Neue Batterien überprüfen

Diskutiere Neue Batterien überprüfen im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo, in einem 12V Funksender ist eine entsprechende Batterie eingelegt. Power One VARTA 23A 12V Volt p23ga Den verwende ich jetzt seit 5 Jahren...

  1. lodar

    lodar Strippenzieher

    Dabei seit:
    10.01.2012
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    in einem 12V Funksender ist eine entsprechende Batterie eingelegt. Power One VARTA 23A 12V Volt p23ga Den verwende ich jetzt seit 5 Jahren und früher hielt so eine Batterie 1 Jahr. Vor ein par Monaten habe ich mir einen 5er Pack gekauft und die ersten zwei waren jeweils nach ein par Wochen komplett leer, ohne dass ich den Sender überhaupt benutzt habe. Ich hab sie eingelegt, kurz getestet und als ich den Sender nach ein par Wochen verwenden wollte waren sie komplett leer. Kann es sein dass ein Produktionsfehler vorliegt, kann man so etwas mit Hausmitteln überprüfen? Laut Verkäufer sind sie bis 2028 Haltbar.
    Danke
    Mfg
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DB1VT

    DB1VT Leitungssucher

    Dabei seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    14
    möglich wären auch kriechströme in deinem sender, durch z.b. eingedrungen feuchtigkeit
     
  4. lodar

    lodar Strippenzieher

    Dabei seit:
    10.01.2012
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Wäre eine Möglichkeit aber Unwahrscheinlich. Der Sender ist immer in der Jackentasche und bei Arbeitspausen im Heizraum. Um sicher zu gehen werde ich ihn mal öffnen und trocknen lassen.
    Danke
     
  5. DB1VT

    DB1VT Leitungssucher

    Dabei seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    14
    sicherer wäre es mit einem µA-meter die ruhestrom aufnahem vom sender zu messen, dann kannst du dir ausrechnen wie lange die batterie halten sollte
     
  6. lodar

    lodar Strippenzieher

    Dabei seit:
    10.01.2012
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Das hört sich Interessant an. Also einen Multimeter bei eingebauter Batterie an Plus und Minus halten?
    Hast Du dann noch kurz eine Formel für mich um es ausrechnen zu können?
    Danke
     
  7. #6 Kaffeeruler, 18.01.2020
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    10.445
    Zustimmungen:
    246
    Stromaufnahme messen

    gehen wir mal von fiktiven 1mA aus die du misst und der in etwa 50mAh die die Batterie in etwa hat lt. Herstellerangaben

    Somit würde die Batterie max 50h halten ohne weiter Eigenschaften zu berücksichtigen

    Mfg Dierk
     
  8. lodar

    lodar Strippenzieher

    Dabei seit:
    10.01.2012
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Danke, das werd ich mal überprüfen.:thumbup:
     
  9. #8 Günther, 20.01.2020
    Günther

    Günther Spannungstauglich

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    8
    um die Stromaufnahme z.B. in einer Fernbedienung zu messen, nehme ich zwei gaaanz dünne Kupferbleche, isoliere sie durch eine zwischengelegte Folie, schließe ein mA-Meter an und schiebe sie unter einen Kontakt . . .
     
  10. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    18.509
    Zustimmungen:
    264
    Für Strommessung muss das Messgerät in Reihe und nicht parallel zur Batterie
    Warum nicht einfach doppelseitiges Platinenmaterial
    https://www.reichelt.de/platine-epo...-ep2cu-160x100-p7403.html?&trstct=pos_2&nbc=1
    Mit Fotolack gibt es das auch dünner
    https://www.reichelt.de/fotoplatine...l-160x100-2-5-p51181.html?&trstct=pol_7&nbc=1
    Den Lack bekommt man aber auch runter:D
     
    De_Lang gefällt das.
  12. #10 De_Lang, 22.01.2020
    De_Lang

    De_Lang Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    22.01.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Wie hoch ist denn die Spannung der unbelasteten Batterie? Bei einem Wert unter 10,5 V würde ich sie als leer bezeichnen.
     
Thema:

Neue Batterien überprüfen

Die Seite wird geladen...

Neue Batterien überprüfen - Ähnliche Themen

  1. Erneuerung der Elektroinstallation: Gibt es eine Pflicht zum verlegen von Datenleitungen?

    Erneuerung der Elektroinstallation: Gibt es eine Pflicht zum verlegen von Datenleitungen?: Hallo, in einem alten (sehr alten) Haus, soll die Elektroinstallation (ca. 60 Jahre alt) komplett erneuert werden. Der Elektriker "unseres...
  2. Scheppach Prima HM1 mit neuem Schalter

    Scheppach Prima HM1 mit neuem Schalter: Hallo, ich habe seit vielen Jahren o.g. Scheppach-Hobelmaschine. Die Benutzung ist relativ selten. Seit 2 - 3 Jahren ist der Ein/Ausschalter...
  3. Kosten neuer Zählerschrank wegen Photovoltaik Anlage

    Kosten neuer Zählerschrank wegen Photovoltaik Anlage: Moin zusammen. Hab da mal eine Frage zu Kosten. Da unser alter Zählerschrank nicht genehmigt wurde wegen der Photovoltaik Anlage musste ein neuer...
  4. Kupfer durch Silberleitlack erneuern?

    Kupfer durch Silberleitlack erneuern?: Hallo, die Platine ist von einem Drehschalter. Das Kupfer hat sich abgeschliffen. Kann man das Kupfer durch Silberleitlack erneuern? Oder kann man...
  5. Innenraum-Klingel erneuern für Hörgerät-Erweiterung

    Innenraum-Klingel erneuern für Hörgerät-Erweiterung: Hallo zusammen, dies ist mein erster Beitrag. Hier in der Wohnung innen habe ich eine funktionierende Klingel, allerdings gibt sie immer nur 1...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden