1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Netzwerk/Tel / Kabel

Diskutiere Netzwerk/Tel / Kabel im Netzwerktechnik und Telefonanlagen Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; AW: Netzwerk/Tel / Kabel Ich schau erstmal was mich Installationsröhrchen kosten...Ist sicher am besten, wenn du dann in 10 Jahren auf Glasfaser...

  1. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.434
    Zustimmungen:
    62
    AW: Netzwerk/Tel / Kabel

    Ist sicher am besten, wenn du dann in 10 Jahren auf Glasfaser umstellst, um auf dem neuesten Stand zu sein, hast du es dann einfacher.:D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #62 kurtisane, 05.08.2010
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Netzwerk/Tel / Kabel

    Hallo !

    Ich glaube kaum dass im Privatbereich mehr als 300 Mb benötigt wird u. da reicht meist
    bereits ein CAT5e Kabel.

    Und UV Beständigkeit für Koaxkabel ist auch Relativ. Selber habe ich seit 1988 eine
    Sat-Schüssel über Dach mit 4 Hirschmannkabel schon schön beschriftet u. da bröselt es
    bis Heute noch nicht.

    Muss zugeben, ich guck mir aber keine heissen Filme an, könnte ja davon kommen !?

    Als Switch habe ich selber schon öfter NETGEAR FS105 eingesetzt.

    MfG.
     
  4. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.434
    Zustimmungen:
    62
    AW: Netzwerk/Tel / Kabel

    Vor 11 oder 12 Jahren wurde auf der Cebit T-DSL vorgestellt. Netzwerk gab es in Privathäusern überhaupt nicht und wenn, dann über RG58 Coaxkabel. Wenn du in ein paar Jahren einen Medienserver im Haus hast und du und deine 2 Kinder wollen jeweils einen anderen Film natürlich in Full HD oder auch 3D sehen und der Rechner im Arbeitszimmer macht gerade sein Backup übers Netzwerk und dann ruft auch noch Tante Frieda über Bildtelefon an, dann wird evtl. auch ein 1000mbit Netzwerk nicht mehr reichen. Und das was ich hier aufgezählt habe gibt es heute schon. Wer weis, was man in 10 Jahren unbedingt noch alles haben muss.
     
  5. #64 kurtisane, 05.08.2010
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Netzwerk/Tel / Kabel

    Drum mache es so dass auch in 10 Jahren hier im Forum nochmal wer Fragen stellen muss,
    kann, darf, will u.s.w.
    Die Wirtschaft muss auch in Zukunft durch Fehlentscheidungen noch belebt werden !
     
  6. #65 Jörg67, 05.08.2010
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Netzwerk/Tel / Kabel

    Besser ist das. :D:D:D
     
Thema:

Netzwerk/Tel / Kabel

Die Seite wird geladen...

Netzwerk/Tel / Kabel - Ähnliche Themen

  1. Ziehen neuer Netzwerk/Telefonkabel

    Ziehen neuer Netzwerk/Telefonkabel: Hallo, ich bin gerade in ein älteres Haus gezogen indem die Netzwerkkabel und Telefonkabel neu gelegt werden müssen. Mein Plan sieht...
  2. 4 Ader, 2.5 mm2 Kabel noch verwendbar?

    4 Ader, 2.5 mm2 Kabel noch verwendbar?: Habe ein älteres schwarzes 4 Ader Kabel in 2.5 mm2. Frage! Macht es Sinn da eine Drehstromverlängerung noch mit herzustellen? Ich brauche doch...
  3. Kabeltrasse oder vergleichbares

    Kabeltrasse oder vergleichbares: Hallo Forum Problem 1: Ich suche eine Möglichkeit, eine gehäufte Verlegung von NYM-Leitungen unter einer speziellen Decke zu realisieren. Von...
  4. Kabelkanal 60x40 um Innenecke

    Kabelkanal 60x40 um Innenecke: Hallo, Ich habe eine Kabelkanal 60x40cm verlegt, jetzt gelange ich zu einer 90Grad Mauer Innenecke, und möchte daran ganz am rand noch ca. 20cm...
  5. Kress Fräßmotor Anschlusskabel Fehlersuche

    Kress Fräßmotor Anschlusskabel Fehlersuche: Hallo, ich bin neu hier und erhoffe mir eure Hilfe. Ich habe einen Fräßmotor der Firma Kress. Dieser ist neuwertig und nur wenige Stunden benutzt...