Neue Haushaltsgeräte & NULL Ahnung

Diskutiere Neue Haushaltsgeräte & NULL Ahnung im Hausgeräte Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo! Ich hab ne neue Küche bekommen, die voll mit Geräten ausgestattet ist: Geschirrspüler, Gaskochfeld, E-Backrohr, Mikrowelle,...

  1. #1 NoobieDeluxe, 07.12.2006
    NoobieDeluxe

    NoobieDeluxe Guest

    Hallo!

    Ich hab ne neue Küche bekommen, die voll mit Geräten ausgestattet ist: Geschirrspüler, Gaskochfeld, E-Backrohr, Mikrowelle, Kühl-Gefrierkombi, Dunstabzug. Eigentlich wollt ich grad alles einbauen, als ich auf die Idee gekommen bin, dass man solche Geräte ja nicht einfach so an irgendeine Steckdose Hängen kann/darf (?) ... und prompt hatte ich ein Problem!

    Ich wohn in einem älteren Haus mit ebenso alten elektrischen Leitungen. Meine Küche und damit sämtliche Anschlussmöglichkeiten sind im gleichen Stromkreis, dazu kommt noch, dass das ein weiteres Zimmer (Computer, TV, ..) ebenfalls an diesem STromkreis hängt (sagt man das so?) Eben dieser Stromkreis ist mit einer 16A Sicherung gesichert, viel mehr würden die dünnen Kabeln auch wohl kaum aushalten...

    Ein erster Vorschlag eines Elektrikers war, in Anbetracht meiner desolaten Ausgangssituation, einen neuen zusätzlichen Sicherungskasten mit Schutzschalter zu installieren und von diesem aus zwei neue Stromkreise in die Küche zu legen (für Spüler und für Rohr). Leider kann ich mir das absolut nicht leisten! (~ €1000.-)

    So such ich nun nach alternativen Lösungen! Was würdet ihr mir raten?
    Soll ich einfach nix machen und alle Geräte an die vorhandenen Steckdosen hängen?
    Soll ich einen neuen Stromkreis installieren und da alle Geräte anhängen?
    Oder brauch ich mehrere für jeweils ein Gerät?
    Ist der neue Sicherungskasten wirklich notwendig?
    btw: bin in der Wohnung noch über die Wasserleitungen geerdet - an meinem Sicherungskasten hängt keine Erde! Trotzdem okay?
    Wie sind den die rechtlichen bzw. versicherungstechnischen Perspektiven bei selbstgemachten Anschlüssen...?

    Ich hab leider kaum Ahnung von sowas, leider aber auch kein Budget um Elektriker zu beauftragen!
    Wozu würdet ihr mir raten!?
    Wäre über alle Tipps und Hilfestellungen sehr dankbar!

    besten dank,
    Noobie

    :stupid:
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Lötauge35, 07.12.2006
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.644
    Zustimmungen:
    9
    AW: Neue Haushaltsgeräte & NULL Ahnung

    naja geht schon auch ohne neue Elektroverkabelung:

    -gekocht wird mit Gas

    -Geschirr kann man auch mit Hand spülen

    -Kühl-Gefrier-Kombi braucht nicht viel Strom

    -Dunstabzug passt auch an eine Steckdose

    -Mikrowelle auf kleiner Stufe, dauert dann etwas länger..

    Backofen... ?? Brötchen kann man auch auf dem Toaster aufbacken..
     
  4. #3 gmxhugo, 24.03.2009
    gmxhugo

    gmxhugo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    AW: Neue Haushaltsgeräte & NULL Ahnung

    Hallo.
    Schau mal hier die Seite könnte dir möglicherweise helfen. Haushaltsgeraetevergleich Das steht eine Datenbank mit 100000 Artikel
    rund um Haushaltsgeräte dahinter. Auch sehr einfach gemacht. Ich finde diese Seite nicht schlecht.

    cu
     
  5. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.487
    Zustimmungen:
    84
    AW: Neue Haushaltsgeräte & NULL Ahnung

    psst... Du wühlst in der Mülltonne... Haeh
     
  6. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Neue Haushaltsgeräte & NULL Ahnung

Die Seite wird geladen...

Neue Haushaltsgeräte & NULL Ahnung - Ähnliche Themen

  1. Erneuerung Elektroinstallation zum und in der Scheune

    Erneuerung Elektroinstallation zum und in der Scheune: Guten Tag, Kurz zu mir, Ich bin fertig ausgebildeter Elektrotechniker arbeite aber im industriellen Mittelspannungsbereich. Mir fehlt deshalb die...
  2. Beim Anschluss des neuen Wasserhahns: FI-Schalter fliegt raus

    Beim Anschluss des neuen Wasserhahns: FI-Schalter fliegt raus: Hallo, trotz intensiver Recherche in diesem Forum, konnte ich leider keine Lösung zu meinem Problem finden. Beim Versuch einen neuen Wasserhahn...
  3. Neue Katastrophenschutzverodnung

    Neue Katastrophenschutzverodnung: Ab 2028 muss jeder Hausbesitzer pro Wohneinheit mindestens 5 KW Notstrom vorhalten. Dies soll die Lücken bei den erneuerbaren Energien decken,...
  4. Neuer Zähler / Schrank und verteilung

    Neuer Zähler / Schrank und verteilung: Hallo zusammen, Wir haben eine Immobilie gekauft, und stehen jetzt vor dem Problem das wir Drehstrom für unsere Hebebühne, kreissäge usw...
  5. Neuer Herd

    Neuer Herd: Hallo, habe meinen alten Miele Herd nach 25 Jahren ausgemustert. An die Anschlussleitung - NYM 5 x 2,5 wird ein Induktionskochfeld gehängt. Der...