.2010
    Elektronik-Jan

    Elektronik-Jan Leitungssucher

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    AW: Netzteil für Unterwegs

    Beschreib mir doch bitte mal die Zeichnung :D
    Ich werde da nicht schlau drauß
     
  11. #10 Marcus93, 18.05.2010
    Marcus93

    Marcus93 Strippenstrolch

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    AW: Netzteil für Unterwegs

    Am Op-Amp ist ein Spannungsteiler. Er gibt Strom An den +Eingang des Amp und der entsprechend die FETS, die zu erst voll durchschlaten. Dadurch gelangt Strom an den - Eingang des OP. Dieser Regelt dann sofort den Strom herunter. Die FETs schalten nicht mehr komplett durch(an hier kann man Tee auf ihnen kochen^^), die ausgangsspannung sinkt. Ergebniss: Regulierter Strom. Im Prinziep ein Nicht Invertierender Verstärker.
     
Thema:

Netzteil für Unterwegs

Die Seite wird geladen...

Netzteil für Unterwegs - Ähnliche Themen

  1. Netzteil für Transistortester

    Netzteil für Transistortester: Was haltet ihr eigentlich davon kann man, oder sollte man einen Transistortester aus China mit einem Netzteil versehen.Wenn ja kann man das...
  2. LED-Schaltnetzteil für andere Anwendung

    LED-Schaltnetzteil für andere Anwendung: Ich benötige ev. für einen Türöffner ein 24V Netzteil. Kann man dafür z.B. auch das...
  3. Hochspannungsgenerator/Netzteil für Kondensator

    Hochspannungsgenerator/Netzteil für Kondensator: Hallo, ein Bekannter von mir züchtet Fische, und er ist auf einen Artikel gestoßen, in dem Forscher mit einem elektro-stat. Feld "positive...
  4. (Längeres Außen?) Kabel / Netzteil für Wildkamera gesucht

    (Längeres Außen?) Kabel / Netzteil für Wildkamera gesucht: Hallo Leute, ich brauche mal wieder euren Rat. Ich habe mir eine Wildkamera (Sunluxy 12 Mp Wildkamera) gekauft um mein Grundstück zu überwachen....
  5. Welches Netzteil für selbstgebaute Lötabluftanlage?!

    Welches Netzteil für selbstgebaute Lötabluftanlage?!: Hallo zusammen, das ist mein erster Beitrag! Die Lösung dürfte wahrscheinlich für viele ganz easy sein?! Ich habe selbst nie die Grundlagen der...