1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Netzwerk, Telefon Neubau

Diskutiere Netzwerk, Telefon Neubau im Netzwerktechnik und Telefonanlagen Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; AW: Netzwerk, Telefon Neubau Ok das hört sich ja schon mal gut an! Aber Verlegungstechnisch möchte ich es auch gerne verstehen! Wir sind jetzt ja...

  1. Snewi

    Snewi Strippenstrolch

    Dabei seit:
    13.08.2009
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    AW: Netzwerk, Telefon Neubau

    Ok das hört sich ja schon mal gut an! Aber Verlegungstechnisch möchte ich es auch gerne verstehen! Wir sind jetzt ja soweit das alle Kabel auf ein PAtchfeld gehen! Darunter kommt dann ein Switch! An diesen Switch wrid dann die FritzBox angeschlossen richtig?

    So nun kann ich von oben zum Switch patchen und hätte auf jeder Dose schonmal Internet und so! Aber Telefon auch oder wie! Könnte ich dann in die Dose einfach ein Telefon anschliessen?

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. elengi

    elengi Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: Netzwerk, Telefon Neubau

    Hm, also nicht böse sein oder persönlich nehmen, aber ich kann nicht mehr bzw. weis auch nicht mehr wo ich dich auffangen soll.

    Du willst Sachen verstehen, die Leute jahrelang lernen oder gar studieren. Wenns schon daran hängt wie oder wo man die Fritzbox anschließt oder gar das Telefon, dann weis ich auch nicht mehr. Ich denke Du wirst dir einen riesigen Gefallen tun, wenn Du eine IT-Firma beauftragst, die erstens mit Dir den Bedarf ermittelt, und diesen dann umsetzt. Weil nur das Anstöpseln ist nich, die Geräte müssen ja noch konfiguriert werden .....
     
  4. Snewi

    Snewi Strippenstrolch

    Dabei seit:
    13.08.2009
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    AW: Netzwerk, Telefon Neubau

    mhh seltsam was ist daran verkehrt es verstehen zu wollen! Vielleicht habt ihr es auch gelernt und könnt es einfach nicht vernünftig rüberbringen!
    Ebenfalls nicht böse verstehen! Aber du kannst es ja vielleicht ein letztes mal eventuell mit Skizze versuchen :-)
     
  5. #34 Kaffeeruler, 22.08.2009
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    8.618
    Zustimmungen:
    35
    AW: Netzwerk, Telefon Neubau

    Skizzen gibt es doch schon... Alles steht und fällt letztlich mit deiner Hardware... Telefone od TK Anlage/ Fritzbox... und was du anfangen willst... Ohne das zu kennen ist es schwer was zu sagen.

    Dann würde ich die ein Patchfeld einbauen mit dem Switch u Fritzbox u ruhe wäre. Da könntest du dann dein ISDN tel rüber patchen und dein FAX od AB u rest Netzwerk. 0815 Stand. inst
    ( Der Switch kann im übrigen kein Tel Signal verarbeiten, also musst du die Tel anschlüsse direkt aufs Patchfeld bringen )



    Was sagte denn dein Elektriker vor Ort ??


    Mfg Dierk
     
  6. #35 asdf, 22.08.2009
    Zuletzt bearbeitet: 22.08.2009
    asdf

    asdf Strippenstrolch

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    AW: Netzwerk, Telefon Neubau

    Es gibt auch VoIP-Telefone, die keinen Rechner benötigen!

    Ja

    Kommt drauf an. Wenn Du VoIP-Telefone benutzt dann ja, weil die übers Netzwerk kommunizieren.

    Wenn Du ISDN oder analoge Telefone benutzen willst dann nicht. Dann muss die Dose nicht auf den Switch, sondern direkt auf einen Telefonausgang der FritzBox gepatcht werden.

    Und weil mir gerade so langweilig war:

    http://img220.imageshack.us/img220/9955/blai.jpg

    Bei mehr als einem ISDN-Telefon muss halt noch ein Verteiler dazwischen..


     
  7. #36 elengi, 22.08.2009
    Zuletzt bearbeitet: 22.08.2009
    elengi

    elengi Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: Netzwerk, Telefon Neubau

    Es gibt sogar Adapter, an welche ich ein beliebiges oder evtl. vorhandenes Telefon anschließen kann, habe ich ja auch schon erwähnt!!

    Das Hauptproblem war bzw. ist, dass Snewi scheinbar selbst nicht ganz weis was er will, wenn er mit Begriffen wie VoIP kommt aber dann sich herausstellt, dass er garnicht richtig weis wofür das sein soll...

    Keiner hat was dagegen, wenn einer was verstehen will, nur um es richtig verstehen bzw. auch leben zu können brauchts denk ich schon mehr als noch gefühlte 1,5 Wochen ;-) Und sollte das dann mit der Verkabelung begriffen worden sein, kommt doch noch ein nicht weniger herausfordernder Teil: Die Konfiguration!

    Es ist auch immer die Frage der Eigenrecherche der Leute. Interessiert mich zum Beispiel die Fritzbox, so lohnt sich ein Blick beim Hersteller, welcher Bilder und sogar Handbücher bereitstellt. Wenn ich dann eine spezifische Frage dazu habe, kommt das aus meiner Sicht wesentlich besser rüber, als wenn man merkt der Fragende hat überhaupt keine Vorarbeit geleistet ;-) Will dann aber alles verstehen und begreifen, fragt sich aber wo was angeschlossen werden muss, wo doch das noch die elementarsten und überhaupt einfachsten Dinge sind - Da frag ich mich wer denn dann die Fritzbox in Betrieb nehmen wird usw :rolleyes:

    Nochmal: Ich will ja gerne helfen, aber schreib doch mal genau wo und vor Allem was Du willst - Es gibt einfach keine Patentlösungen nach dem Motto: Das u. Dies ist das beste. Es ist immer individuell!

    Und wenn Du nicht genau weist, was Du willst hab ich ja gesagt:

    im Mediabereich 2 Doppeldosen in den sonstigen Räumen 1 Doppeldose. Alles zum Zentralen Ort und dort auf ein Patchfeld Auflegen. Und von diesem Patchfeld schaltest und waltest Du wie Du willst! Soll die Fritzbox fürs Internet zuständig sein, muss deren Switch mit dem Großen Switch verbunden werden. Hast du z.B. an Dose xy einen Computer, so muss der von der Entsprechenden "Patchpannelbuchse" mit dem großen Switch verbunden werden. Hast Du an Dose yz z.B. ein ISDN-Telefon, (kannst mit normalen Netzwerkkabel auch anschliessen - muss kein ISDN-Kabel sein!!) gehst vom Patchpannel zum S0 der Fritzbox. Handelt sichs um ein analoges Telefon, So nimmst Du z.B. eine rj12 auf rj45 Kabel (vom Telefon zur Dose) u. vom Patchpannel ein rj45 auf rj12 und auf das rj12 eine einen TAE-F Stecker/Adapter! usw. Ein schnurloses Dect Telefon kannst Du sogar ohne eigenen Basisstation u. ohne Netzwerk bzw. Telefonverkabelung direkt an der Fritzbox schnurlos anmelden!

    Jetzt verstanden? ;-)


    ----------------

    Edit: Oh je, die Rechtschreibung ..... Aber das ändere ich jetzt nicht.
     
  8. Snewi

    Snewi Strippenstrolch

    Dabei seit:
    13.08.2009
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    AW: Netzwerk, Telefon Neubau

    Verstanden!!!!!!!!!!!!!!!!!! Trotzdem Danke :-)
     
  9. #38 queency, 16.08.2012
    queency

    queency Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16.08.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    AW: Netzwerk, Telefon Neubau

    am besten Du schaust Dir mal diese website an http://telefonanlagen123.de dort kann mann auch die Preise von verschiedenen Herstellern miteinander vergleichen:) ich fand es sehr hilfreich:)
     
  10. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.035
    Zustimmungen:
    25
    AW: Netzwerk, Telefon Neubau

    Schau mal auf das Datum Wenn der die letzten 3 Jahre keine Telefonanlage gekauft hat, braucht er auch keine mehr.
     
Thema:

Netzwerk, Telefon Neubau

Die Seite wird geladen...

Netzwerk, Telefon Neubau - Ähnliche Themen

  1. Netzwerkdose auf Telefonkabel auflegen

    Netzwerkdose auf Telefonkabel auflegen: Hallo zusammen, die "Infrastruktur" meines Hauses lässt es nicht wirklich zu, in benötigten Räumen Netzwerkdosen zu installieren, da CAT-Kabel UP...
  2. Ziehen neuer Netzwerk/Telefonkabel

    Ziehen neuer Netzwerk/Telefonkabel: Hallo, ich bin gerade in ein älteres Haus gezogen indem die Netzwerkkabel und Telefonkabel neu gelegt werden müssen. Mein Plan sieht...
  3. Modernisierung einer Wohnung - Elektrik, Antenne, Netzwerk, Telefon - Hilfe!

    Modernisierung einer Wohnung - Elektrik, Antenne, Netzwerk, Telefon - Hilfe!: Hallo zusammen, ich hätte nie gedacht, dass ich mich mal in einem Elektrik-Forum anmelde, da Elektrik in Fachmanns Hände gehört, aber ich brauche...
  4. Netzwerktechnik und Telefonie

    Netzwerktechnik und Telefonie: Hallo Freunde der strukturierten Verkabelung, einen alten Thread von 2010 wollte ich nicht nochmal aufreissen, deswegen hoffe ich, dass ihr mir...
  5. Hausverkabelung mit Telefon und Netzwerk

    Hausverkabelung mit Telefon und Netzwerk: Guten Tag, ich renoviere aktuell mein Haus komplett (Zimmer für Zimmer). Dazu möchte ich gerne eine art Zentrale für alles erstellen. Meine...